1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
Farbe
Hintergrund Farbe
Hintergrund Farbe
Rand Farbe
Schriftart
Schriftgröße
  1. Moinsen 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/laugh.gif' '' ':lol:'



    Ach ja, den bestimmt schönsten Tag hatte ich heute. Bin so gegen 10 aufgestanden, und das sogar ohne Nackenschmerzen (Habe manchmal ein wenig Rücken 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/biggrin.gif' '' ':D' )! Da meine nervigen Neffen zu Besuch waren, wollte ich schnell weg von zu Hause und besuchte die Pferde im Dorf, wo auch meine blinde Kaja steht :3

    Jedenfalls hatte ich heute viel vor. Am Stall angekommen wirkten alle Pferde so entspannt und lebensfroh - war irgendwie schön =) Kaja war heute richtig kuschelbedürftig. Das nutzte ich natürlich aus und beschäftigte mich erstmal lange in ihrer Box mit ihr 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/laugh.gif' '' ':lol:' Dann brachte ich sie wie immer zum Sportplatz und ließ sie erstmal das saftige Gras fressen, was wohl bald so hoch wachsen wird, dass man da nich mehr hin gehen kann xD Da ich schon seit langem Kajas Schweif hasse (Dieser war immer so verfilzt und einfach nur: bäääh o.0) nahm ich mir nen Eimer, ein bisschen Spülmittel und Wasser. Ich brauchte drei Ladungen, um den Schweif richtig sauber zu bekommen xD Danach kämmte ich ihn sicher ne stunde lang aus... Sie verlor sehr viele Haare, aber das war mir egal, hauptsache der hat keine Knoten mehr drin.

    Dann longierte ich die Süße, bis sie richtig schön schwitzte. Auf einmal kam ihr Besitzer an und meinte, dass heute das Mädel kommt, dass mir reiten bebringen möchte. Hätte ich das vorher gewusst, hätte ich Kaja nich so ausgepowert xD Sie tat mir jetzt schon leid, aber konnte sie ja bis um 3 noch ein wenig ausruhen ^^ Doch bevor ich sie wieder in ihre Box brachte und Wasser gab, wagte ich es und setzte mich ohne Sattel und Allem auf ihren Rücken 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/smile.gif' '' ':)' Ich lief vllt fünf Meter mit ihr und sogar mit ner Kurve 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/laugh.gif' '' ':lol:' Mehr traute ich mich nich xD

    Erst dann sah ich auf die Uhr und es war schon um 1 ^^ Ich musste erstmal Heim Mittag essen, aber fuhr gleich danach wieder zum Stall. Ich wartete ewig auf Julia, das Mädel, also putzte ich Lucky (3 Jahre - noch nicht eingeritten) zum ersten Mal auf dem Putzplatz. Es war auch sein erstes Mal dort. Etwas aufgeregt tänzelte er immer rum un so, aber sonst gings wirklich gut mit ihm 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/rolleyes.gif' '' ':rolleyes:'

    Als sie dann endlich kam, sattelten wir Kaja. Sie schien wieder fit zu sein, aber ich meinte trotzdem zu Julia, dass sie etwas sachter mit ihr umgehen soll 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/unsure.gif' '' ':unsure:'

    Ich schaute ihr beim Reiten zu und lobte mich selbst, als ich sah wie schön Kajas Schweif doch im Trab aussah 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/smile.gif' '' ':)'

    Zum Schluss durfte ich Kaja trocken reiten, doch es klappte wie immer nicht so gut. Irgendwie reagiert sie oft nicht, wenn ich sie lenken will, aber Julia sagte auch, dass sie manchmal das Selbe Problem mit ihr hat 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/mellow.gif' '' ':mellow:' Naja mit ein bisschen Training kriegen wir das sicher hin =) Morgen früh treffen wir uns wieder bei den Pferden. Ich freu mich schon drauf 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/rolleyes.gif' '' ':rolleyes:'



    LG Poer
  2. &quot;Tahoma&quot;Moinsen 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/laugh.gif' '' ':lol:'



    nochmals zu Anmerkung: Kaja ist auf beiden Augen blind



    Wie gestern kam ich um 11 bei der Schönen an. Als ich sie gesehen hab, hab ich nen Schreck bekommen 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/ohmy.gif' '' ':eek:' Ihr ganzes Fell war mit ihrem Mist beschmiert :'(

    Anscheinend hatte sie sich hingelegt, aber ihre Box wurde gestern nicht ausgemistet, also war alles voller Gülle -.-

    Trd war sie heute voller Elan. so freudig hat sie mich noch nie begrüßt, ihr den Halfter über den Kopf zu streifen ging heute problemlos ;D

    Hatte erstmal ewig gebraucht sie halbwegs sauber zu bekommen. Hätte sie gern abgeduscht, aber so viel Zeit hatte ich heute nicht, obwohl sie sehr von den Fliegen genervt wurde =(



    Als sie dann halbwegs sauber war, wollte ich sie wieder longieren. Klappte recht gut (wieder mit dem Clicker), doch bis jetzt hatte ich nur Schritt und Trab mir ihr gemacht.



