1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
(Zu unkreativ für gescheite Blognamen)
Farbe
Hintergrund Farbe
Hintergrund Farbe
Rand Farbe
Schriftart
Schriftgröße
  1. Hey...



    Ja, ich bin grad nicht so begeistert.

    Mein GT hat bisher alles ausgehalten. Schokolade, Saft, Cola, Stürze...bis heute.

    Da hab ich den Stift hingeworfen. Und jetzt geht nichts mehr. Einmal ausstecken und wieder rein hat nix gebracht, Neustart auch nicht. Das GT blinkt ganz normal, scheint also noch zu gehen. Aber der Stift nicht. Hab schon Batterie ausgetauscht und Spitze gewechselt, hat nichts gebracht.

    Und blöder Weise gibt die Stifte nicht einzeln zu kaufen <.< Und ein kaputtes GT von Medion bietet auch keiner an, sonst hätte ich das mal probiert, vllt ginge der Stift ja noch.



    Also bin ich wohl oder übel auf der Suche nach nem neuen. Ich würd ja wieder das Medion nehmen, aber ich kenne mein Geschick, und bevor mir das noch einmal passiert...

    Also lieber ein Wacom oder Aiptek, von dem man evtl Stifte nachkaufen kann. Okay, kein Aiptek. Da hab ich schlechte Erfahrungen mit. (Stift brach auseinander)

    Also bleibt nur Wacom. Ja wenn die nicht so teuer wären, ich möchte eig ungern mehr als 50€ ausgeben, ist ja eig nur ein Hobby von mir, ich bin ja kein Profi und arbeite auch nicht damit.

    Blöd nur, dass ich A4-verwöhnt bin und auf keinen Fall ein kleineres möchte *sfz*



    Ich hab eine Auktion entdeckt, steht noch bei 1€, geht noch 4 Tage. Ein Wacom Bamboo Fun Pen & Touch M, sogar ein ganz kleines bisschen größer als mein jetziges. Aber ich bezweifle mal stark, dass das unter 73€ bleibt 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/sad.gif' '' ':(' Mehr kann ich nicht bieten, ich hab im Moment nur 80€ (eig schulde ich meinen Eltern und ner Freundin sogar noch was :S) und 7€ kostet der Versand *sfz* Und ich weiß nicht, ob ichs ne Woche ohne GT aushalte...das alte Aiptek von mir hat zwar mein Vater und brauchts nicht, ich könnte mir das zurückmopsen. Aber...das funktioniert mit Vista nicht gescheit und der Stift bricht wie gesagt immer auseinander <.< Das würd herzlich wenig bringen, da kann ich gleich mit Maus malen.



    Oder kennt wer zufällig noch ein gutes GT, mindestens A4, unter 80€ mit Versand und allem? :S



    GlG,

    Monsta
  2. Hey :)



    Joa, wir waren heute seit längerem mal wieder im Tierheim :)



    Also, als wir reingingen, Bali war leider schon weg :S

    Gut, erst haben wir wieder Lisa und ihren Freund getroffen, die wollten dann doch nicht den Kangal, die werden ja auch recht groß...waren wohl seitdem auch wieder öfters da und haben sich jetzt für den Border Collie-Welpen entschieden. Der ist echt so knuffig ♥ Würd ich aber nie nehmen wegen...Hütehund, schnell unterfordert, Modehund. Ich bin eig kein Fan von Border Collies und Aussies, aber das ist ne andere Sache^^

    Da haben wir erstmal so einiges erfahren. Die beiden haben da nämlich so Erfahrungen mit dem TH o_O Die haben denen wohl gesagt, dass sie den Welpen kaufen möchten. Hatten da auch die stellvertretende Vorsitzende, weil die Vorsitzende wohl ständig krank ist, die vermuten wohl schon dass die säuft..aber keine Ahnung. Dann wollten sie ein wenig runterhandeln, weil 250€ für nen Tierheimhund...in anderen Tierheimen kosten Hunde 100€ weniger...bei Liebe spielt das natürlich eig keine Rolle, aber versuchen kann mans... Jetzt kam die wohl mit &quot;Neeh ich verkauf den ihnen nicht für 200€, wenn sie sich das nicht leisten können können sie den Tierarzt ja auch gar nicht bezahlen..&quot; und blablabla. Und ich meine, die haben einen Hund, nen Beagle o_O Zumal, das hab ich dann auch gesagt, das TH sowieso ziemlich komisch ist. Ständig wechselt das Personal, und wenn gespendet wird, NIEMAND sagt wohin das fließt. Andere Organisationen verkünden dass immer stolz aber die? Nichts.



    Nagut, dann fragte Mama wen wir denn dann nehmen wollen, ich guck mir kurz um und stell erschreckt fest, dass Nectar nicht mehr in ihrem Gehege saß. (hab euch ja von ihr erzählt, als wir einmal mit der und einem anderen Hund loswaren?^^) Da saßen jetzt zwei Labbiwelpen und ein großer, zugegebener Maßen ziemlich komisch aussehender Windhund, sieht aus wie ein schwarzer, Rauhaariger Greyhound, aber überhaupt nicht mein Fall xD Weiter umgeguckt, dann saß Nectar in dem Gehege, in dem sonst drei Mixwelpen und ein Podenco saßen. Die drei Mixwelpen waren wohl unterwegs, war nurnoch der Podenco und Nectar drin. Und gerade als wir da rüber sahen, nimmt Nectar demonstrativ den leeren Napf ins Maul und wirft den weg xD

    Gut, meine Mutter unterhält sich noch kurz mit Lisa und ihrem Freund und ich hol schnell wen vom TH. Die hat dann eben die Schildkröte, die aufm Rücken lag, umgedreht xD und dann sind wir zum Eingang des Geheges. Dort wurden wir auch schon von den beiden Hunden erwartet xD Und dieser Podenco ist total unpodencoig o_O Das was ich vom Charakter her gesehen hab, war eher Jack Russel. Der wollte natürlich auch raus und springt erstmal hoch, wie man es von unterforderten JRT kennt. Und zwar so hoch...also, der ist auch nicht groß, der ist kleiner als Nectar. Trotzdem war er mit seinen Pfoten höher als meine Hüfte O.O

    Nectar ließ sich mal wieder nicht einfangen, wie letztes Mal auch, sie war ja erst ein paar mal an der Leine. War auch wieder total ungewohnt für sie, sie ist rumgetänzelt und hat sich dann ins nächstbeste Grassstück gelegt...dann hab ich sie erstmal ein wenig am Bauch gekrault und dann gings 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/smile.gif' '' ':)' Übrigens ist ihre Haut total lustig. Eig grau, wie man sie von farbigen Hunden kennt (weiße sind ja rosa), aber so...also, sah aus wie rosa mit großen grauen Flecken, die das rosa fast ganz überdecken, wisst ihr? xD

    Dann sind wir beide wieder zu den anderen, noch ein wenig unterhalten (wobei, unterhalten. Lisa war son bisschen mit ihrem Beagle Luca beschäftigt und ich hab mit Nectar geschmust xD) und sind dann los. Nectar wieder rumgetänzelt, wurde aber besser.



    Joa, dann sind wir so gelaufen, immer mal wieder geschmust, wobei wir sie auch zeitweise ignoriert haben...weil sie einfach immer ankam und schmusen wollte xD Und immer Betteln soll sie ja nicht. Wobei wir natürlich trotzdem geschmust haben, aber immer nur, wenn sie grad nicht gebettelt hat und weiter weg war, wir haben sie dann immer gerufen und dann geschmust, fand sie ganz toll 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/ohmy.gif' '' ':eek:' )

    Allerdings hatte sie extrem Angst vor der Straße. Sie ging richtig geduckt und mit eingekniffenem Schwanz...das gleiche, wenn man auf einen Ast getreten ist oder mit der Kraulhand mehr von Hinten auf sie zugekommen ist :S Nagut, Spanierin, was auch immer die erlebt hat 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/sad.gif' '' ':('

    Joa. Iwann fing das mit dem Betteln wieder an xD Dann haben wir wieder ignoriert, und dann ist meine Mutter über sie gestolpert xD Natürlich gabs dann ein Entschuldigungsschmuser. Das hat sie sich gemerkt, sie ist verdammt schlau 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/ohmy.gif' '' ':eek:' Sie hat sich dann immer so vor uns gestellt, dass wir über sie stolpern mussten...Schmusehund xD Aber das haben wir dann auch ignoriert und dann gings wieder. Übrigens ging das mit der Leine nach ner Zeit auch klasse, teilweise lief sie trotz Flexileine brav neben uns her, Leine hing durch (sie war wirklich nah! xD Flexileinen der Größe ziehen sich ja nur bis zu einem bestimmten Punkt ein.) und ich dachte schon, der Hund an der Leine wär weg xD

    Im Übrigen hat sie zugelegt 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/smile.gif' '' ':)' Ihre Rippen sind jetzt nicht mehr ganz so deutlich zu spüren, beim letzten Mal war das extrem...warschl hat die blöde Zickenhündin ihr immer das Futter geklaut <.<



    Im Allgemeinen erinnert sie total an Sabrina...gut, sie ist doch ein wenig aktiver und hibbeliger, vor allem am Anfang, aber das legt sich schnell. Sie schnüffelt auch nicht so viel, sie ist da Windhunde-typischer...Fährten interessieren sie nicht, aber sobald da was her läuft, Achtung Achtung, die Fledermaus ist im Anmarsch! xD Im Allgemeinen sieht sie, wenn sie mal ganz aufrecht steht, vieeel windhundiger aus als Sabrina. Aber genauso zurückhaltend (gut, das war bei Brina extremer, aber Brina hat warschl in Spanien auch wesentlich mehr durchmachen müssen :S), sogar noch ein wenig schmusiger, gleiche Fellstruktur (außer am Kopf 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/biggrin.gif' '' ':D' ), ein ganz kleines bisschen ähnliche Farbe, ähnliche Größe, liebt es, sich ins Grass zu schmeißen und sich am Bauch und Kopf kraulen zu lassen und will dann gar nicht mehr aufstehen. Halt wie Sabrina ♥♥♥ (Einige wissen ja von Sabrina, vllt nicht alle. Wers wissen will kann ruhig fragen^^)



    Joa, auf dem Spaziergang musste ich dann unbeding noch Bilder machen ♥ Aber ähnlich schlecht wie die von Bali, diesmal nicht weil so aktiv sondern weil so verschmust xD Sie wollte immer gekrault werden und hat sich dann schön um die Hand geknuddelt, so dass ihr Kopf nicht auf dem Bild war xD Einmal hat sie sogar das iPhone geknutscht...na gut, hier, die Bilder 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/biggrin.gif' '' ':D'

    http://img7.imagebanana.com/img/vy4gbba5/IMG_0455.JPG

    Hier ist doch was interessantes? (Da sieht sie iwie fett aus xD Ist sie aber gar nicht xD)



    http://img6.imagebanana.com/img/952w92yl/IMG_0459.JPG

    Umm...Schmuusen <3 (meinen Arm nicht beachten, Neurodermitis ist mies <.< Obwohls da eig noch geht)



    http://img6.imagebanana.com/img/ibgokozr/IMG_0460.JPG

    <3 (seht ihr diese tollen Wimpern? Sie hat die tollsten Hundewimpern, die ich je gesehen hab ♥ Da kommt selbst Bali nicht ran ♥)



    http://img6.imagebanana.com/img/8vjlt8j9/IMG_0457.JPG

    Noch mehr Schmusen? <3 (in diesem Fall die Hand meiner Mutter 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/biggrin.gif' '' ':D' )



    http://img7.imagebanana.com/img/nmdbx12m/IMG_0458.JPG

    Was hat denn die da in der Hand? Das macht Töne? Kann das auch schmusen? Mal probieren. <333



    http://img6.imagebanana.com/img/8dwpdjjh/IMG_0456.JPG

    Ich will hier nicht weg!





