1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
Emo's Ticker :'D
Farbe
Hintergrund Farbe
Hintergrund Farbe
Rand Farbe
Schriftart
Schriftgröße
  1. Hey !

    Ich war heute ja bei dem Traberwallach und hab mir den mal angeschaut. Die Besitzerin ist voll nett und Sunday ist auch total niedlich. ^_^ Der ist voll verschmust und legt einem beim streicheln den Kopf auf die Schulter.

    Als erstes war ich mit dem Grasen und wir haben uns unterhalten. Über Sunday und über meine Reitkenntnisse. Dann haben wir ihn nochmal geputzt und gesattelt und ich bin mit ihm und der Besitzerin noch mal ins Gelände und da ein bisschen geritten. Der läuft echt super schön! Schön flott ist er und hat echt tolle Gänge. Nur Galoppieren übt er noch, da er früher Trabrennen gegangen ist und ihm die das Galoppieren ausgeprügelt haben. Aber da hat die Besi gesagt ich soll das mitüben. Der Hof erinnert mich total an Ekine :D Ist fast genauso dort !

    Die haben ein wuuuuuuunderschönes Aussengelände mit 8km Galoppstrecke. Also n richtiger Luxus. Direkt angrenzend sind ein Wald, Felder und ein Weiher zum schwimmen mit den Pferden.

    Sie selber geht mit Sunday Distanz Turniere und meinte zu mir, wenn ich will kann ich auch mal mit Sunday ein Distanz Turnier reiten.

    Der Gute ist total sensibel im Maul. Aber das macht nichts, ich reite eh nur mit Schenkeln, die Zügel brauch ich gar nicht.

    Habe übrigens Erzählt bekommen das Die Knutschkugel aus einer berühmten Traberlinie ist , sein vollständiger Name ist nämlich Sunday Lobell.

    Naja war jedenfalls ein super Tag und sogar meine Eltern sind total begeistert. Die Besi hatte mir ungefähr 20 x gesagt wie toll sie es fände wenn ich ihn machen könnte.

    Ich freu mich so ^_^ da passt einfach alles.

    Hier mal ein paar Bilder von ihm:

    http://bild7.qimage.de/zuverlaessige-rtb-gesucht-foto-bild-72260537.jpg

    http://bild5.qimage.de/zuverlaessige-rtb-gesucht-foto-bild-72278195.jpg

    http://bild9.qimage.de/zuverlaessige-rtb-gesucht-foto-bild-72278199.jpg

    http://bild1.qimage.de/zuverlaessige-rtb-gesucht-foto-bild-72278201.jpg

    total Goldisch, was :3

    Grüüüßle,

    Saffeldaffeldu
  2. So der Schritt wäre geschafft.. Nachdem ich drei Jahre lang nicht mehr auf einem Pferd saß hab ich mir gedacht ich stell mal wieder eine Anzeige online, auf die sich wunderlicherweise auch viele Leute gemeldet haben. Eine Anfrage hatte es mir besonders angetan und somit kommt es dass ich morgen (also heute) meine vielleicht zukünftige Reitbeteiligung, einen Traberwallach namens Sunday, besichtigen werde.

    Mit der Besitzerin hatte ich eben per whatsapp geschrieben und sie ist echt nett. Haben uns gleich auf Anhieb verstanden und Späßle gemacht :D







    Nun gehe ich morgen um 10 mal vorbei und schau mir die Besitzerin und das Pferd mal an. Ich freu mich schon so, das wäre glaube ich echt die erste Besitzerin mit der ich keinen Knatsch kriegen würde, da sie einfach total locker drauf ist. Die anderen Besitzerinnen waren immer total streng, nie ein Smiley (ich finde die sagen echt viel über die Persönlichkeit aus), nichts. Sie bombadiert mich regelrecht und dagegen kommen mir meine Smileys echt wenig vor :D.

    Die Bilder von Sunday sind echt zum abknutschen. Ein wahres Bilderbuchpony. :3 (Ja alle Pferde sind bei mir Ponys, sogar die Englischen Vollblüter von der Rennbahn hab ich Ponys genannt.)

    Ich freu mich jedenfalls schon total auf später und schreib dann morgen mal rein wies gelaufen ist.

    Grüüüüüüßle

    Saffedaffelduh :)
  3. http://oi44.tinypic.com/a1n22q.jpg

    Mal mit einem Bild von meinen Geilen Schuhen und der Jacke von meinem Vater :D Chillerdress



    Viel zu viele Leute lügen einem das Blau vom Himmel, doch in Wirklichkeit ist der Himmel rabenschwarz.