    [color=&quot;#FF0000&quot;Jetzt eine Frage: Wie kann ich sie zum Galopp bringen?

    --> Ich habs schon damit versucht ihre Hinterhand fester mit der Gerte zu berühren, doch sie stürzte nur im Trab los.

    --> Auch hab ich versucht sie beim Longieren sozusagen zu verfolgen, damit sie vllt in den Galopp wechselt, doch sie trabte nur schneller 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/dry.gif' '' '<_<'

    Also wie kann ich sie zum Galopp bringen???



    Total durchgeschwitzt brachte ich sie wieder in ihre Box und gab ihr erstmal einen Eimer Wasser, den sie restlos leertrunk ;D



    Dann hatte ich noch ein Schwätzchen mit ihrem Besitzer.

    Er sagte, dass gestern Nachmittag ein Mädel vorbeikam und Kaja geritten hat und es sehr gut klappte (Zuerst war ich voll eifersüchtig, weil sie, wenn ich mit ihr reite, nicht auf meine Hilfen reagiert...). Jedenfalls kommt sie jetzt öfters, aber zum Glück nicht, um meinen Schatz zu reiten, sondern um mir das Reiten mit Kaja richtig beizubringen *_* Ich freu mich soo ^^

    Außerdem wird Lucky (4 Jahre) bald eingeritten und dann soll das Mädel den reiten, dass heißt: Meine Kaja wird mir nicht &quot;weggenommen&quot; und ich hab jemanden, der vllt mal mit mir zusammen (aus)reitet =)

    Find ich toll, hoffentlich ist sie nett und eine gute Lehrerin ^^



    Bis zum nächsten Blog! ^^



    LG, Poer
  3. &quot;Tahoma&quot;Moinsen 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/laugh.gif' '' ':lol:'



    Nochmal zur Anmerkung: Kaja ist auf beiden Augen blind.



    Heute war es wirklich perfekt *__*

    Ich kam um 11 im Stall an und glücklicherweise hatte Kaja ihr Mittag noch nicht bekommen, so dass sie mich freudig begrüßte und sich auf Beschäftigung freute (Hätte ich sie wieder beim Fressen gestört, hätte sie mich sicher umgebracht xD)

    Ich führte sie also wieder zu dem Sportplatz und putzte sie ausgiebig (Hatte mir heute irgendwie voll Spaß gemacht).

    Ich sagte ja schonmal, dass sie keine Hinterhufen gibt. Heute hatte ich es mal wieder versucht. Mit aller Kraft versuchte ich ihr Bein festzuhalten, doch immer wenn ich es etwas höher nehmen will, tritt sie aus =( Vllt sollte ich mir mal nen starken Mann herholen, der sich damit auskennt. Ich kann ja nicht immer ihre Hinterhufen voller Dreck lassen! ._.

    Naja, mit den Vorderhufen klappte alles wunderbar und dabei setzte ich auch den Clicker mit ein ^^ Anscheinend hat sie das Teil verstanden und wurde ausreichend dafür belohnt.

    Dann dachte ich mir: Ich müsste sie einfach mal richtig auspowern. Also hab ich sie erstmal ein paar Runden geführt und dann longiert (Nochmals zur Erinnerung: Kaja wusste mit Stimmkommandos am Anfang nichts anzufangen). Klappte mit dem Clicker ebenfalls gut. Sie lernt wirklich schnell. Zuerst hatte ich ihre Hinterhand nur leicht mit der Gerte berührt und das Sprechkommando für Schritt gegeben. Sie lief langsam im Kreis und wurde mit dem Clickerton gelobt. Fortfolgend rief ich Teerab und kam dabei näher, so dass sie sozusagen die Flucht ergriff und in den Trab wechselte. Ebenfalls kam der Clicker zum Einsatz. Trab hielt sie vllt 2 Minuten aus (sie hat wirklich keine Ausdauer, aber daran arbeite ich ^^) und jetzt schon schwitzte sie ein wenig. Also wollte ich wieder in den Schritt wechseln. Dabei nahm ich das Kommando &quot;Brr&quot; in Verbindung mit &quot;Scheeritt&quot; zur Hilfe und komischer Weise wurde sie sogar langsamer. Ich war so stolz *__*