    Übrigens sind ihre Ohren lustig. Wenn sie aufmerksam ist, hat sie voll Podenco-Fledermausohren (heißt, Schäferhundeohren. Schäferhunde haben ja schon große Ohren. Stellt euch die mal auf nem Hund vor, der...joa, Kniehöhe hat? xD), wenn sie genießt oder Angst hat oder was weiß ich hat sie Galgo-Knickohren, nur n bisschen größer xD



    Joa, auf jedem Fall haben wir sie dann zurück gebracht bzw bringen lassen, weil uns die anderen vier Hunde sonst aus dem Gehege geflutscht wären xD Und dann wieder gegangen...Bali war immernoch nicht wieder da...ob der wohl vermittelt ist? 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/sad.gif' '' ':(' Es war ja auch heute keiner von denen da, die uns mittlerweile kannten und uns das gesagt hätten...

    Na gut, ich denke sowieso, dass Bali nicht zu uns gepasst hätte :S So sehr ich ihn lieb hab, als ich die rosarote Brille absetzte wurd mir eig klar, dass aktiver, spielwüter Bali und faule, kuschelwütige Larissa iwie nicht so ganz zusammen passen...:S Und er eig was besseres verdient hat, einen netten, sportlichen Menschen zum Beispiel :S Naja, mal sehen :S



    Sory, ich glaub ich hab ein wenig wirr geschrieben xD Hoffentlich könnt ihrs halbwegs verstehen xD



    GlG,

    Monsta
  3. Hey...



    Also man. Ich könnte grad kotzen, schreien, heulen? Am besten alles gleichzeitig.

    Geht um verschiedenes. Wie soll ich das jetzt alles schreiben? In mir ist alles wirr.



    Fang ich mal von...naja, vorne ist es nicht gerade. Fang ich von heute an.

    Natürlich wieder beim Tierheim gewesen, Bali war nicht mehr da 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/sad.gif' '' ':(' Gut, haben wir zwei andere Hunde genommen, einen, der aussah wie ein Cockerspaniel, braun gefleckt, total schmusig, hat noch Welpenspeck xD Namen wusste niemand so recht xD Und eine...Jo, tippe auf Spanierin, etwas älter als ein Jahr, cremefarben, noch nie an der Leine mit draußen gewesen. Ich hatte den Spaniel, meine Mutter die Spanierin. Der Spaniel war... Naja, ich fand, schon ein toller Hund, aber nix besonderes. Aber die Spanierin <3 Erst hatte sie total Schiss, vorallem wegen der Leine, ging dann aber im Wald. Einer der schmusigsten Hunde, die ich kenne <3 Kam auch immer an 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/biggrin.gif' '' ':D' Am Schluss, wieder im Tierheim, war dann Schluss mit der Leinenführigkeit, sie schmiss sich immer wieder auf den Boden, und dabei haben wir auch die Wunde am Innenschenkel von ihr entdeckt, die ihr vor dem Spaziergang diese verdammte eifersüchtige dritte Hündin im Gehege verpasst hat >.< Bin dann mit dem Spaniel weiter gegangen und hab wen vom Tierheim geholt, der auch gleich Silberspray mitbrachte. Die Hündin verbrachte die Zeit inzwischen auf Mamas Arm 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/biggrin.gif' '' ':D' Der vom TH hat dann erstmal den Spaniel weggebracht, dann haben wir die Hündin aufs Gras gelegt, weil sie sich dort eh immer hinlegte und, sobald man sie Streichelte, umdrehte und am Bauch gekrault werden wollte <3 Wir dann fleißig geschmust weil das Spray brennt, aber sie hat gar nix gemerkt 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/biggrin.gif' '' ':D' Dann haben wir auch sie weggebracht, sie heißt übrigens Nectar (._.) und ist n Mix. Aber...das Fell, die Statur, der Charakter...sie ist Brina so ähnlich 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/sad.gif' '' ':(' <3 (Manche von euch wissen ja, wer Brina ist^^) Und jetzt ist da das Schlamassel, ich bin zu 1 3/4 in 2 Hunde verliebt. Auch wenn Bali vorne liegt <3

    Aber...als wir zum Auto gingen, war Bali wieder da. Und im Gehege saß eine Frau. Ich glaub, da will ihn noch wer haben :'(



    Und ich Blödmann bin einfach zu doof, mal mit meinen Eltern zu reden. >.< Ich könnte so kotzen. Ich bin einfach so schüchtern und verschlossen. Ich war mal total offen und neugierig und ging auf Leute zu. Aber 'war' triffts ganz gut. Und das nur wegen einer dummen Kuh, die sich bis vor kurzem meine BF nannte. Sie hat mich immer als ihr Eigentum betrachtet, wurde sauer wenn ich mich mit anderen anfreundete oder - oh Gott! - mich sogar mit ihnen traf. Ich war mal total beliebt, kam mit allen in der Klasse klar. Seit ihr bin ich der totale Außenseiter. Und ich durfte ihr nie meine Meinung sagen, dann wurde sie auch sauer. Irgendwann sagte ich nichts mehr. Dann fing ich an, eigene Gefühle ganz tief in mir zu vergraben. Und jetzt weiß ich meist selbst gar nicht mehr, was ich fühle. Und ich hab den Umgang mit anderen Menschen total verlernt, ich hab regelrecht Angst, wenn nur Fremde oder Halbfremde um mich herum sind. Und ich bin ein Mensch, der ich eigentlich gar nicht bin. Ihr glaubt gar nicht, wie scheiße es mir dabei geht. :'( Sie hat mir immer vorgeworfen, ich könne nichts, würde nichts schaffen. Sie hat mich teilweise wirklich beleidigt. Jetzt sitze ich heulend hier, Selbstvertrauen und Selbstwertgefühl am Nullpunkt angelangt und versinke im Selbstmitleid. Ich bin etwas, was ich nie sein wollte, eigentlich auch nicht bin, und kann es nicht mehr ändern. Das zerreist mich so dermäßig. Das geht soweit, dass ich noch niemals meiner Mutter wirklich traue, mich noch niemals ihr mitteile. Nur Tieren und dem Internet. Ich kann nicht mehr. Ist nicht das erste Mal, dass es mir so geht, aber das erste Mal, seitdem ich den Grund begriffen hab - Homöopath sei dank. Und das machts nicht gerade besser, im Gegenteil. Wenn man begreift, dass die Person, der man jahrelang als einzige vertraut hat, eigentlich eine Schlampe war.

    Das geht übrigens so weit, dass mein Homöopath schon Angst hatte, ich sei mal ******t worden. Und so weit, dass ich beim Schreiben dieses Textes immer wieder unterbrechen wurde, weil ich so geheult hab, kurz vorm Kotzen war (ich bin definitiv nicht krank, zumindest nicht physisch) oder Nasenbluten (obwohl ich das sonst nie hab) hatte.

    Ich bin so dermäßig am Ende. Hoffentlich weiß mir wenigstens die Psychologin, bei der ich in einigen Wochen einen Termin hab, zu helfen. Sonst weiß ich nicht, wie es weitergehen soll.



    Tut mir leid, dass ich euch jetzt einen Text voller Selbstmitleid vorgelegt hab...aber danke fürs lesen <3 Ich musste mir das jetzt mal dringend von der Seele schreiben.



    GlG,

    Monsta
  4. Hey 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/biggrin.gif' '' ':D'



    Ja man, ich werd jetzt wegen jedem Scheiß n Blog schreiben, okay? :'D



    Also. Es hat entgegen aller Hoffnungen geregnet <.< Aber mein Vater wollte trotzdem hin? o_O Also gut, ich fand das toll und hatte auch nichts gegen einzuwenden :'D

    Wir waren relativ früh da. Reingegangen, Lisa und ihren Freund getroffen xD Noch zwei, die sich vom Regen nicht abhalten lassen konnten...aber der Kangalwelpe ist auch zu schnuckelig ♥ Naja, Perso abgegeben, diesmal an die eine Frau, die übrigens auch rot-blonde Haare hat, find ich toll 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/biggrin.gif' '' ':D' Die hat aber gleich zu meinem Vater (diesmal waren nur mein Vater und ich da) gesagt, dass er Bali dann doch bitte nehmen solle, weil sie ihn nicht halten könne wenn er durch die Gehege geht. Gut, das ist sehr verständlich^^

    Also sind wir los, im Regen, übrigens wieder mit Flexileine (♥). Bali hat diesmal gleich son bisschen auf uns geachtet, ob er uns wohl noch kannte? :'D

    Wir haben uns dann entschieden, wegen Regen befestigte Wege zu nehmen und sind nur kurz durch den Wald, wo ich dann Papa Bali's Stock-Liebe erklärt hab und wir gleich einen tollen Stock für Bali gefunden haben xD Bei Papa bringt Bali ihn sogar zurück o_O xD Naja, Pech für Papa, er ist jetzt von Oben bis unten dreckig, voller Schlammspritzer und Hundepfoten xD

    Joa, dann sind wir durch das Kaff da durch, was direkt gegenüber des Tierheims ist. Da kamen wir an Kühen vorbei - egal. Da kamen wir an Radfahrenden Kindern vorbei - egal. Da kamen wir an einigen Autos vorbei - egal. Der ist so hammer ausgeglichen, wenn der n bisschen gelaufen ist ♥ Vor Autos, Kühen und Radfahrern hat er keinerlei Angst, rennt aber jetzt auch nicht hinterher oder so, er interessiert sich einfach nicht 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/biggrin.gif' '' ':D' Nur bellende Hunde in Wohnungen fand er interessant, da hat er immer die Ohren gespitzt, zu der Wohnung geguckt und ist kurz stehen geblieben^^ Dann haben wir gleich mal was ausprobiert. Bali gerufen, dass er guckt, Hand hochgenommen und &quot;Sitz&quot; gesagt. Und siehe da, er setzt sich ohne zu murren ganz brav hin 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/ohmy.gif' '' ':eek:' Natürlich erstmal gelobt :) Leckerlies hatten wir zwar dabei, aber er soll dann halt schnappen und kriegt wohl auch relativ schnell Durchfall, also lieber gelassen und nur so gelobt...wobei mein Vater fest dran glaubt dass er dann nicht schnappt, er konnte ihm ja auch den Stock wegnehmen 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/biggrin.gif' '' ':D'



    Zurück im TH haben wir ihn dann eben selbst weggebracht. Und bei genauerem hinsehen - er zieht dann so, weil er einfach Schiss hat. Schiss vor den ganzen anderen Hunden, die von Links und rechts angeprescht kommen, bellen, teilweise Zähne fletschen etc :S Aber ist ja auch verständlich :S

    Naja, Papa hat ihn dann reingebracht, Tür hinter ihm zu, Bali Sitz machen lassen, raus, loben, ging prima 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/biggrin.gif' '' ':D' Eben noch Perso abgeholt und Leine weggebracht, dann sind wir gefahren. Und Papa fand ihn auch so toll 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/biggrin.gif' '' ':D' Aber...hab ich letztens nicht gesagt, dass Papa und Ulli vom Charakter her Zwillinge sein könnten? Ja. Ich dann so &quot;Mir tut es immer so leid, ihn zurückbringen zu müssen.&quot; - &quot;Ich würd ihn ja auch gerne mitnehmen, aber...&quot;

