1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
Ich stelle euch mehrere Pferde vor, die ich schon geritten bin oder sehr viel über sie weiß. Machnmal kommen Pferderassen 2x mal vor um zu zeigen, dass Pferde komplett unterschiedlich sind!
Farbe
Hintergrund Farbe
Hintergrund Farbe
Rand Farbe
Schriftart
Schriftgröße
  1. Ach Fjordpferde sind und bleiben meiner Meinung nach die Besten!



    Okay unsere heutigen Beispielpferde sind: 800080Cavalino Wl und 800080Penny St



    800080Cavalino: Ich kannte ihn leider nur als Jungpferd, dann wurde er verkauft... 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/sad.png' '' ':(' Aber bis dahin habe ich viel mit ihm gearbeitet. Er war in etwa 1m 40 cm groß und noch nicht ganz ausgewachsen. Er war sehr schreckhaft und wollte einem gefallen. Wenn man schon seinen Arm gehoben hat, ist er zusammen gezuckt. Aber er war für *zirzensische Lektionen sehr gut geeignet 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/smile.png' '' ':)'

    Die Übung Kompliment lernte er in weniger als einer halben Stunde, zwar dann nur mit Geste, aber später auch auf Komando. Er hat sich immer sehr bemüht.



    Kurz gesagt: Er war ein liebes, aber schreckhaftes Fjordpferd 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/smile.png' '' ':)'



    *Zirzensische Lektionen sind Zirkus Lektionen.





    800080Penny: Ein Traum! 1m 49 cm Wunderschöne Gänge!!! Leicht zu reiten, bisauf sie im Galopp auf dem Zirkel zu halten 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/biggrin.png' '' ':D' Dass hab ich nie richtig hinbekommen. Egal wie gut sie an einem Tag drauf war, war sie doch jedes Mal meeega frech 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/biggrin.png' '' ':D'

    Es ist zum Beispiel sehr interessant sie wieder in ihre Box zu führen 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/smile.png' '' ':)' Sie zieht jedes mal sehr stark am Strick und will möglchst schnell in ihre Box um Fressen zu können ^^



    Kurz gesagt: Sie ist ein sehr schönes, tolles Pferd, bisauf ein paar Macken 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/biggrin.png' '' ':D'



    Bitte macht die Umfrage mit 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/biggrin.png' '' ':D' 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/thumbsup.png' '' ':thumbsup:'

    Und schreibt in die Kommentare!!! 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/biggrin.png' '' ':D'
  2. 990066Benji & Stella



    800080Benji: 1,42 m, Schimmel, lieb aber schreckhaft, Als Jungpferd Sehnenverletzung daher nicht mehr fähig zu springen, Wl

    800080Stella: 1,35 m, Schimmel, sturköpfig, tendenziel faul, Liebt es zu springen, St

    Wl: Wallach St: Stute He: Hengst



    comic sans ms,cursiveDies sind beziehungsweise waren 2 ganz tolle Pferde. Benji ist vor 2 Jahren leider gestorben. Er gehörte nicht mir sondern einem Reiterhof wo Stella auch heute noch lebt.



    comic sans ms,cursiveBenji war ein sehr interessantes Pferd. Er ist auch immer noch mein Lieblingspferd. Benji wollte immer alles gut machen, war aber leider seeeeeeeeehr schreckhaft. Zum Beispiel sind Schneemänner sehr gefährlich! Oder rosane Decken! Ja alles sehr gefährlich. Aber während den Reitstunden war er voll bei der Sache. Wenn Benji mal durchging, bremste er immer rechtzeitig ab damit man nicht runterfällt. Beim Putzen gibt es bei ihm keine Probleme. Er macht alles ganz lieb mit, selbst das Bandagen anlegen ist er sehr ruhig.



    comic sans ms,cursiveStella ist eigentlich das ziehmliche Gegenteil von Benji, also abgesehen vom Aussehen. Sie ist ziehmlich faul, bockt öfters und erschrickt (fast) nie. Die erste Hälfte der Reitstunde ist sie sehr träge, aber wenn es zum Gallop geht wird sie schnell. (Auch wenn es teilweise nur ein sehr schneller Trab ist 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/biggrin.png' '' ':D' ) Sie springt für ihr Leben gerne! Sie wird dabei teilweise so schnell, dass sich selbst die besten Reiter nicht auf ihr halten können. Putzen mit ihr bei Regen ist sehr interessant, weil sie ein bisschen Platzangst hat... d.h. Sie steigt, gallopiert durch die Stallgasse, Bockt, Tritt macht alles um weg zukommen. In der Box putzen soll man ja nicht tun, weil (für die dies noch nicht wissen) die Pferdehaare - logischer Weise - auf den Boden geraten und damit z.B.: Im Heu oder Stroh landen. ( Bei eingestreuten Boxen ist dies kein Problem). Wenn Pferde die Haare mitfressen kann es zu einer Kolik führen.





    comic sans ms,cursive4b0082Kurze zusammenfassung: Die Tiere können sehr sehr unterschiedlich sein. 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/wink.png' '' ';)' comic sans ms,cursive



    comic sans ms,cursive4b0082Beschreibung laut Wikipedia: Miniatur- Warmblut, 138 - 148 cm, geeignte für Springen und Dressur, Ursprung (20. Jahrhundert) Deutschland, Deutschland Hauptzuchtgebiet, Alle Fellfarben, liebenswürdige Ausstrahlung & lebhafte freundliche Augen



    ff0000Schreibt bitte einen Kommentar, wenn ihr ein Deutsches Pony kennt und reiten oder sogar eins besitz. Schreibt dann auch bitte einen kurzen Steckbrief ff0000 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/rolleyes.gif' '' ':rolleyes:'

    ff0000

    2f4f4flg

    comic sans ms,cursiveM00ff00e