    Meiner Meinung sind Politiker solche Leute, nur am Luftblasen schwätzen. Oder 'Freunde'. Ich habe langsam gelernt dass die Menschen die dir sagen "Ich bin immer für dich da!" oder "Ich werde immer bei dir sein, egal was ist!" , "Wenn es dir schlecht geht dann kannst du immer mit mir reden!" - in Wirklichkeit die ersten sind die gehen. Sagt nicht nein das stimmt nicht, ich hab's doch selber erlebt. Leider. Es tut einfach nur weh wenn man den Menschen dann auch noch wirklich glaubt. Ich war so naiv. Das ist jetzt das Ergebnis; ich lasse mich nicht ein mal mehr von meinen Eltern umarmen und bin froh wenn ich daheim in meinem Zimmer bin und niemanden sehen muss. Ich habe Angst das alle meine 'Freunde' mich eigentlich hassen und nur eine Taktik an mir aus zu probieren damit ich wieder am Boden bin. Leider bin ich zu misstrauisch geworden. Aber ändern kann ich daran einfach nichts.

    http://oi40.tinypic.com/157z2b.jpg

    Meine Mama hat mir gestern diesen wunderschönen Anhänger geschenkt. Ich hab mich so darüber gefreut, das glaubt ihr gar nicht. Meine Mama meinte zu mir sie hätte mich schon seit einem Jahr nicht mehr so glücklich gesehen. Und das alles nur wegen so einem kleinen Anhänger. Ich hab schon Jahre nach so einem Anhänger gesucht aber nie einen Gefunden. Umso glücklicher bin ich jetzt.



    Grüßle Saf
  4. Ich lass auch mal wieder von mir hören!



    halbtoter Donnerstag, weil ich so müde bin, bin mit den nerven am ende und kann mich wieder überhaupt nicht konzhentrieren. Mir fällt das auch grade voll schwer den Blog zu schreiben. Halten wir mal fest es ist 16:25 als ich anfange zu schreiben. Mittlerweile schon 16:32.

    Worauf ich eigentlich hinaus wollte; ich hab natürlich wieder gegoogelt, weil ich auch wieder früher aus der Schule bin ( mein Klassenlehrer weiß bescheid, war ja mit meinen Eltern bei ihm und haben die Sache erklärt ) was man gegen Depressionen machen kann. Ich hatte heute auch schon bei der Beratungsstelle angerufen um zu fragen wie lange das noch dauert. Leider sitz ich seit um 12 oder so (merke grade das ich mein Zeitgefühl wieder mal verloren habe.) und eigentlich gar nichts gemacht habe. Ich hab nicht mal fern gesehen. Aber irgendwie fehlen mir die Stunden in meinem Gedächtnis. Irgendwie vegetier ich ja nur noch. Bin vorhin leider wieder rückfällig geworden. :(

    Auf was ich jetzt aber wirklich hinaus wollte: ich habe einen Artikel gelesen und in dem heißt es ;[quote



    [color=rgb(51,51,51)Arialber Hunde haben noch viel mehr positiven Einfluss auf uns, auf unser seelisches Wohlbefinden. Das belegen mehrere aktuelle Studien: Sie beruhigen Alzheimer-Kranke, und depressive Menschen haben bessere Heilungschancen, wenn sie Kontakt zu Hunden bekommen. Und: Hunde helfen, Stress abzubauen. Schon nach 15 Minuten Spielen oder Knuddeln mit ihnen verändern sich wichtige Botenstoffe in unserem Körper: Die Glückshormone Serotonin und Dopamin steigen an, das Stresshormon Cortisol sinkt. Wir fühlen uns deutlich entspannter, mutiger, zuversichtlicher.

    [color=rgb(51,51,51)Arial

    Hunde sorgen aber nicht nur für einen besseren seelischen Ausgleich. Sie tragen auch zu unserem körperlichen Wohlbefinden bei. Untersuchungen zeigen: Menschen mit Hund sind fitter, weil sie regelmäßig mit ihm spazieren gehen. Hundebesitzer müssen sogar seltener zum Arzt.[/quote

    Und genau das werde ich meinen Eltern mal zukommen lassen. Ich wollte schon seit ich denken kann einen Hund. Dann fühl ich mich auch nicht mehr so alleine und habe WIRKLICH mal einen Freund der mir treu bleibt und sich nicht wie alle anderen gegen mich wendet. Außerdem wärs süß abends mit nem Hund auf dem Bett fern zu sehen oder zu schlafen. Dann müsst ich mir auch nicht immer ne Burg aus Kissen bauen. Ich glaube mittlerweile das ich damit eig, nur alle Schlechten Sachen von mir fern halten möchte, mit der Kissenburg.