    Er hat genau wie Ulli damals bei Tammy Angst, dass wir ihn nicht richtig versorgen können. Woher hatte ich bloß die Vermutung?^^



    Und jetzt weiß ich gar nicht, wie ich meine Eltern mal fragen soll, ob wir ihn nicht nach Hause holen könnten... :S Und ob ich das überhaupt versuchen soll...wer ne Idee? :S



    GlG,

    Monsta
  5. Heei :)



    Erstmal vorweg, Entschuldigung für Fehler, ich war heut nicht am PC und kritzel nur schnell vom iPhone, um euch auf dem aktuellsten Stand zu halten :



    Also. Wir waren heute wieder im Tierheim. Da Bali in nem Außengehege ist und Mama sich im Auto noch schnell mit Antizeckenzeug vollsprühen musste, ich gleich zu ihm hin und durch den Zaun begrüßt ♥

    Joa. Dann sind wir ins Tierheim reingegangen, geguckt dass wir wen finden, der Mamas Perso (Pfand) nimmt und uns Bali holt. Der supernette vom letzten Mal war nicht da, also nen anderen gefragt. Iwie mag ich den nicht o_O Naja. Ging auch gleich los. Neeeein, auf gar keinen Fall die Flexileine für Bali! Der muss lernen, an der Leine zu gehen, der zieht doch nur! Okay, kann ich schon verstehen, aber ne kurze Leine halt ich da nicht für die richtige Methode o_O Zumal er die Flexileine selten voll ausgenutzt hat und auch keinen Aufstand gemacht hat, wenn wir ihn kurz gehalten haben o_O Mamas Vermutung war ja, dass die die Flexileinen einfach nicht gern rausgeben weil teuer^^ Aber Bali braucht den Auslauf eig, der ist total unterfordert im Tierheim 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/sad.gif' '' ':('

    Nagut, er hat uns Bali dann geholt. Ihr müsst wissen, um Bali zu holen muss man einmal quer durch alle Aussengehege an vielen Hunden vorbei. Und einen davon mag Bali nicht. Ja, wir standen außen vor dem Bereich mit den Gehegen und haben das Son bisschen beobachten können. Bali keift besagten Hund an, Tierheimmitarbeiter reißt ihn voll heftig weg, schlägt ihn, keift ihn an. Bali schnappt nach ihm, noch mehr Gekeife und Geprügel :S Wir haben dann ganz dezent weggeguckt als hätten wir dass nicht gesehen und marschieren mit Bali schnurstracks aus dem TH raus. Und Bali hat da echt extrem gezogen und hat uns so gut wie gar nicht beachtet, wenn man ihn so betrachtet hat, er war 'leicht' angepisst. War er doch letztes Mal schwanzwedelnd vor uns her gelaufen...



    Wir haben diesmal n anderen weg genommen. Nachdem wir über die Straße gingen, wurde es dann doch besser, wenigstens ein Ansatz von Schwanzwedeln, der leider auch nicht gerade lang angehalten hat :S Wenigstens war er jetzt rücksichtsvoller und hat schon n bisschen auf uns geachtet, schnüffelte weniger lang und zog auch nicht mehr so. Dann kamen wir am Wald an, da stand ne Bank und da haben wir uns erstmal gesetzt und Balischnuff ein wenig geknuddelt und gut zugeredet :S Danach wedelte er wenigstens wieder - eher der Bali den wir kennen gelernt hatten <3 Ja, dann wollte er aber weiter xD Und dann sind wir auch weiter gegangen. Und dann sah ich sie. Die STÖCKCHEN O.O In der Hoffnung, Bali n bisschen aufmuntern zu können, gleich einen aufgehoben. Und schon hatte ich Balis geballte Aufmerksamkeit xD Seine Rute wurde eher so zur Peitsche und er sprang Son bisschen rum xD Ich Stöckchen geworfen, mit viel Vorsicht da ich ja am anderen Ende der Leine hang, er mit Mordsdampf hinterher xD Aber dann hat er's auch nur kurz mit sich getragen und dann weggeworfen. Und schon war seine schlechte Laune wieder da :S Nagut, weitergegangen, immer auch mal gestreichelt was ihn doch aufgemuntert hat, dann zurück über die Straße, über die wir gerannt sind. Und da war er wieder, der Bali den wir kannten xD Hatte Spaß, biss in die Leine und wollte spielen 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/biggrin.gif' '' ':D' Sind dann noch n Stück gejoggt, Bali wieder einigermaßen gute Laune, dann haben wir wen getroffen. Lisa, ne Grundschulklassenkameradin von mir, hab sie ewig nicht mehr gesehen geschweigedenn gesprochen : (Größtenteils wegen meiner Ex-BF. <.<) Joa, ihr Freund war auch dabei, und ein viermonatiger Kangalwelpe <3 Erstmal die beiden Hunde beschnüffeln lassen, ganz vorsichtig, und ein bisschen unterhalten. Den Kangal wollten sie aus dem TH holen, später, zu ihrem Beagle dazu :) Und das war so toll wie die sich verstanden haben <3 Erst gab's Gruppenkuscheln, wir konnten uns natürlich auch nicht raushalten xD Und dann mussten wir aufpassen, dass sich die Leinen nicht verheddern xD Die haben toll gespielt <3 Und Bali wieder ganz der alte, will wieder alle Leute anspringen und Spaß haben :)



    Joa. Wieder im TH haben wir Bali selbst weggebracht, und...wer hätte das gedacht, schnell und bestimmt an dem einen Hund vorbei, da wird der andere Hund einmal angeschnauzt und das war's <.<

    Sind dann runter gegangen, Leine wegbringen und Perso holen, und da es diesmal ne Frau war, die ich nicht kannte, hab ich die Chance ergriffen und gefragt ob sie wüsste, wie alt Bali so ungefähr ist xD Sie wusste es auch, er wird iwann in den nächsten Monaten ein Jahr alt O.O Ich hab ihn auf 3 geschätzt 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/biggrin.gif' '' ':D' Kam von ihr gleich die Frage, ob wir ihn denn adoptieren wollten :'D Aber dann meinte meine Mutter nur, geht nicht wegen meiner Allergie und Mietwohnung 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/sad.gif' '' ':('



    Zuhause hab ich natürlich meinem Faulpelz von Papa von Bali erzählt, auch von seinem Alter. 'Dann wär der nix für uns, der braucht viel Erziehung' 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/sad.gif' '' ':(' Aber ja doch, ich weiß, ich kann sowas ja nicht übernehmen, neein <.< Und er ist ja auch sowasvon unerzogen. Meine Güte, er zieht vllt manchmal n bisschen viel. Er kann warschl auch weder Sitz noch Platz noch sonstwas. Und ja man, er hasst es wenn man ihm das Futter wegnimmt (laut TH). Aber meine Güte, es gibt auch Hundeschulen!



    Hat wer zufällig ne Idee, wie ich meine Eltern umstimmen könnte? :'( Mama hat Bali ja auch voll gern, aber Papa ist ja zu faul, mal mitzukommen :/ Und wenn ich einfach ganz unverblümt fragen würde, ob das nicht ginge ihn aufzunehmen, käme nur 'deine Allergie...' :'(



    GlG,

    Monsta 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/sad.gif' '' ':('
  6. Heeey 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/biggrin.gif' '' ':D'



    Erstmal ne Vorwarnung vorweg: Die Bilder sind meeeeehr als scheiße. Jembali ist...sehr...aktiv und verspielt :'D Und es war mir unmöglich, scharfe Bilder zu machen, zumal wir ein wenig in Eile waren um das Tierheim vor Toresschluss noch zu erreichen und ich nur mein iPhone in der Tasche hatte xD Wenn Hände oder so drauf sind, sind immer Mamas, ich konnte ihn schlecht halten UND fotografieren, er hat schon Kraft^^



    So.

    Ich hatte doch in den Statussen (Stati, Staten? Wie auch immer 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/biggrin.gif' '' ':D' ) ab und zu mal von dem schwarzen Labrador im Tierheim berichtet, ne?

    Für die, dies nicht gelesen haben, ich hab mich total in den verliebt. Und wenn man ans Tor kommt, der bellt nicht oder so, der guckt total freundlich, springt vllt mal hoch. Und als ich die Hand zum Schnüffeln ans Gatter gehalten hab, wurd ich erstmal abgeschlabbert ♥♥♥



    Heute waren wir dann wieder beim Tierheim. Und diesmal wollten wir einfach nur diesen &quot;schwarzen in dem ersten Käfig&quot; haben 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/biggrin.gif' '' ':D' Jembali heißt er, wir haben ihn aber eig nur Bali genannt :'D Also, wir bekamen sonne tolle Flexileine für Riesenhunde (die auch nötig war xD Hab ich schonmal erwähnt wie sehr ich diese Leinen liebe?). Schmusen son bisschen mit dem Hund des Tierheimmitarbeiters, der uns Bali holen wollte, und als Bali dann kam wurden wir erstmal angesprungen xD Gut, dann haben wir Balis Leine genommen und sind los.

    Bali natürlich sofort erstmal alle Gerüche abschnuppern, da laufen ja viele Hunde her 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/biggrin.gif' '' ':D' Als wir dann an der größten &quot;Ballungsstelle&quot; vorbei waren, hat er dann auch angefangen, son bisschen auf uns zu achten xD Uns kamen besonders am Anfang auch mehrere Hunde entgegen - keine Probleme. Selbst bei der läufigen Hündin blieb er ruhig <3 Das beste war noch, dass meine Mutter auf dem Weg ziemlich am Anfang bei ihm auch sagte: &quot;Also, dass ist ein Hund, bei dem ich nicht 'nein' sagen würde&quot; <3

    Dann haben wir ihn am Fluss trinken lassen und sind durch den Matsch zum kleinen See, wo er erstmal gebadet hat :'D Als er wieder rauskam, erstmal zwischen meine Mutter und mich und schööön schütteln, auf dass wir alle nass werden :'D



    http://img7.imagebanana.com/img/va0q6may/iPhone057.JPG

    nach dem Schütteln. &quot;Ich wars nicht!&quot; :'D



    http://img6.imagebanana.com/img/sffxsbw2/iPhone059.JPG

    schnüffeln ♥



    Dann sind wir weitergegangen. Immer wieder zwischendurch geschnüffelt, Mama ist dann immer weitergegangen und ich bin dann mit Bali n Stück gerannt. Das war soo süß <3 Er hat dann immer zu mir geguckt, beim Rennen, ganz freudig, und manchmal auch in die Leine gebissen xD Aber das kann man ihm ja abgewöhnen, also, das in die Leine beißen x) Joa. Und dann kam er iwann an, guckte uns an und wollte einmal schön durchgeschmust werden <3 Natürlich sofort gemacht 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/biggrin.gif' '' ':D'



    http://img6.imagebanana.com/img/jvj8rzg2/iPhone060.JPG

    nach dem Schmusen erstmal ausgiebig kratzen <3 Man beachte den Stock im Hintergrund 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/biggrin.gif' '' ':D'