    Das ging noch kurze Zeit so weiter, doch dann musste ich eine Pause einlegen (Sie wurde mit Leckerlies überhäuft =D). Mit hängendem Kopf wurde sie von mir noch eine Runde zum Auslaufen geführt. Dann gab ich ihr, wie immer, zum Abschluss eine Massage mit meinem Plastikstriegel. Dabei schließt sie immer genüsslich die Augen ^^



    Also, ein gelungenes Training finde ich, hoffentlich wirds nächstes Mal auch so gut :3



    LG, Poer
  4. Moinsen =)



    Ich hatte mich so sehr auf meine Stute Kaja gefreut (nochmal zur Info: Sie ist blind auf beiden Augen), da ich sie eine Woche lang nicht gesehen hatte 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/smile.gif' '' ':)' Dementsprechend sah sie auch aus ;D



    Ich kam also an. Die Pferde waren auf der Koppel. 6 auf der einen und Monty und &quot;Namenlos&quot; (xD Hab noch nie nach seinem Namen gefragt) auf einer kleineren, da die Beiden 2 Jahre alt sind und irgendwie nicht mit den anderen klar kommen. Um zu Kaja zu kommen musste ich durch die Kleine Koppel hindurch und wurde sofort wieder von Namenlos genervt -.- &quot;Uhh, was hastn da in dem Beutel, in deiner Jackentasche.. Mmh, lecker, deine Haare&quot; xD Ich hasse Namenlos, der ist so aufdringlich und auch ein wenig agressiv.

    Monty liebe ich *.* Er ist so lieb und ich hab mich gleich ein Weilchen mit ihm beschäftigt und hätte es sogar noch länger gemacht, wenn Namenlos nicht genervt hätte ^^



    Naja dann kam ich irgendwann bei der Koppel an, wo Kaja mit den anderen Pferden stand und merkte jetzt schon, dass sie irgendwie gereizt war, heute. Da ich sie nicht ohne Probleme durch Monty's und Namenloses Koppel bringen konnte, ohne dass sie durchdreht, hatte ich Patrick um Hilfe gefragt (Patrick mistet gerne mal die Boxen aus). Dieser kam also mit mir mit und so dumm wie ich war, hatte ich meinen Beutel mit dem Putzzeug kurz auf den Boden gestellt ._. Sofort stürzten sich Lucky und Cora (Das unzertrennliche Zerstörerteam ;D) drauf und leerten den Beutel. Da ich schon bei Kaja war, rief ich hilflos und rannte zu den beiden. Hatte ein Weilchen gebraucht alles wieder einzusammeln und Patrick hatte sich nur schief gelacht xD

    Naja Beutel fest in die Hand genommen und Kaja die Longe an ihren Halfter geklemmt (Nehme immer die Longe, Führstricke sind mir zu kurz ^^). Mit lieben Worten ließ sie sich führen und Patrick versuchte ihr Monty und Namenlos fernzuhalten. Kaja ein paar Mal genervt gestampft und sich aber doch noch problemlos hinausführen lassen. &quot;puuh&quot;, dachte ich mir erstmal und bedankte mich herzlich bei Patrick, der immernoch mit den Jünglingen beschäftigt war =D



    Da es dort keinen Reitplatz, geschweige einen vernünftigen Boden gibt, führe ich Kaja immer zum Sportplatz nebenan, der ehh nie genutzt wird. Kurzerhand band ich sie an einen der Pfosten von einem Fußballtor und das einzige was sie im Kopf hatte war das Gras xD Naja, ich machte meine Arbeit und ließ ihr Fell wieder glänzen. Wie immer haarte sie stark. Wenn ich sie länger als drei Tage nich putze, is das immer so ^^