    Ich sitz jetzt auch wieder vorm PC und heul aber habe keine Ahnung wieso. Eigentlich hab ich doch gar keinen Grund zum heulen, warum tu ich's dann? Ich blick grade bei so vielem nicht mehr durch. Habe heute auch noch eine 5-6 in Physik zurück bekommen und damit meine Vermutung bestätigt, dass ich die Klasse nicht schaffen werde. Aber mittlerweile ist mir das egal, und das macht mir Angst.

    Grüßle

    :wub:



    (PS: es ist 16:44, und das ist echt nicht viel Text)
  5. tahoma[color=rgb(68,68,68)Die Menschen sind wie Zigaretten. Sie werden von Emotionen in Brand gesetzt und von Versprechungen und Hoffnungen am Glühen gehalten. Und sind sie dann ausgebrannt, werden sie zerquetscht und weggeworfen. Die Welt ist nichts weiter als ein riesiger, stinkender Aschenbecher.

    http://oi39.tinypic.com/2lln5tf.jpg

    tahoma[color=rgb(68,68,68)Oh Jesus wie wahr das ist. Ich war heute auch mal im Garten. Bin momentan alleine zuhause weil meine Eltern mit alten Freunden unterwegs sind. Haben jetzt so ein Cooles Gerät das mit Ultraschall funktioniert und Fettzellen/Narben verschwinden lässt und das Hautbild verbessert. Ich bin so glücklich damit, das glaubt ihr mir garnicht. Und die Therapeuten haben sich immer noch nicht gemeldet -.- Langsam hab ich das Gefühl die wollen mich gar nicht aufnehmen. Ich denke derzeit wieder sehr viel nach, wiege alle wenn und aber's ab. Ich bin echt leicht zu ersetzen. Leicht abzusägen. Das ist einfach. Jeder zeigt mir das immer wieder aufs neue. [color=rgb(68,68,68)Ich sitze in einem Loch, alleine. Doch in mir drinnen, sitzt noch jemand, und er flüstert mir zu. Dinge. Wörter. Sätze. Dieses flüstern ist unerträglich. Ich will das nicht. Ich muss es tun. Ich werde es nicht. Ich weiß es nicht. Ich kann nicht mehr.

    tahoma[color=rgb(68,68,68)You jump, I jump, remember. <3?
  6. Okay. Heute ist Freitag. Am Montag hab ich Schulfrei. Schon mal super! Ich konnte mich heute wieder nicht motivieren in die Schule zu gehen weil ich damit nur negatives verbinde. Bin dann zum Arzt mit Bauchschmerzen und die hat gesagt dass das vom Stress kommen kann. Also hab ich mir einen Schönen Tag gemacht. Ich hab mir die Haare gefärbt, womit ich auch super glücklich bin. Ich hab neue Musik von der Hollister Playlist auf meinem Handy und jetzt einen Dauerohrwurm.



    Trotzdem gehts mir immer noch mies. Das ist behindert. Hab heute immerhin schon mehr gegessen als gestern, fühle mich trotzdem schlecht deswegen.



    https://fbcdn-sphotos-e-a.akamaihd.net/hphotos-ak-ash3/1013911_398373740280499_1701119583_n.jpg



    hier bin ich :) Mir ist mittlerweile aufgefallen das sich mein Blick total verändert hat. "Your face says happy but your eyes are saying pain."



    mal so als kleiner vergleich (ich bin in der Mitte)

    https://fbcdn-sphotos-g-a.akamaihd.net/hphotos-ak-frc1/560960_444245408931929_899063001_n.jpg



    Das wars auch schon für heute.

    Tschüsschen mit Küsschen. :*
  7. I hate it when people point out my flaws.

    You think I don't know them?

    Well I do.

    Every.

    Single.

    One.