    Ja, dieser Stock. Den hat er dann entdeckt. Und dann wurde erstmal ein bisschen gekaut. Und daann wurde er herumgetragen, mit erhobenem Haupt und stolzem Gang xD Dann kamen wir auf eine Idee. Labradore sind ja Apportierhunde. Also mal testen. Aber meine Mutter hat den Stock gar nicht erst bekommen xD



    http://img6.imagebanana.com/img/nkbvusqb/iPhone064.JPG

    &quot;Zerrspiele machen aber auch Spaß!&quot; <3



    Okay, iwann hatte sie ihn dann, und dann geworfen, was bei der Größe des Stockes wohl gar nicht so einfach war xD Und er sofort hinterher, zum Glück wars ne recht lange Leine xD Ja, Apportierhund, das hat sich wohl bewahrheitet. Wobei, zurückbekommen haben wir ihn nicht xD



    http://img7.imagebanana.com/img/q3qyt46u/iPhone062.JPG

    Sehr verschwommen, ich weiß :S Aber vllt kann man ja mit ein bisschen genauem Gucken die Ausmaße des 'Stöckchens' erahnen xD



    Iwann tat er uns son bisschen leid, dann hat meine Mutter n kleineren Stock gesucht und geworfen, dann hat er den mit sich rumgeschleppt. Aber den konnte er nicht wirklich gut halten, weil er dicker war, also hab ich n dünneren gesucht, hab aber drauf geachtet dass der stabil war. Joa, den hat er dann auch kurz mit sich rumgeschleppt, fand ihn dann aber doof und hat ihn weggeworfen xD

    Einmal war dann was interessantes im Wald, da hatte ich meine liebe Mühe, ihn wieder auf den Weg zu ziehen, er ist wirklich nicht schlecht stark ._. Aber es ging^^ Und mit ein wenig Erziehung erledigt sich das bestimmt auch - ich denke sogar dass es reicht, wenn er eine gute Bindung zum Menschen hat <3



    Joa, dann kamen wir wieder an dem Fluss vorbei, haben ihn nochmal saufen lassen, war ihm aber nicht tief genug um sich im Wasser zu vergnügen wie am See xD Dann sind wir etwas gehetzt zurück, wir hatten nurnoch 10 Minuten bis das Tierheim zu machte.



    Vor dem Tierheim war da son Hund, ein großer der aussah wie ein etwas zu plüschig geratener Wolf, der war aber nicht ganz so freundlich. Erst vorsichtig schnüffeln lassen, Wolf hat geknurrt und Bali lag sofort Bauch nach oben auf dem Boden :S Aber gut, wissen wir zumindest, dass er nicht aggressiv ist.

    Im Tierheim war dann noch der Hund des Tierheimmitarbeiters am rumlaufen, es saßen auch einige Leute da rum. Bali erstmal los, alle schön anspringen und so x'D Die kannte er ja auch alle :)

    Dann hat meine Mutter noch n bisschen über ihn gefragt. Zuerst, wieso er denn abgegeben wurde. Tja, er schnappt, sobald man ihm den Futternapf oder sonstiges wegzieht. Muss wohl extremer sein :S Aber mit Training geht das denke ich bestimmt...sind ja meist doch die Menschen, die die Fehler machen. Aber ich weiß nicht, ob die iwie gemerkt haben wie toll wir ihn finden, wurde direkt danach eingeworfen, dass man das ja auch gar nicht muss xD Aber das stimmt ja auch^^ Wie alt er ist wusste leider nur die Frau, die kurz vorher weggegangen war, dumm gelaufen xD Egal, wir nehmen ihn ganz bestimmt nochmal. Ich muss meinen Vater mal mitschleppen so am WE, der muss sich auch in den verlieben, driingend xD Aber ich schätze ihn eig nicht so alt, er hat noch totaal weiße Zähne (wie man auf dem einen Bild auch gut sieht) und ist auch noch seehr verspielt und aktiv. Okay, Labradore sind so, aber trotzdem xD



    Mal sehen, vllt wirds ja was, wenn er sich weiterhin so toll gibt <333 Probleme gäbs da allerdings auch :S

    [list=1

    [*Wir wohnen in einer relativ kleinen Mietwohnung

    [*Mein Vater ist LKW-Fahrer und somit meist nur am WE da, meine Mutter arbeitet morgens in der Feinbäckerei des Bäckers hier in der Gegend, ich hab Schule.

    [/list



    Aber dafür hätte ich auch schon so Lösungen:

    [list=1

    [*[list

    [*mein Vater ist mit unserem Vermieter befreundet xD

    [*man könnte laaange Spaziergänge machen

    [*er ist sicherlich schlau und da er gerne gefällt und Labradore normalerweise verfressen sind xD hat er sicher Spaß dabei, Tricks zu lernen

    [*meine Mutter geht eh jeden Morgen joggen, da könnte sie ihn mitnehmen

    [/list

    [*[list

    [*einer meiner Onkel, Horst, ist früher auch öfter mit dem Hund des Nachbarn rausgegangen, Beagle. Allerdings ist der...fordernd und helfen tut der generell nicht gern, nur wenn er wirklich Lust hat :S

    [*ein anderer Onkel, Ulli. Er hatte selbst mal einen Hund, allerdings hatte den Doris (Lebensgefährtin, waren 25 Jahre zusammen und haben auch zusammen gewohnt. Waren, weil kurz vor Ostern gestorben 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/sad.gif' '' ':(' ) angeschleppt. Er mochte den Hund zwar auch total gern, hatte aber erst Angst, ihn nicht richtig versorgen zu können und hat ihn daher erst nicht haben wollen. Bei ihm könnte Bali vllt morgens bleiben, da Ulli eh ziemlich einsam und traurig ist, seitdem Doris tot ist 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/sad.gif' '' ':(' Wir haben schon total Angst, dass er zu oft zum Glas greift :S Vllt würde ihm Bali sogar ein bisschen helfen, er könnte sicher mit ihm auch seine tägliche Runde um den Berg drehen. Müssten ihn mal fragen, eig wär mir das viieeel lieber als Horst. Ulli kann ich besser einschätzen und der ist Tierfreundlicher und so. Wisst ihr, charakterlich könnte man denken, Ulli und Papa wären Zwillinge xD

    [/list

    [/list



    Vllt ist es auch zu früh, sich solche Gedanken zu machen, erstmal sollten wir ihn vllt ein wenig näher kennen lernen und auch mal so das Ausmaß seiner Macke unter die Lupe nehmen. Aber ich denke eig schon dass das passt, und ich für meinen Teil bin total verliebt ♥ Trotzdem dass ich eig lieber Mixe mag und trotzdem ich früher Labradore nie mochte, das hat sich beides erst geändert, seitdem ich Bali so kenne, war eig Liebe auf den ersten Blick xD ♥♥♥



    GlG,

    Monsta
  7. Hey <3



    Tjaha ich hab wieder so mein Rumgespinne. Also, ich hatte euch im vorherigen Blog ja berichtet, dass ich übel gerne ein eigenes Pferd hätte. Eigentlich hab ich mir geschworen, dass ich hier nie damit ankommen werde xD Egal. Eigentlich gehts mir weniger darum, dass es dann wirklich meins ist und ich mit dem machen kann was ich möchte. Ich würde mir auch erst ne RB holen eig. Und so gut reite ich ja auch nicht, das weiß ich ja. Es ist nur dieser Traum, ohne Mundschutz und mit T-Shirt reiten zu können. Und vorallem wieder selbst putzen zu können. Und allein der Umgang <3 Jeden Tag beim Pferd sein können etc.

    Für mich käme als Allergiker ja auch nur n Curly Horse in Frage :S Klar, die sind supersüß, haben meist n wirklich tollen Charakter und im Allgemeinen fänd ich die auch toll, wenn ich keine Allergie hätte, aber man achte auf die Preise. Es gibt gerade einmal 4.000 registrierte Curly Horses weltweit. Und die Zahl der nicht registrierten schätze ich gering, so als besitzer eines seltenen Pferdes ist man doch stolz und wills auch registrieren, oder?^^



    Aber ich will jetzt mal son bisschen durchrechnen und gucken und tun und machen, wenn es sich doch iwie als bezahlbar herausstellt will ich mal meine Eltern fragen, aber auf keinen Fall vorher. Ich kanns mir zwar eig bei meinen Eltern nicht vorstellen, aber ich möchte keinen Mitleidskauf. Auf einmal haben wir das Pferd und kein Geld mehr.

    Was ich bisher mit der Hilfe einiger netter Leute (wer's ist wird sich schon angesprochen fühlen <3) mal son bisschen durchgerechnet:



    Anschaffungskosten:

    Pferd selbst: 9.500€ (wenns wirklich hoch kommt, muss ja nicht gleich Goliat sein, zumal das eh schlecht wäre weil ich den nicht Probereiten könnte)

    Zubehör (gebrauchter, guter Sattel, Trense, Gebiss, Putzbox, Reitgerte, Halfter, Decke, Ausbinder, Longe, Longierpeitsche, Longierbrille, Schabracken, Stallapotheke, Mähnenpflege (bei Curlys sehr wichtig^^)): 800-900€

    Gesamt: unter 10.400€



    Unterhalt (monatlich):

    Box 150€ (incl. Wurmkur, Offenstallhaltung, natürlich mit täglichem Weidegang. Im Winter Boxen mit Auslauf, ist eig ne Isizucht, nehmen aber Pensionpferde aller Rassen...weiß allerdings nicht, ob da überhaupt noch Boxen frei sind... Halle, Reitplatz, etc. sind vorhanden, steht nicht auf der Website aber ich kenn die Anlage, die erreicht man von hier in unter 15 Minuten per Fahrrad^^)

    Hufschmied 50€

    Impfungen 50€

    Reitstunden: >100€ (1x pro Woche)

    Haftpflichtversicherung: 9€ (eig jährlich, hab das aber mal auf den Monat runtergerechnet^^)

    OP-Versicherung: 15€ (gilt das gleiche wie Haftpflicht. Eig ist diese Versicherung ja keine Pflicht, aber wär vllt ganz sinnvoll denke ich...)

    Tierarzt-Rücklagen: mind. 50€ (sparen)

    Stallapotheke: 15€ (sparen)

    Zubehör: 40€ (sparen)

    Reitbeteiligung: ca. -60€

    Gesamt: 419€



    Wär das wohl realistisch?



    Naja, an das Geld zu kommen wäre wohl das größte Problem 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/sad.gif' '' ':(' Ich meine, ich werd im November 16, dann könnt ich gescheit arbeiten gehen, so nebenher. Vllt am Wochenende in der Dorfkneipe. Oder sowas in der Art halt. Aber soo viel wird da wohl auch nicht zusammen kommen x( So sehr ich mir auch wünschen würde, es allein finanzieren zu können. Vorallem den Anschaffungspreis werd ich nie im Leben zusammen kriegen :/ Hätte da wer Ideen? Der Anschaffungspreis ist halt das größte Problem :/ Beim Unterhalt, also, da würden meine Eltern mir bestimmt auch unter die Arme greifen. So, ohne dass ich was mit verdiene, werden wir es uns aber nicht leisten können denke ich :/



    Und dann habe ich noch Bedenken wegen mir selbst. Ich weiß sehr gut, dass ich normalerweise nicht die zuverlässigste bin :/ Außerdem sind meine Reitkünste ja noch...mäßig. Ich meine, ne RB würde das Pferd dann sowieso bekommen, weil ich eben nicht gerade die beste Reiterin bin und auch des Geldes wegen, aber trotzdem ._.