    Naja, nun ging es los. Wie immer übte ich das Führen mit meiner Stimme, was sehr gut klappt und sogar ganz enge kurven (NUR MIT MEINER STIMME! xD). Da sie nur gelernt hat auf &quot;Brr&quot; stehen zu bleiben, aber das bei mir nicht so wirklich wirkt, übte ich auch dies mit ihr und setzte dann immer den Clicker ein. Zuerst war es schwierig für mich den Clicker ertönen zu lassen und ihr gleichzeitig ein Leckerlie zu geben, aber sie kapierte schnell was dieses Gerät zu bedeuten hatte. Die Trainingsphase ging nicht lang, Kaja war einfach zu unkonzentriert, wollte nur am Gras knabbern und ich wurde nach ein paar Misserfolgen, sie vom Grünen wegzubringen ein wenig agressiv und so hab ichs besser abgebrochen ^^

    Auspowern mit Trab beim Longieren wollte sie ebenfalls nicht. Beim Putzen hörte ich oft ihren Bauch grummeln, vllt hatte sie keine Lust, weil sie grad verdaute? ;D



    Naja ok, schlussfolgernd kann ich sagen: Kaja hatte heute kb, also klappts vllt nächstes Mal mit der Arbeit ^^ Doch da ich vllt erst wieder Samstag zu ihr kann, hat sie sicher wieder alles vergessen ._. Aber danach bin ich wieder öfter bei ihr und dann wird gearbeitet! =D



    Hier noch zwei Bilchen =)



    [size=&quot;2&quot;Immer nur ans Fressen denken .___.

    http://1.1.1.3/bmi/i66.servimg.com/u/f66/16/26/26/45/dsc03410.jpg



    [size=&quot;2&quot;Nach 10 Versuchen endlich mal ein Bild, wo sie den Kopf hebt xD

    http://1.1.1.4/bmi/i66.servimg.com/u/f66/16/26/26/45/dsc03411.jpg



    [size=&quot;3&quot;(Sagt nichts... Die HUFEN -.- Aber für die bin ich leider nicht verantwortlich und ihr Besitzer lässt sich von mir nix sagen...)





    LG, Poer ^^
  5. Moinsen 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/smile.gif' '' ':)'



    Ich habe seit vllt 2 Monaten eine Pflegestute namens Kaja. Diese ist auf beiden Augen blind. Da ewig nichts mit ihr gemacht wurde und sie eigentlich schon alle Grundfähigkeiten eines Pferdes fast vergessen hat (z.B. longieren, Hufe auskratzen, reiten), habe ich beschlossen mit dem Clickertraining anzufangen =)



    CharlyMaus - Hier von Joelle.de - hatte mir dies angeboten nachdem ich meine Probleme mit Kaja hier im Forum preisgab. Nochmal ein herzliches Danke an sie, denn die Informationsseite, welche sie mir geschickt hatte, war sehr informativ.



    Gerade weil meine Schmucke blind ist, denke ich, dass der Ton, den der Clicker erzeugt, ihr sehr hilft erfolgreich mit mir zu arbeiten. Vorallem beim Longieren habe ich immer das Problem sie nicht loben zu können, wenn sie etwas richtig macht, denn ein &quot;brav&quot; oder &quot;super&quot; scheint keine ausreichende Wirkung zu haben.



    Viele sagen, auch Familie und Freunde, dass ich sie am Besten nur putzen und ihr viele Streicheleinheiten geben soll, doch das möchte ich nicht. Ich will mit meiner Stute arbeiten, ich will sie fördern, da sie noch relativ jung ist und man merkt wie viel Spaß es ihr macht beim Führen einfach nur auf meine Stimme zu hören und mir zu folgen. Kaja ist sehr lernfähig, wie ich mitbekommen habe und konzentriert, wenn ihr Abwechslung geboten wird. Also werde ich das mit dem Clickern auf jeden Fall versuchen! =)



    Ich fragte mich zuerst: Woher bekomm ich so ein Ding? Doch dann hab ich einfach mal in der Zoohandlung vorbeigeschaut und eins für Hunde geholt (Knochenform 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/wink.png' '' ';)' ). War relativ billig: 2,99€ ^^



    Ich werde nun nach allen noch so kleinsten Erfolgen einen Blog posten. Dies soll den Sinn haben, dass ihr mir vllt Tipps geben wollt, neue Trainingsvorschläge macht, oder einfach nur die Erfolge mitverfolgt. Vllt begeistere ich euch ebenfalls für ein solches Training? ^^



    Also dann, bis zu meinem nächsten Blogeintrag, indem ich euch den Beginn meines Trainings schildere =)

    Wer interessiert ist, kann meinen Blog ja abbonnieren, wenn das hier geht xD



    LG, Poer 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/laugh.gif' '' ':lol:'