    Heute war schon wieder so ein endlos besch..eidener Tag. Ich bin einfach aufgewacht. Pünktlich. Sollte zur Schule. Hatte an dem Tag drei Stunden. Aber ich war so energielos, so kraftlos das ich mich einfach nicht aufraffen konnte hin zu gehen. Ich gebe zu; ich bin einer der seltenen Menschen gewesen die sich immer auf die Schule gefreut haben. Doch mittlerweile, aufgrund von verschiedenen Vorkommnissen, hasse ich es. Ich bekomm allein schon beim Gedanken daran Panik. Ich bin einfach nicht mehr ich selbst. Das hab ich mittlerweile auch begriffen. Aber wer bin ich dann? Irgendwie zerfällt mein Altes Ich. Ich finde keinen Gefallen mehr an dingen die ich geliebt habe. Ich meide den Kontakt zu Menschen und bin froh wenn ich meine Ruhe hab. Auf der Anderen Seite hätte ich gerne jemanden mit dem ich einfach lachen kann, der mich nicht für meine Fehler verurteilt aber kein Mitleid mit mir hat. Sich einfach ab und zu mal meldet. Wäre ja schon super.

    Ich finds einfach traurig. Ich hatte so viele Freunde aber ich hab mich anscheinend so verändert und von allen abgekapselt das mir jetzt zwei geblieben sind. Ein mal Cooper und einen Kumpel der 200 km von mir weg wohnt. Also n RIESIGER Freundeskreis. Super ist das Coop auch noch weg zieht. Dann bin ich hier vollkommen alleine. Das macht mich traurig. Aber ...keine Ahnung.

    habe heute mit meinen Eltern einen Test gemacht bei dem rauskam das ich unter schweren Depressionen leide. Ich erst mal so: oh cool. Das erklärt meine kreislauf zusammenbrüche, meinen flachen Atem, meine Appetitlosigkeit, den verschwindenen Gefallen an Sachen die mir mal Spaß gemacht haben und natürlich das ich keine Energie hab. Heute morgen hab ich mich so schlaff gefühlt das atmen alleine schon zu viel war. Ohne witz. Das war so schlimm. Es fühlt sich an als läge man in einer Walze und wird durchgemahlen - nein besser. In einer Presse, die jeden Tag um einen millimeter enger wird, fast nicht merkbar. Am ende hat man nur noch schmerzen, weint und würde am liebsten verschwinden.

    Ich war vorhin auf den Feldern unterwegs und hatte überlegt ob ich einfach in die Berge (20 km von uns) laufen soll und im wald schlafe. Verrück was? Ich brauch einfach eine Auszeit von allem. Hier ist mir alles so gleichgültig. Mich interressiert nicht mal mehr das ich dieses Jahr vielleicht sitzen bleibe oder keine Freunde mehr hab. Aber es belastet schon...

    als würde man unter Wasser gezogen werden und einem geht langsam die Luft aus. :(

    Hoffe ihr hattet wenigstens einen schönen Tag

    xoxo
  8. Ich mag es meinen Kaffee alleine zu trinken, und alleine zu lesen. Ich mag es alleine Bus zu fahren, und alleine nachhause zu gehen. Das lässt mich nachdenken und kurz abschalten. Ich mag es alleine zu essen, und alleine Musik zu hören. Aber wenn ich eine Mutter sehe mit ihrem Kind, ein Mädchen mit ihrem Lover, oder einen Freund der mit seinem besten Freund lacht, wird mir klar, dass selbst wenn ich es mag einige Dinge alleine zutun, es mich traurig macht einsam zu sein. Und das ist ein riesiger Unterschied.



    Und das ist so seltsam. Ich lasse keinen mehr an mich heran, bin total schnell agressiv und hock nur noch in meinem Zimmer rum. Beim Psychologen bin ich jetzt auf der Warteliste aber bis der mal nen Platz frei hat...

    Solange heul ich mich halt bei euch aus, weil ich keinen habe, bei dem ich mich ausheulen kann.



    Wenn ich könnte, wäre ich gern weit weg. Raus aus dem Alltag und alles vergessen. Klingt komisch? Da habt ihr recht, das ist es auch. Mich kümmert nichts mehr. Nicht wenn ich dieses Jahr sitzen bleibe oder ich wieder mal kurz davor bin umzukippen.

    hat irgendwer nen Rat was man gegen so eine ******* Einstellung tun kann?



    Grüße, Saf
  9. Hey 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/smile.png' '' ':)' !



    Ich dachte ich lass mal wieder was von mir hören!

    Ich habe jetzt letzte Woche das Cheerleading Team gewechselt und dachte ich schreib euch mal einen Blog dazu.



    Die Gründe für meinen Wechsel waren;

    - mangelde Disziplin während des Trainings

    - es war nie das vollständige Team anwesend!