    Das nächste Problem, die meisten Curlys die verkauft werden sind entweder noch teurer als 9.500€, westerngeritten oder unter 3 Jahren alt. :|



    Es wäre bloß so toll <333 Ich würde so ziemlich alles dafür tun. :/ Hat iwer Lösungsideen? :| Ich weiß, eigentlich sollte ichs mir komplett aus dem Kopf schlagen 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/sad.gif' '' ':(' Ich bin ja eig schon froh, dass ich überhaupt reiten kann...Zumindest ne RB würd mir ja reichen, aber das geht ja nicht weil ich &quot;normale&quot; Pferde nicht putzen kann ohne sofort Atemnot zu bekommen - trotz Mundschutz und Antiallergika. 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/sad.gif' '' ':('



    GlG,

    Monsta
  8. Hei 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/biggrin.gif' '' ':D'



    Tja, Freitag hatte ich ja Reitstunde. Also von vorne:

    So, Musikschule, schnell nach Hause, umgezogen, etwas zu spät beim Reitunterricht ._. Ben ist gerade eine Reitstunde gelaufen, also hab ich ihn genommen <3 Ich hab festgestellt, der ist doch n Stückchen kleiner als Rusty xD Aber ich hab ihn wesentlich lieber, Rusty mag ich nicht xD

    Also Steigbügel eingestellt und rauf. Mit nem Cavalettiblock als Hilfe geht das auf einmal ganz einfach 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/biggrin.gif' '' ':D'

    Joa, erst einmal ein bisschen durcheinander geritten und Rebecca war ganz geschockt wie das auf einmal alles geklappt hat x'D Bis auf das bekannte nach vorne fallen beim Leichttraben hatte sie nix zu meckern. Ben und ich mögen uns halt, anders als Rusty und ich xD Dann hat sie ein Minihindernis aufgestellt und mich erstmal an die Longe genommen. Die anderen sollten jetzt ein bisschen Springen üben, aber ich bin ja noch nimmals frei galoppiert, geschweige denn gescheit an der Longe. xD Also an der Longe kurz pausiert (Asthma <.<) und dann galoppiert. Gott war das schön <333 Nicht lang weil...also so richtig aktiv ist Ben jetzt nicht x'D Außerdem wollte ich wegen Asthma nicht so lang galoppieren... Joa, Pause und weiter. Hab erstmal Lob bekommen, für meinen Sitz im Galopp =D Joa. Und dann in einer Pause kam son Gespräch auf. &quot;Joa, Rusty ist sowieso der gemütlichste von den Gängen her.&quot; Alle haben zugestimmt. Ich nicht. xD Ich find Ben viel gemütlicher <3 Gerade im Galopp. Er ist da doch ein wenig flotter und wie ich finde auch ein wenig taktreiner xD Einmal hat Ben sich im Galopp vertreten, erschreckt und dann gebuckelt. Ich war erstmal ein bisschen panisch, aber ich hab mich ganz gut gehalten und bin dann auch ne Runde weiter galoppiert. Und hab n Lob von Rebecca kassiert xD :)

    Danach bin ich wieder frei gewesen, wir gingen Abteilung, Rusty vorn und ich dahinter, schön nach Größe sortiert. Aber...also, es war echt schwer dafür zu sorgen, dass Ben nicht in Rustys Arsch hing Ô.o Tjaha mein Ben ist halt flott <3 Im Gegensatz zu Rusty und den Ponys zumindest xD Joa, dann gings an den Abteilungsgalopp und ich hab mich ausgeklingt und bin den anderen immer schön ausgewichen. Ich war ja langsamer xD Aber mitgaloppieren wollte ich jetzt echt nicht. Ich hab mich doch noch ziemlich am Sattel festgekrallt xD Die letzten 10 Minuten hab ich dann testweise den Mundschutz abgenommen. Nie wieder, ich sags euch 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/sad.gif' '' ':(' Nicht so schlimm wie am Anfang, aber doch noch heftig 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/sad.gif' '' ':(' Joa, am Schluss gings dann noch ein wenig ohne Ausbinder (bzw Dreieckszügel) im Schritt, und Ben war jetzt erst recht der flotteste in der Bahn xD Aber im Gegensatz zu Rusty hat sich Ben auch jetzt noch ganz gut kontrollieren lassen von mir, und das Bremsen hat auch geklappt. Ich meine, nicht mit einfachem Zügelziehen, aber das mach ich ja sowieso nicht, immer schön Paraden, was man nicht alles lernt hier auf Joelle xD Joa, abgestiegen, fertig gemacht, in die Box, geschmust und danach ab zu Zebra. Zebra ist der Hund. Der ist so schmusig <33 Hat Rebecca auch gesagt. Sein Tagesablauf ist Schlafen-->Schmuseeinheiten abholen-->Schlafen-->... xD







    Und jetzt zu meinem Rumgespinne. Bitte, jetzt nix von wegen &quot;Das ist doch total unverantwortlich und verrückt!&quot;, das weiß ich wohl selbst^^ Ihr dürft mir gerne bestätigen dass das doof ist, aber bitte seit nicht zu streng zu mir^^ Ich weiß eh dass es unmöglich ist und das deprimiert mich schon 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/sad.gif' '' ':('

    Also, ich chatte so mit Naddie, erst gehts um Frisuren und damit um Locken und iwann um Curly Horses. Joa, und da die einfach so toll sind, gleich mal ein wenig auf pferde.de & co umgeguckt. Das war echt n Fehler, jetzt bin ich total verknallt <|333

    &quot;http://www.pferdekauf.de/pferd--daten--1083327.html&quot;Annie's Goliat heißt der Wallach, mit 1,58cm groß für n Curly, wunderschön, laut Beschreibung total ruhig & so weiter. Ich find den so dermäßig toll <3 Ich würd alles tun für den, ich würd sogar mein iPhone und meinen Computer mit Papas tauschen (iwo mit muss man die Infohausis ja machen^^), und meine Anlage und das heißt so einiges. Ich meine, ich könnte ihn auch ohne jegliche Probleme reiten ♥ Wegen Allergie und so.

    Aber:

    •er ist erst 3 und ich Anfänger, okay, meine RL hat sehr viel Erfahrung in Sachen Ausbildung, aber trotzdem :/

    •er steht in Kanada, ich könnte ihn nicht probereiten

    •er kostet 9.500€ (incl. Überführung nach Deutschland), einfach zu viel für uns 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/sad.gif' '' ':('

    •was ist mit Unterhalt, Zubehör etc? Da kommen doch locker noch 1.500€ für Zubehör, AKU etc drauf, und monatlich dann noch so einiges. Und so Sonderfälle wie Tierarzt...

    •wo könnte ich ihn unterstellen? Der Stall, in dem ich Reitunterricht hab, ist zu weit weg um da täglich hin zu kommen, direkt fährt da kein Bus. Ich könnte zwar umsteigen, aber der Bus zur Stadt, in der ich umsteigen müsste, kommt nur einmal in der Stunde, unpünktlich und im Winter kommt der gar nicht erst zu uns durch :/ Mein Onkel hat zwei Pferde, vielleicht könnt ich ihn dazu stellen, vielleicht könnt ich mir mit denen das Misten und Füttern und so teilen, und die Instandhaltungskosten des Offenstalls, wär günstiger als ihn in ieinen Pensionsstall unterzubringen denk ich. Aber...unser Auto hat keine Hängerkupplung :/ Wie komme ich dann mit ihm zum Reitunterricht? Und der wäre driiingend nötig. Nicht nur für mich, auch für Goliat, er ist ja noch so jung

    •wer trainiert mit uns, wenn ich nicht gerade Reitunterricht habe? Okay, da könnte ich vllt meine Cousine fragen, die hat glaube ich seit nem Jahr auch ein eigenes Pferd (ich weiß grad nicht ob das Warmblut, das immer bei Alex (Kaltblut meines Onkels) steht, ihres ist oder nur &quot;geliehen&quot; ist, damit Alex nicht allein ist). Wobei meine Cousine schon lange reitet und Goliat sicher auch mal reiten würde, damit er auch mal erfahrene Reiter auf sich hat. Aber ich weiß noch nimmals, ob sie überhaupt noch reitet, Ausbildung. Wobei andersherum sind auch einige aus meinem Reitstall aus unserem Dorf, allerdings können die mich nicht riechen weil sonne dumme Zicke ja kacke über mich erzählt und die alle mit der befreundet sind >.< Wobei meine Cousine ja auch RL ist. Aber die wohnt auch n bisschen weiter weg, hat ihren Sohn und den Reitunterricht, den sie noch in nem anderen Reitstall gibt...



    Größte Probleme sind allerdings Alter und Geld. Und Reiterfahrung. Alles andere ließe sich regeln, das sicher nicht :'( Er wäre so perfekt <|3

    Ich bin grad so mäßig verzweifelt, ich würd echt alles was ich hab für ihn aufgeben, ich würd sogar hier bleiben und nicht nach Berlin ziehen, zum studieren, gibt ja auch Fernstudium. Zeit hätte ich auch massig. Aber wie gesagt, es ist aussichtslos und vorallem ein &quot;wenig&quot; verantwortungslos denke ich 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/sad.gif' '' ':('

    Sagt mir das ruhig, ich glaub kaum dass mir da iwer Mut machen kann 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/sad.gif' '' ':('



    GlG,

    Monsta
  9. Hey :)



    Tja, gestern war wieder reiten. Warum gestern und nicht vorgestern? Weil wir vorgestern Reiten ausfallen lassen haben und ich dafür immer Freitags in der Abteilung reiten soll x)

    Also, ich komm da vollkommen gestresst an, weil ich kurz vorher noch Klavierunterricht hatte, und joa. Erstmal mit dem Mann meiner RL geredet. Joa, Ben wäre grad nicht da, der wäre auf der Weide. Ich könne Rusty oder *Namen vergessen ._.* nehmen. Was ich von den beiden wusste: Rusty hat ca. Ben-Größe und das Pferd, dessen Namen ich vergessen hab ._., ist eine totaal riesige Rappstute. Garantiert über 1,80m. Und da ich sowieso schon Probleme mit dem Aufsteigen hab, hab ich Rusty genommen xD Und ich bereus...x'D

    Ja, Rusty ist total süß <3 Schimmel, mit ganz vielen braunen Fliegen, war wohl mal Fuchs <333 Sonst schon vollkommen ausgeschimmelt. Und er hatte mal ne tolle Blesse, sieht man, weil da ja 1. keine Fliegen sind und er 2. Rosa zwischen den Nüstern ist <33 Er ist ein bisschen leichter gebaut als Ben, hat auch einen Kopf der auch einem englischen Vollblut stehen würde. Ben ist ja eher so...schweres Warmblut-mäßig, vom Kopf her xD



    Tja, Bügel eingestellt und rauf. Uund er will loslaufen. Gebremst, weil der Sattel wohl ein wenig locker saß, nachgegurtet und dann ab in den Schritt. Ging auch sofort los, aber über das Tempo reden wir nicht...xD Also, mit Schenkeldruck versucht, schneller wollte er nicht .-. Gerte geschnappt, dann gings. Ersteinmal. In die Ecken lenken war unmöglich, dahin reiten wo ich wollte auch. Also hab ich Rebecca (Sandra war nicht da^^) gebeten, mich erst einmal an die Longe zu nehmen, weil ich dachte, dass es hauptsächlich an meinem Sitz lag. Dann ne ganze Zeit an der Longe, Sitz im Schritt und Trab war aber in Ordnung. Dann auch mal ne Runde (Schnarch-)Galopp gedreht, allerdings musste ich &quot;stopp&quot; rufen weil mir die Luft ausging <.< Egal, kurz Schritt und dann weiter Trab. Am Schluss die Longe wieder ab, viel besser gings aber auch nicht. Energischere Hilfen, brachte auch nicht allzu viel^^ Dann versucht zu traben, weil's mit Ben dann meist besser ging. Aber denkste, er wollte doch nicht traben! xD Erst als Rebecca mit der Peitsche hinterher gegangen ist, ist er angetrabt. Und das, wo ich doch schon so viel heftigeren Schenkeldruck als bei Ben gegeben hab und die Gerte auch benutzt hab ._. Im Trab wars dann auch ein bisschen besser.

    Naja, dann war die Stunde auch fast zu Ende und joa, noch ein paar Runden Schritt (die natürlich nicht komplett ausgeritten wurden - Leute, ich hab mich angestrengt 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/sad.gif' '' ':(' ) und dann Ausbinder ab und trocken reiten. Tja, letzte Reitstunde hatte ich noch nimmals Ausbinder^^

    Ohne Ausbinder wurd er lustiger Weise flotter. Erstmal Kopf hochreißen und gegen Zügel wehren. Gut, hab die Zügel dann aber lang gelassen, weilwegen Trockenreiten, soll doch eig entspannend sein^^ Und dann ging er eig ganz gut. Nur...also, ich wollte anhalten, geb Paraden und was macht er darauf? Kopf hochreißen und weiter >.< Okay, dann hatte ich ne Idee. Einfach nix getan. Und das hat geklappt, er hat angehalten xD Naja, dann runter, in die Zügel gegriffen zum Führen und erst mal ne Ladung Sabber abbekommen. Naja, nicht so viel wie von Ben.^^

    Joa. Und in der Box ließ er sich gar nicht bis nach hinten führen und dann umdrehen, er wollte unter allen Umständen sofort zum Futter.^^ War aber nix drin, haha 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/tongue.gif' '' ':p'

    Naja, da er sowieso nicht Schmust nur verabschiedet und ne Box weiter gegangen - Ben war da <33 Natürlich erstmal geschmust. Und dann war der einäugige Stallhund dran. Oar der ist so schmusig, immer richtig an die Hand gelehnt und joa <333



    Asthmaspray hab ich aber einmal gebraucht ._.

    Fazit: Das nächste Mal nehm ich die Riesenrappstute, allerdings auch nur wenn Benilein nicht da ist.^^ Wobeis warschl dann eher die Rappstute wird, weil Rebecca und Sandra und auch Sandras Mann schon drauf achten, dass man die Pferde wechselt, was ich auch gut finde : (in der Reistunde gestern ritten noch zwei jüngere Mädchen auf Ponys mit, und die mussten auch wechseln weil die eine von ihrem Pony so verarscht wurde, und letzte Reitstunde hatten die auch andere Ponys) Es sei denn, man fängt gerade erst an^^



    GlG,

    Monsta
  10. Hey :)



    YEAH die Berlinfahrt war üüübel geil =D Abgesehen von ein paar kleinen Dingen aber pff.

    Mal von vorne. Ich mach alles in Spoilern, ihr müsst nicht unbedingt alles lesen oder könnt es euch ein wenig aufteilen, lang xD Sind aber auch einige tolle Orte in Berlin drin, die ihr unbedingt mal besuchen müsst wenn ihr zufällig da seid x) Und wer sich nur für den 'Oh Gott ich glaub er liebt mich'-Teil interessiert ließt nur jeweils den 2. Spoiler, der Rest kann sich das sparen da ich das auch in die Tagesberichte packe x) Und im wenn ein dritter Spoiler da ist, sind da Fotos drin x)



    1. Tag:

    Es geht los! Um 7:00 sollten wir am Bahnhof sein, Sarah und ich waren erst einmal 10 Minuten zu früh x) Gefühlte Ewigkeiten gewartet, dann kamen Herr G (cooler Lehrer in Vertretung der KL der Para, die ein halbes Jahr ausgefallen ist und nur ganz wenig arbeiten darf, die war in der Schule umgekippt ._. Der leitet auch den Sanidienst), Frau R. (Referendarin, hatten wir mal in Mathe) und Frau W. (Unsere absolut megtolle KL, und wenn sowas über ne Lehrerin gesagt wird soll das was heißen xD Erstmal ist die total unkonservativ, Ohren voller Piercings, Kurzhaarfrisur bei der man das sieht, manchmal rote Strähnen in ihrem braunen Haar und joa. Hat uns immer toll gegen unseren Direks verteidigt, der hasst uns <.<)

    Jo und dann kam auch so langsam der Zug, Regionalbahn. Nix reserviert aber war früh und daher hatten wir alle n Sitzplatz x) Später stieg eine zweite Jahrgangsstufe dazu, die uns noch bis zum Hauptbahnhof in Berlin begleiten sollte.

    In Hannover in den IC gestiegen und YES! Die Bahn hat es geschafft <.< Chaos pur bei uns, welcher Wagen ist jetzt für uns reserviert? Sitze waren in Wagen 23, aber reserviert war laut Zettel Wagen 24. Voller Chaos reißt's Sarah, Jonas und mich auseinander und ich bin im anderen Wagen. <.< Tjahaha, toll, war der falsche. ne andere Klasse hatte das gleiche Problem, nur umgekehrt, und da haben sich unsere Lehrer darauf geeinigt, das wir in Wagen 23 und die in 24 gehen. Das war so blöd <.< Das hat ne Stunde oder so gebraucht. Und den Platz neben Jonas und Sarah musste ich auch verlassen und mich neben Matthias setzen, weil die blöde Bahn unseren Wagen nochmal reserviert hatte und wir dann die Hälfte von dem freimachen sollten <.< Ich hab mich dann aber z.T. neben die Sitzreihe von Sarah und Jonas gestellt. Achja, Sarah steht seit geraumer Zeit auf Jonas. Und da fings eig mehr oder weniger an. Ich schreib jetzt einfach einen Teil der Unterhaltung auf:

    Jonas: Seit wann hast du eigentlich die rote Strähne?

    Ich: Seit Samstag

    Er: Sieht gut aus.

    Ich: Danke =O (seit wann steht er auf unnatürliche Sachen wie knallrote Strähnen?!)

    Sarah: Äh, was wird das?

    Ich flüster Sarah ins Ohr: Sowas wie mit Wolf leiste ich mir eh nicht noch einmal. (Wer weiß das mit Wolf noch?^^)

    Tja, Stimmung war ein bisschen angespannt aber wir kamen auch bald in Berlin an und mussten gucken, welcher der Hbf ist. Und da sind wir ausgestiegen und haben gestaunt. Eine Art Südringcenter mit riesigen Bahnhof in der Mitte =o

    Naja, die paar Meter zum Hotel gelaufen und in den Frühstücksraum gesetzt. Dort erstmal belehrt worden was wir alles nicht dürfen und joa, Keycards und rote Bändchen für den Arm (<.<) bekommen. Und U-Bahn-Pläne. Dann gings in die Zimmer. klein 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/sad.gif' '' ':(' Aber dafür, also, die Aussicht <3333 *Foto folgt* Dann Eingeräumt und wir hatten kurz Freizeit. haben wir genutzt, un was zu essen, Jonas sowas Asiatisches und Sarah und ich ne Currywurscht *-*

    Dann wieder zum Hotel, dann Stadtführung (natürlich gelaufen) und dann Essen und ins Bett und Quatsch gemacht. Sarah hatte Heimweh, also Fernseher laufen lassen und das beste gehofft

    Es ging erst mit der Regionalbahn nach Hannover und dann mit dem IC nach Berlin. Chaos pur, scheiß DB <.< Den Platz neben Jonas und Sarah musste ich verlassen und mich neben Matthias setzen, weil die blöde Bahn unseren Wagen nochmal reserviert hatte und wir dann die Hälfte von dem freimachen sollten <.< Ich hab mich dann aber z.T. neben die Sitzreihe von Sarah und Jonas gestellt. Achja, Sarah steht seit geraumer Zeit auf Jonas. Und da fings eig mehr oder weniger an. Ich schreib jetzt einfach einen Teil der Unterhaltung auf:

    Jonas: Seit wann hast du eigentlich die rote Strähne?

    Ich: Seit Samstag

    Er: Sieht gut aus.

    Ich: Danke =o (seit wann steht er auf unnatürliche Sachen wie knallrote Strähnen?!)

    Sarah: Äh, was wird das?

    Ich flüster Sarah ins Ohr: Sowas wie mit Wolf leiste ich mir eh nicht noch einmal. (Wer weiß das mit Wolf noch?^^)

    Tja, Stimmung war ein bisschen angespannt aber wir kamen auch bald in Berlin an und mussten gucken, welcher der Hbf ist. Und da sind wir ausgestiegen und haben gestaunt. Eine Art Südringcenter mit riesigen Bahnhof in der Mitte =O

    http://img7.imagebanana.com/img/uxd71tpo/NikolaiKirche.jpg

    Nikolai-Kirche



    http://img7.imagebanana.com/img/namb6wsc/Fernsehturm_Nebel.jpg

    Fernsehturm. Hatten wir nicht tolles Wetter? ._.



    http://img7.imagebanana.com/img/0y0jihqu/Brandenburger_Tor.jpg

    Brandenburger Tor



    Tag 2:

    ÖHM. Was haben wir da gemacht?

    Achja, die Führung an den Grenzen der Mauer x) Nix spektakuläres würd ich mal sagen. Beim Checkpoint Charlie wurden wir 'freigelassen', ab da war Freizeit angesagt =D

    Und Sarah hat den ganzen Tag rumgenörgelt. Oh, ihr geht es ja so scheiße und und und. Pausenlos <.< Zugegebener Maßen, als sie dann mit Frau W. gesprochen hat waren wir so genervt, da haben wir gelästert. Wär ja echt nicht schlimm, dass sie Heimweh hat, würde sie nicht so rumnörgeln <.< Das schlimmste für sie war ja - oh, Frau W, wollte sie nicht nach Hause gehen lassen!