    - es haben einfach alle nach ungefähr 3 maligem üben einer Sache keine Kraft mehr gehabt

    - alle haben schon nach 10 Minuten Krafttraining rumgepinzt und wir haben nichts neues dazu gelernt



    Dort

    - erst mal die geilste Uniform der Welt. Wenn ich meine habe stell ich euch mal ein Bild rein (hihi Bauchfrei!)

    - 30 Minuten Krafttraining (ich bin gestorben und ich halt echt einiges aus!)

    - 3 x die Woche Training

    - Diszipliniertes Training!

    - Schleifen/bauchfrei/Hotpants/enge Sachen Pflicht im Training 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/biggrin.png' '' ':D'

    - Jeden Sonntag wird flic flac geübt

    - Ich wurde nach meinem Probetraining sogar gelobt und darf vill. bei der Meisterschaft mitmachen

    - es wird nicht gelästert ! (das hat mein altes team gemacht nachdem ich den Raum verlassen habe hab ich mir sagen lassen 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/wink.png' '' ';)' )



    hier habt ihr mal ein Video dazu 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/smile.png' '' ':)' Die Teams aus dem Video gehören alle zu unsrem Verein aber ab 1:00 kommt das Team in dem ich jetzt bin. Um längen besser als mein Altes Team. ich hab in einem Training dort mehr gelernt als in meiner Ganzen Teamzeit.

    [mediahttp://youtu.be/NcTpH0r-vpg[/media
  10. So Super !



    Hinter unserem Haus ist das Grundstück frei, ich gehe die nächsten Tage mal hin fragen wie viel es monatlich kostet (obwohl der vermieter eig. nur will das es benutzt wird damit er keine arbeit mit dem grundstück hat, weswegen er es dem vorherigen pächter kostenlos überlassen hatte, er sich aber etwas daneben benommen hat & jetzt nur noch ein kleines Stück vom Grundstück hat) & ob ich es nutzen dürfte. Dann würden meine Eltern mir nämlich endlich meinen Traum erfüllen ein eigenes Pferd zu haben, Um genau zu sein dann 2 weil es ja quälerwei wäre wenn ich nur eins hätte 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/wink.png' '' ';)'



    Wenn alles Klappt Baut mein Vater den Stall & ich helfe natürlich fleißig mit & dann geht's ans Pferde Kaufen.

    Freude. <3



    Ich gedenke mir ein Großpferd (das ich auch später noch reiten kanm, habe schon einen Cremellowallach im Auge ^^) & ein Pony, ich denk ich werde ein Älteres Nehmen damit ich wenigstens ihm Gnadenbrot geben Kann, dann hat es auch einen Nützlichen Zewck & das Pony kommt schon mal nicht zum Schlachter. 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/smile.gif' '' ':)'



    Lg, Saf



    Drückt mir fleißig die Daumen <3
  11. Hey!

    Wie vielleicht einige schon mitbekommen haben bin ich rundum zufrieden mit meiner derzeitigen Reitbeteiligung, Heros.

    Leider gibt es jetzt wieder ein Problem, da die Besitzerin sich in dem Stall nicht mehr wohl fühlt, was ich echt nicht verstehen kann, weil es dort wunderschön ist & die Leute auch stimmen. Naja. Jedenfalls bin ich so ziemlich die einzige die das Tierchen reitet, hatte schon innerhalb von 2 Monaten ein komplettes Verhaltensmuster geändert, zum positiven, das Pony hört sogar nur auf mich und sieht mich als Bezugsperson, da ich die einzige bin die sich damit Beschäftigt. Die Besi kommt so ca. jede Woche 2-3 mal und longiert. 1 -2 x im Monat reitet sie, gesundheitsbedingt. da Sag ich ja garnichts zu. Ich geh auch immer hin wenn ich zeit hab, nur leider finde ich nunmal immer eine total verkackte Box vor, und kann alles komplett rausschmeißen und neu einstreuen. Dann das Pony; beim Probereiten war es sogar schon total anstrengend ihn überhaupt an zu traben! Auf Zügel & Bein hat er nur schwer reagiert. Galopphilfe wird komplett ignoriert& er tritt. So; Nun die veränderung; stand heute; Pony freut sich bereits beim vom Paddock holen, lässt sich brav & Gründlich putzen. Man kann ihm den Schweif waschen ohne dass er auch nur das geringste bisschen Muckt, er ist fein im Maul, geht bei den kleinsten Hilfen in die Richtung in die man es will, trabt allein mit stimme an, reagiert allegemein total super auf Gewicht, ein echtes Verlasspferd, wollte ich eig. an den Wald gewöhnen. Hab ihn Angesprungen, was er meiner Meinung auch mittlerwiele Super macht, er Galoppiert mit der Galopphilfe und Benimmt sich prächtig!

    Nun der Rückschlag; die Besi nimmt sich einen Stall mit halle, nur leider ungefähr 20 km von mir weg. YAY. Das heißt das Pony ist weg und ich darf mir mal wieder etwas anderes Suchen. Man bemerke dass ich Heros nur 2 Monate lang hatte und er sogar mehr auf mich hört, Muskeln aufgebaut & Abgenommen hat. Heute vom Springen. Ich hab ihn jetzt nur noch Morgen & Samstag dann ist er weg 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/sad.gif' '' ':(' ich hab schon gestern die Nacht durchgeheult weil der arme einfach in nem Zustand ist, den ich hier lieber nicht weiter erläutern will. 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/sad.gif' '' ':(' Meine Mum wollte ihn ja abkaufen, aber wir haen auch nicht grad 200€ mal so im Monat für die Unterstellung. 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/sad.gif' '' ':('



    [mediahttp://www.youtube.com/watch?v=Hx-y5jUlp68[/media
  12. Hey,

    Ich hätte nicht gedacht dass ich jemals wieder so einen Blog schrieben werde, nachdem mir meine Eltern seit 4 Jahren eingebläut haben das ich nie wieder ein Haustier bekomme. 'Nie wieder' ist dann anscheinend 'jetzt'? Seit gestern (09.09.10) habe ich zwei Meerschweinchen, sozusagen als vor-Geburtstags-geschenk Bekommen. :) Ich freu mich riesig und beobachte die kleinen gerne (wenn sie dann mal aus ihrem Häuschen kommen).

    Zu den beiden:



    Cookie & Bubbles



    - sind jetzt ca 7 Wochen alt

    - kamen gestern im Zoogeschäft an. (sind also erst 1 Tag von der Mutter weg.)

    - sind gerade ca. 5-7cm groß.

    - sind weiblich :'P

    - kapieren die Nippeltränke nicht. xD



    Cookie

    - die schlauere der beiden. :) Bubbles rennt als erstes ins Haus und Cookie schaut erstmal ob man da auch hoch kann ;)

    -bsp. zu obendrüber: Rennt beim rausholen quer durch die gegend.

    - ist ganz hellbraun :)

    - hat so einen tollen treudoofen Blick. :)

    - steht nicht so auf kuscheln xD

    - ist gerne ständig unterwegs.

    -mag Salat. (und lässt Bubbles dann nichts davon übrig.)



    Bubbles

    - ist dunkelbraun&mittelbraun (Sieht aus wie eine Feldmaus ^^)

    - die kleinere der beiden. :)

    - Macht ihrem Namen alle Ehre. (Bubbles oder auch 'Babbls' ^^)

    - mag mein armband.

    - kuschelt gerne :)

    - sitzt oft im Häusschen.

    - schüchtern. Traut sich nicht so schnell raus wie cookie. :)

    - bleibt beim rausholen brav sitzen und lässt sich hocheben.



    Ich mach bald mal ein paar Fotos, hatte die beiden Heute das erste mal draußen :) lief ganz gut. ^^
  13. Hahaha, wie die Überschrift schon sagt war das Saf von Montaag 12.07-14.07 im Landheim.

    Ich sags mal so; wir Mädchen(2te Etage) waren eine Etage unter dem Zimmer der Jungs, deren Dusche war auf unserer Ebene, was eigendlich überhaupt keinen sinn macht. Unsere waren irgendwo im ersten Stock. Dann haben wir ja so ein Paar &quot;coole&quot; die Eishockey Spielen, nennen wir sie mal a,b&c. Auf jeden fall meinten die dann immer in Boxershorts rumrennen zu müssen, was wir Mädchen dann ja bei 3x Sixpack überhaupt nicht schlimm fanden :)'D). Jedenfalls galt: Keine Mädchen auf der Jungenetage und keine Jungen auf der Mädchenetage. So...wer hält sich dran? nieeemand. Aber ich hatte auch nicht wirklich das Bedürfniss zu denen nach oben zu rennen und sie an zu gaffen, also bin ich immer an der Treppe geblieben und hab einfach gewartet bis jemand kam. komischerweise haben sich b&c seeeehr oft auf unseren Stock verirrt.