    Naja, dann haben wir, als Sarah endlich fertig war mit Frau W. und ihren Eltern (dafür gibts Handys^^), sind wir zum Hackeschen Markt. Das war echt toll da, einer unserer Lieblingsorte =D Wir haben da n Kaffee getrunken, also Jonas und ich allein. Sarah war ja total beleidigt und musste erst noch mit ihren Eltern telefonieren und rumnörgeln wie wenig wir hinter ihr stehen würden und so <.< Dann ist sie einfach so abgehauen. Wo wir doch zu dritt bleiben sollten. Na gut, nicht unser Problem, wir haben Cappuchino und Latte Macchiato (ich liebe den <3) bestellt und uns aufgeregt. Ja, und dann kam sie dann doch wieder - da hatte sie Glück, wir wären gegangen wenn sie nicht gekommen wär <.<

    Dann ab zum DDR-Museum. Da hatte sie dann zum Glück wieder gute Laune, mittlerweile hat ihr Vater ihr n Medikament gegen Heimweh genannt - son Homöopathisches Zeug, er ist ja Homöopath (ich geh da auch hin^^). Also in der Freizeit nach dem DDR-Museum zur Apotheke gerannt. Macht sie da n Hehl draus <.< Auf unsere Vorhaben wird ja nicht geachtet, oh nein. Ich wollte mir noch sonne Handtasche kaufen. Nicht sonne Mainstreamige *Weiß*-Berlin-*Weiß*-Berlin-*Weiß*-Berlin-*Weiß*-Berlin-*Weiß*-Berlin-*Weiß*-Berlin-*Weiß*-Berlin-*Weiß*-Berlin-*ROT!*-Berlin-*Weiß*-Berlin-*Weiß*-Berlin-*Weiß*-Berlin-*Weiß*-Berlin...wisst ihr was ich meine? xD Sondern sonne andere, kann ich jetzt schlecht beschreiben x) Mit viel Eile hat das noch gerade so geklappt, Jonas und Sarah haben sich währenddessen wieder ins Café gesetzt. Und als ich dann ankam und wir da zu dritt saßen kam eine Bettlerin. Eine von diesen Inderinnen, die eig immer n Kind dabei haben. Hatte sie aber nicht. Deswegen sofort Taschen auf den Schoß, wir hatten Angst das kriecht unterm Tisch her <.< Die dann so &quot;Do you speak English?&quot; Wir alle synchron: &quot;No, we don't&quot; Die: &quot;Und Deutsch?&quot; Wir: &quot;Nein.&quot; Das Gesicht. Als die weg war haben wir so derbe gelacht x'D

    Dann gings zurück zum Hotel, Abendessen und dann z.T. zum Public Viewing und zum Teil auf die Dachterasse. Unsere Klasse war komplett auf der Dachterasse, weil wir ein Lied für Frau W. geschrieben haben und vortragen wollten x) Okay, die Melodie war geklaut, aber pff. Die Jungs haben schon Wetten abgeschlossen, ob sie heult oder nicht xD Sie war kurz davor x)

    Also, so besonderes ist da jetzt nicht passiert. Haben uns halt sehr viel über Sarah aufgeregt, wer das wissen will muss dann doch den langen Bericht lesen <.<

    http://img7.imagebanana.com/img/m03etyb2/Lichtenauer.jpg

    Das gabs vorm DDR-Museum, auch als Wasser. Was daran so toll war? Lichtenau ist so ziemlich sehr nah von uns zu Hause aus und bei uns gibts das nirgens zu kaufen x'D



    http://img7.imagebanana.com/img/wzp0tysm/Mauer.jpg

    Die Mauer



    http://img7.imagebanana.com/img/0ypwfem8/Dachterasse.jpg

    Am Abend auf der Dachterasse





    Tag 3:

    Tja, da war schon das Frühstück lustig. Gefrühstückt haben wir natürlich immer zu dritt. Aber das Gespräch war cool x'D Wir kamen da auf...diverse Filmchen...ähm...wers wissen will, Skype. xD Sarah fands echt nur schlimm...^^

    Tja, dann hatten wir Freizeit *-* Also ab in die Tram und ab zum KaDeWe! Nur dumm, dass das erst um 10 aufmacht und wir um 9 da waren...egal, da gabs Latte Macchiato bzw heiße Schokolade für Sarah, die keinen Kaffee mag. Mit Knirsch-Schaum! x'D Das ist sonne 'Erfindung' von uns, für Latte Macchiato. Der Kellner war schon ganz geschockt als wir Knisch-Schaum gesagt haben, der dachte schon es schmeckt uns nicht xD Aber ne, war lecker ^-^ Halt vorsichtig Zucker auf den Milchschaum gestreut...hmmm....

    Ja, so haben wir die Stunde verbracht und sind im KaDeWe gelandet. Jonas und Sarah gleich zur Bücherabteilung, ich ein bisschen genervt x'D Musikabteilung ist leider ein wenig klein ausgefallen 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/sad.gif' '' ':(' Dafür hatten die saugeilen Tee, ich hab mir gleich einen mitgenommen <3

    Nach dem KaDeWe wollten wir dann wieder was essen gehen, und da Jonas auf dem Hinweg schon den Japaner entdeckt hat und vom Sushi geschwärmt hat wollte ich das auch mal probieren. Sarah hatte natürlich was dagegen, ist ja n Japaner, oh gott das kennt sie nicht <.< Konnten sie aber überreden und ich hab Jonas einfach mal die kleine Sushiplatte nachbestellt xD Sarah hatte so Hühnchen x) Das war auch lecker, sie fand die Konsistenz komisch. Naja, Sarah halt. Aber das Sushi war auch toll *-* Ich meine, war zu viel für mich, Jonas hat mir dann zwei der acht Röllchen geklaut (waren aber noch so eingelegte Ingwerstücke und anderes Sushi, keine Röllchen, dabei xD) aber naja xD Übel lecker *-* Fanden wir beide (Sarah hatte ja was anderes xD). Und dann ist mir sonne Spinne in den Ausschnitt gefallen. Ey, das war überhaupt nicht lustig! x'D Ich so voll in Panik, Sarah und Jonas voll am Lachen x'DD Hat sich dann aber als fliegende Ameise herausgestellt, was aber auch lustig war weil fliegende Armeisen ja...vögeln wollen x'D Ich hab aber hinterher auch total gelacht xD Wir haben da halt festgestellt, das Jonas und ich beide gerne asiatisch essen & kulinarisch sehr experimentierfreudig sind xD Dann mussten wir zum jüdischen Museum. Wir wären eig auch pünktlich gewesen, aber da war sonne U-Bahn-Baustelle von der wir nichts wussten <.<

    Im jüdischen Museum wurden wir in drei Gruppen geteilt. Und jetzt ratet mal, was passiert ist? Genau! Jeder in ner anderen Gruppe xD Aber das war nicht schlecht xD Auf sonner Wiese war n Rasensprenger, an dieser Wiese war son Denkmal bei dem wir bei der Führung waren. Das war recht tief und man hat von der Wiese nix gesehen. Aber den Wasserstrahl abbekommen xD Einer aus der Para: &quot;Hey Kamerad, ich komm gleich hoch!&quot; Wir liegen da alle so flach vor Lachen x'DDD

    Danach waren wir noch im Pergamon-Museum. Das war echt interessant, ist aber echt zu kurz gekommen. Das war son Marathon und unsere Füße waren derbe platt <.< Danach waren wir Abendessen und joa. Danach Improtheater, das war übel lustig x'D Vorallem...also, die haben schonmal in Paderborn gespielt, und wir kommen ja aus der Ecke. Und ja, jetzt will ich nicht wissen, was die über Paderborner denken x'D Da fielen so Wörter wie &quot;Puff&quot;, &quot;*******&quot;, etc. xD Und alles aus unserer Klasse (ne, die Para war still x'D)

    So besonderes war da nicht. Nur, dass wir beide auf Sushi stehen, war mein erstes Sushi aber übel lecker *-* x'D Und wir haben bemerkt, das wir beide gerne asiatisch essen & gerne mal was ausprobieren, so kulinarisch gesehen xD

    http://img7.imagebanana.com/img/pe3ip08b/Ausblick.jpg

    http://img7.imagebanana.com/img/u6is6czn/Ausblick2.jpg

    Ausblick aus unserem Zimmer (also dem von Thessa, Regina, Sarah und mir)



    http://img7.imagebanana.com/img/c8ed88x6/Ausblick_Dachterasse.jpg

    Von der Dachterasse aus x)



    Tag 4:

    Der letzte Tag, im Prinzip 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/sad.gif' '' ':('

    Morgens waren wir nach dem Frühstück waren wir auf einer Dampfer-Fahrt, was eine Entspannung für die Füße x) Ich saß da so mitten zwischen Sarah und Jonas. Und da viel mir eig auf, dass er iwie immer nah bei mir stand. Wir saßen da auch ziemlich Bein an Bein. Gut, er ist jetzt nicht der dünnste, aber nach rechts war noch Platz^^ Ich war da zwischen die beiden gequetscht xD Ja, angekommen sind wir dann iwo in der Pampa von Berlin, fand ich zumindest. Nächste U-Bahn-Station war Mariendorff, da hab ich dann alle mit Hilfe des iPhones hingelotst, Herr G. kam mit dem Stadtplan grad iwie nicht klar xD Dann hatten wir Freizeit und Hunger. Also erstmal in die U-Bahn gesetzt, nach einer Station oder so raus und die U-Bahnstation Charlottenburg gesucht. Da kamen wir doch glatt an nem Bubble Tea-Laden vorbei! *-* Natürlich gleich rein und welchen gekauft, natürlich nur Jonas und ich. Er hatte Grünen Tee mit Kiwigeschmack und traditionellen Bubbles und ich hatte Honigmelonen-Grünen Tee mit Mangosaftbubbles *-* Sarah natürlich die ganze Zeit &quot;Ih, wie könnt ihr sowas trinken, bah,...&quot;, sogar im Laden <.< Erstmal Bubble Tea eingesteckt und dann ab zu Didi's Currywurst, war fast nebenan und wir hatten Hungeeeer. xD War echt lecker *-* Naja, und nach dem Rausgehen haben wir was entdeckt, mal sehen ob wir das mal im Deutschunterricht ablassen können xD &quot;Wer war Christian Morgenstern?&quot; - &quot;Der Glückliche, der neben Didi's Currywurst gewohnt hat&quot;

    Und danach gings ab zu den Hackeschen Höfen, die waren auch toll <3 Da haben wir erstmal auf einer Fensterbank ein Foto vom Bubble Tea gemacht (stell ich weiter unten auch rein xD) und dann getrunken x) Saßen da auf so zwei Steinen an ner Bordsteinkante, ich teil mir einen mit Sarah und Jonas sitzt gegenüber. Tjaha und dann kams. Jonas fragt: &quot;Kann ich mal deinen probieren?&quot; - &quot;Kay, ich deinen?&quot; und dann latsch ich rüber und wir stecken die Strohhämle in den jeweils anderen xD DAS fand Sarah jetzt echt überhaupt nicht toll, sie steht ja auf den... Ich fands eig auch n bisschen komisch, bei Sarah hätte er das supereklig gefunden und sonst eig auch...naja^^

    Dann zum Mauer-Museum, war ganz Interessant x) Dann am Holocaust-Denkmal. Da waren wir schon bei der 1. Führung und als wir dann in die Ausstellung da gingen, wars zu viel für Sarah, Jonas und mich. Meine Güte. Klar ist saumäßig schlimm, was damals passiert ist bei den Nazis. Aber es wurden nicht nur Juden umgebracht. Gibt es irgendwo ein Museum für Homosexuelle? Politische Gegner? Arbeitsverweigerer? Juden sind unserer Meinung nach auch ganz normale Menschen, wie jeder andere auch! Die erziehen uns in der Schule doch voll zu Antisemitisten <.< Wir reden 3 Jahre über die Geschichte der Juden, lesen 3 schlechte Bücher in denen es um Juden geht (Der gelbe Vogel (das war noch okay), Die Judenbuche, Andorra) & dann sollen wir noch normal eingestellt sein? Gut, wir drei sind kritisch und betrachten Juden immernoch als normale Menschen, aber in unserer Klasse sind schon einige so &quot;bäh, Juden&quot; Wir haben schon überlegt, mal einen Brief an Frau Merkel oder zumindest das Schulministerium zu schreiben. Tun wir wahrscheinlich auch noch. Aber dann werden wir sowieso als Antisemitisten abgestempelt und ignoriert, wetten wir? x'D Egal, gehts dann halt an ieine große Zeitung. Okay, Diskussion lief eher zwischen Jonas und mir. Sarah natürlich immer schön am Schleimen bei Jonas. &quot;Jaa, hast recht&quot;, &quot;stimmt&quot;, oa ey, das tu ich selbst wenn ich verknallt bin nicht .-. Ich hab immer schön meine Meinung kundgetan, manchmal gings mir dann doch zu weit^^

    Gut, das haben wir noch überlebt.