    Lehrerin: jeder ist um 23 Uhr auf seinem Zimmer!

    Jungs: rennen um halb 3 runter und holen wasser für den Wasserkocher um sich ne 5-minuten Terrine zu machen- inteligent oder?

    Aaaaber. Es war mitten im Wald, trotzdem war es total heiß (38°,31° und dann heute wieder 38°) und alle haben halt kurze schlafanzüge angezogen. Dann ham wir alle auf dem Gang gegammelt (ich hab, sagen wir's mal so, tolle beine, soll sich aber nicht eingebildet anhören xD) und bin dann halt in Boxershorts&Top rumgerannt. Also dann. Beste Freundin und ich laufen Treppe hoch. b&c kommen grad aus dem Bad und grinsen uns wie so geistesgestörte an. b: hee! Saf, wollt ihr hochkommen?

    Saf: *sich zu freundin umdreh* Freundin: *GRINS* (leise dann: Sixpaaaack). Saf: Ok, ham ja nix besseres zu tun als hier rum zu gammeln. Also hoch aufs Zimmer, zu ner Freundin gehockt die sowieso schon da war und dann ne weile da rumgegammelt. Dann hab ich lachkräpfe bekommen und bin lieber wieder runter. Kurz darauf : Zimmerkontrolle. Ha-ha. Freundinnen Mülldienst gehabt Saf davon gekommen XD



    Tja, jetzt hat meine Freundin Liebeskummer (die wo schon im Zimmer war) weil die in c verliebt ist und ja. Die Hat mit dem Geredet und meint jetzt dass b in mich verliebt ist. Toll. Ich hab angst vor dem Jungen , der schaut mich an als würde er mich am liebsten umbringen. Also meine Taktik: Flüchten. Der redet sowieso nicht.

    Ich fühl mich jetzt aber leider ein &quot;kleines bisschen&quot; beobachtet. Wenn du immer von 3 Leuten angegafft wirst, ist das echt...unangenehm?
  14. Ja, Rennbahn-Drama, so könnte man den heutigen Tag gut beschreiben.



    Mhm. Heute morgen war eigendlich noch alles normal gewesen. Also hingefahren, ich hatte da schon überhaupt keine Lust auf die Rennpferde, fragt mich nicht warum. Dann hab ich Sambucca zugeteilt bekommen und anschließend noch entweder new hose, die ich garantiert nicht reiten könnte oder Newsum, der mich in der Box zu Tode tritt. Mhm. Halsschmerzen hatte ich eh schon&Krank war ich auch. Yu-hu. So. Dann sind wir zu fünft reiten gegangen. Zumindest wollten wir dass. Aber dann war auf einmal Sambuccas Martingal verheddert und ich musste die ganze Trense nochmal ab machen. So. Dann endlich geschafft- alle anderen gaaaaaaaaaaanz weit weg, außer Kalle der mit Shaking Rock auf mich gewartet hat. So. Dann etwas doof hochgeworfen geworden, schnell richtig hingesetzt und dann irgendwann beim Nachgruten aufgefallen dass ich meine Steigbügel noch suchen muss. So. Dann sind wir zum Trabring gekrochen, weil Sambucca irgendwie auf dem Weg seeeeeeeeehr lauffaul war. kleiner Klaps mit der Gerte und weiter geht's. Bein Trabring angekommen aufgetrabt und mit Sambucca&Shaking Rock eingereiht. Abteilung Trab. Bis dahin war ja alles ok, da vor auch. Auf die Andere Hand geweschelt und ich hab mich echt gefreut das Sambucca beim Richtungswechsel mal nicht gebockt hat- yippiiee :)!

    Gut. Nun nach dem wir c.a. 15 minuten auf beiden Händen getrabt sind hab ich dann nochmal nachgegurtet und bin mit Sambucca vor der Abteilung an der Thete vor mich hingezuckelt. Dann sind New Fandango & Saira zum Galoppieren raus. Und da ging der ganze Drama-Tag los :|

    New Fandango ist in die Bahn und dann ist Saira dazu, aber sie wollte nicht. Also hat sie rumgezickt und dann ist die Reiterin von new Fandango irgendtwie an ne Metallstange runtergefallen und hat sich am Nacken weh getan O_O. Uhm. Das...war dann doof.

    Fandango ist dann ca. 50 meter auf der Rennbahn galoppiert, hat abgewendet und ist bei der nächsten &quot;Ausfahrt&quot; raus- leider auf uns im Trabring zu. Dann ist der die ganze Zeit wie ein abgestochener um unsre Sandkuhle rumgaloppiert, in der wir 3 waren. (Sambucca+Pummel+Shaking Rock) Das doofe: Wenn mir Sambucca durchgegangen wäre, wären der 2Jährige Pummel und Shaking Rock mit. Also war ich die ganze Zeit am Hüh beruhigen. So und nun?



    Springt Fandango nicht allen ernstes in dei Sandkuhle und galoppiert auf mich zu! (Sandkuhle ist vill wenn's hin kommt 1,50m breit). Ich also hüh pariert und Versucht zu beruhigen weil Fandango an uns vorbei geschossen ist. Dann weiter im Schritt. Nun springt Fandango direkt vor uns (Saf&Sambucca) in die Sandkuhle und trabt los. Sambucca ist wütend geworden weil er nicht traben durfte und das zurückhalten war immer schwieriger, vor allem, wir 3 sind noch nicht gerannt und wenn es verzögerungen gibt dann werden die Pferde leiiiicht hyperaktiv. Nachdem dann irgendwann Kalle auf Shaking Rock den Fandango eingefangen hatte bin ich dann abgestiegen und hab Pummel geführt während Pummels reiterin auf Sambucca zum Galoppieren ist. Also Pummelduh rumgeführt und dann später wieder auf Bucca. Beim Trockenreiten(hahaaa! Lustig! ES REGNET! X'D) hab ich Sambucca dann extra lange Zügel gegeben damit er sich schön strecken kann. Was macht der? Versucht sein Martingal zu fangen und mahct sich selbst ne Rollkur o.ô. Also Den Kopf immer hochgezogen und drauf geachtet das das Sambucca eben keine Rollkur macht. Dann versucht ihn n bisschen an den Zügel zu kriegen, was dann auch geklappt hat und die Rollkur war verschwunden und das Martingal gar nicht mehr so interessant ^^.

    Dann sind wir zurück zum Hof, nach dem Drama hatte ich dann echt keine Lust mehr mcih mti Newsum in der Box oder New Horse auf der Bahn rumzuschlagen. Also hab ich (Wurmkur wegen) dann 4 Boxen komplett ausgemistet und neu eingestreut. Später hab ich dann mit Isi Putzpferde getauscht (d.h Isi bekam Sambucca und ich hab Pummel geputzt) weil sie Sambucca so liebt. Und ich hatte kein Problem damit das bäpy Pfääärd zu putzen, was ich dann wieder als Süß-Heits Faktor bei Pummel angerechnet habe. Hat sich brav putzen lassen und Hufe hat er nach mehrerem Angeben auch brav gegeben. Dann noch mit dem Schwamm ein bisschen abgekühlt und weiter geputzt. noch Mähne & Schweif gemahct und dann Kopf geputzt. Pummel lässt sich alles brav gefallen und wenn man ihn putzt fängt er immer an einen zu beknabbern, irre süß ^^



    Soo das wars dann auch schon. ^-^
  15. Hey hey!



    Seit der Sache mit Joschi letzten Sonntag bin ich fleißig am suchen nach möglichst billigen oder kostenlosen RB's für mich und Coop. ich hab dann eine Anzeige entdeckt.



    Biete kostenlose RB an englischen Vollblütern ab 14.

    Natürlich sofort draufgeklickt und meine &quot;Bewerbung&quot; geschickt.

    Gestern kam dann folgende Antwort:



    Hallo ****,

    danke für deine Antwort!

    Bei unseren Pferden handelt es sich um Rennpferde und wir suchen noch Leute, die uns helfen unsere Pferdchen zu reiten und zu pflegen. Ich würde vorschlagen, dass du einfach mal vorbei kommst und dir das Ganze anschaust, wenn du magst. Unser Stall ist in Seckenheim direkt auf der Rennbahn (Turfweg). Am Stall steht ein großer Pferdetransporter, daran erkennt man ihn am besten.

    Am besten sagst du mir Bescheid, ob und wann du mal kommen magst, dann sage ich dem Trainer Bescheid.Würde mich freuen, wenn du mal vorbei kommst!

    Lg, *******



    ich natürlich gefragt ob mehr als ein Pferd Frei ist weil Coop&ich ja Rennpferdefanatiker sind ^^

    mal schauen was kommt. Toll wärs O_O *sabber*



    Lg, Saf&Coop (Coop hab ich garde am tele und sie hat PC verbot :|)