    Dann ab ins Matrix, also, einen Club =O Das war so geil <3

    Ich hab versprochen, dass ich versuche zu tanzen, wenn der DJ gut ist. xD Und dummerweise war der gut. Na gut, Jonas ist solidarischer Weise mitgekommen, Sarah hatte natürlich wieder an allem was auszusetzen. Egal. War auch nicht lange, wir wollten Sarah nicht so allein da sitzen lassen. Tja, und um halb 11 sind dann 80% der Parallelklasse und Sarah abgehauen. Der Rest blieb noch länger *pfeif* xD Wir wollten partu nicht gehen^^ Das war so übel supermegahammageil <3 Nachdem Sarah weg war ohne Pause getanzt =DD Okay, nie tanzen gelernt, abeer pf. Egal. Ist doch egal wenn man sich blamiert x'D Unsere Klassenclowns sind dann so neben den DJ gehüpft und haben total Stimmung gemacht, der kleinste unserer Klasse saß auf den Schultern des größten aus der Klasse und yeah, ich hätte nie gedacht das wir so eine klasse Klasse haben =DDDD Selbst Frau W. hat mitgetanzt =DDD Wir waren so derbe nass, alle, aber das war uns scheißegal, wir sind alle mehr abgegangen als die, die unter Alkohol standen xD Hammerhammerhammer <3 Vor lauter guter Stimmung hätt ich Jonas fast geknutscht aber....neh xD Ich weiß auf jeden Fall noch, dass er öfter mal rüber geguckt hat.

    Danach haben wir noch ne Prügelei mitbekommen und joa. In der Tram saß ich wieder neben Jonas, ich meine das war auch Bein an Bein, aber das ist iwie als hätte ich getrunken, das weiß ich nicht mehr x'D Ich weiß nurnoch, dass ich kurz davor war mich anzulehnen. Und noch was weiß ich noch. Iwann stieg wer ein, der hatte totale Ähnlichkeiten mit Apl.de.Ap, ich hätte fast lauthals losgelacht, sogar die Größe hätte gepasst x'DDD Nur die Hautfarbe nicht so ganz, und der Bart nicht.^^ Naja, wieder im Hotel erstmal geduscht, mitten in der Nacht xD Und dann gepennt, um um halb 7 wieder aufzustehen und mich fertig zu machen .-.

    Tja, an dem Tag wurds dann noch n bisschen ernster. Erst auf der Dampferfahrt, Bein an Bein. Nicht, dass mir das was ausgemacht hat^^ Danach der Bubble Tea, bei dem wir beim anderen probiert haben, was er normalerweise eig eklig gefunden hätte. Und dann die Diskussion, die eig nur zwischen uns lief und dann der Club, in dem wir geblieben sind, ohne Sarah zum Schluss. Und er hat immer wieder rübergeguckt. In der U-Bahn saßen wir danach auch ziemlich eng beieinander und ich hätt mich fast bei ihm angelehnt und auf dem Weg zur U-Bahn bin ich vor lauter Erschöpfung vom Tanzen einmal voll in ihn reingebounct xD

    http://www.imagebanana.com/view/jh0s80z4/Hackesche_Hoefe.jpg

    http://img7.imagebanana.com/img/kbvoy6q2/Hackesche_Hoefe3.jpg

    http://img7.imagebanana.com/img/t0rqh8tg/Hackesche_Hoefe2.jpg

    Hackesche Höfe, Bilder hat Jonas gemacht x)



    http://img7.imagebanana.com/img/qra6jast/BubbleTea.jpg

    Buuuubble Tea! =DDD Der linke war meiner x)



    Tag 5:

    Abreise :'( Ehrlich, ich will jetzt noch wieder zurück <3

    Naja, wie gewohnt um halb 8 zum Frühstück erschienen, ihr wisst gar nicht wie qualvoll das war, zumal ich son totaler Morgenmuffel bin x'DD Beim Frühstück haben wir Jonas gar nicht gesehen und joa. Dann schnell gepackt, das Zimmer geräumt, dann haben wir ihn doch iwann getroffen. Dann zum Hbf, erstmal auf die Stufen gesetzt, Foto von uns allen gemacht und Rede gehört. Unser Schulleiter ist voll scheiße =O Schafft einfach so mir nichts dir nichts die Berlinfahrt ab, unsere war die letzte <.< Hallo? Die haben ALLE Klassen gemacht bis jetzt, seit Eröffnung der Schule, da war unsere Schule noch n Jungeninternat! =O

    Naja, dann am Gleis die Taschen abgestellt und noch was für die Fahrt mitgenommen. Jonas holt sich so Nudeln und Hähnchen vom Asiaten, ich nen Vanilla Latte von Starbucks und Sarah macht n Hehls aus ihren Pommes <.< Das Gespräch von Jonas und mir war aber nicht schlecht x'D

    Jonas: Sitzen wir im Zug nebenander?

    Ich: *zucke mit den Schultern* Jo, können wir

    Jonas: *ganz ausweichend* Ich meine, du kannst auch neben Sarah sitzen, ist eigentlich ja egal...

    Haha, ich war ein wenig geschockt, hab mir dann aber das Grinsen verkniffen xD Dann kam auch Sarah und wir sind zur Klasse gerannt, Sarah hat ja son Hehl aus ihren Pommes gemacht <.<

    Ja, und dann kam der ICE sogar zu früh xD Wir also mit unserer bewährten Taktik aus U-Bahn und Tram reingestürmt und tatsächlich noch einen Vierer mit Tisch in der Mitte erwischt =D Ja, und Jonas stand dann tatsächlich neben der Sitzbank, in der ich saß, aber als er unsere Taschen hochgestellt hat (Sarah und ich sind doch zu schwach xD) hat sich Sarah an ihm vorbei in die Bank gequetscht 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/dry.gif' '' '<_<' Naja, er hat sich dann direkt gegenüber gesetzt und joa. Also, erstmal Kaffee ausgetrunken und unterhalten und dann bemerkt, dass wir da Fuß an Fuß saßen =O Da brauchte ich dann erstmal Zeit für mich und hab mir meine Stöpsel in die Ohren gesteckt und laut Musik gehört.^^ Dabei meist Augen zugehabt oder aus dem Fenster, an dem ich saß, geguckt, aber als ich mal das Fenster zum rausschauen gewechselt hab, hat er mich glaub ich immer angeguckt gehabt =O Naja. Irgendwann war mir Musik zu viel und ich wollte nurnoch Nachdenken. Also ganz taktisch gewartet, bis Sarah auch am Musik hören war und Jonas das iPhone in die Hand gedrückt, er spielt so gern Pflanzen gegen Zombies xD Ich hab mich dann ans Fenster gelehnt, rausgeguckt und nachgedacht. Und dann ist mir aufgefallen, dass er iwie grundsätzlich nah bei mir saß oder stand =O Außer beim Frühstück. Ja Improtheater, U-Bahn, Tram, Dampferfahrt, Club (okay, das war tanzen^^), einfach immer =O Okay, in Cafés und so nicht, aber da hat sich Sarah auch immer neben mich gesetzt.

    Naja, ging schnell das wir am Hbf in Hannover waren, da mussten wir umsteigen. Ab in die Regio, da waren keine Plätze reserviert. Sarah ergattert noch einen weiter vorn, Jonas und ich bleiben weiter hinten, war weniger gequetscht da. Joa, und ich hatte dann die einmalig geile Idee, mich einfach auf meinen Trolly zu setzen x'D Tja, und dann haben wir Pflanzen gegen Zombies in Teamwork gespielt. Ich halte das iPhone und sammel ab und zu Sonnen ein, er pflanzt x'D Dann wurd ein Platz frei, er merkt das gar nicht aber ich sag ihm das dann, weil...also, ich saß ja, etwas ungemütlich aber immerhin xD Ja, und dann wurde nach der nächsten Haltestelle der Platz neben ihm frei und ich setz mich da hin. Joa. Jetzt müsst ihr wissen, das war sonne Reihe, also, da sind viele Sitze nebeneinander, die klappen sich so ein wenn man nicht drauf sitzt und man sitzt mit dem Rücken zum Fenster, wisst ihr was ich mein? xD Ja, er saß da ganz außen und hatte n halben Meter Platz neben sich, aber wir saßen trotzdem Bein an Bein, und zwar total x) Okay, er ist nicht unbedingt dünn, aber hallo, da war Platz! x'D Fand das iwie süß x) Außerdem war er schön warm...<3 x'D

    Naja, als wir dann angekommen sind, haben wir Sarah nur kurz gesehen, kurz gewinkt und &quot;hi&quot; gesagt, dann ist sie abgedampft, einfach so :S Na gut, meine Mutter kam gleich an, ich ihr entgegen gelaufen und umarmt, Jonas' Mutter hatte sie im Schlepptau, er hat die Umarmung seiner Mutter aber abgewehrt, Jungs x'D Sein Vater und seine kleine Schwester waren auch da, also erstmal Bilder gezeigt & seine kleine Schwester mit dem Bubble Tea neidisch gemacht x'D Jo, noch viel unterhalten, dann zusammen bis zum Ausgang gegangen und verabschiedet. Das wars dann :)

    Kann ich mir das hier sparen? xD Im oberen Spoiler gehts fast nur darum x)



    Jaa war schon toll <3 Und weeehe ihr lest das nicht, ich hab da allermindestens 5 Stunden dran gesessen jetzt 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/ohmy.gif' '' ':eek:' Und wenn ihr nur die kleinen Spoiler lest ._.



    Fragt ihr euch jetzt, warum der Untertiten &quot;Scheiße, ich glaub der steht auf mich&quot; lautet? Ganz einfach.

    1. Sarah steht auf den, und da war schon einmal so eine Geschichte, mit Wolf. Wers nicht mehr weiß, im Spoiler in absoluter Kurzfassung

    Also, es war Sarahs 14. Geburtstag, Wolf war ihr so-gut-wie-Freund. Tag vorher war ich schon da, ich seh den und BÄM war es um mich geschehen. Ich verstecks aber. Tja, nächster Tag Eislaufen, er gräbt mich ein wenig offensichtlich an, nachher such ich ihn in SVZ und Skype, wir schreiben und kommen zusammen, Sarah natürlich sehr geknickt und ich hab immernoch n schlechtes Gewissen :S

    2. Ich steh nicht auf den. Zumindest nicht wirklich. Zumindest glaub ich das. Er ist ein guter Freund, das wars. Und ich will mich jetzt auch nicht reinsteigern.



    Naja. Jetzt hab ich Berlinweh und mehr oder weniger Liebeskummer, tolle Sache, ich will zurück nach Berlin x'D



    GlG,

    Monsta
  11. Hey :)



    Erstmal, für wen schreib ich überhaupt? xD

    Erstmal, beim 5. Reitbericht ist nix besonderes passiert, mit Reithose, Stiefeletten und Chaps hat's n bisschen leichter gemacht 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/biggrin.gif' '' ':D' War aber zum Größten Teil an der Longe, zum Schluss nur ein wenig Schritt.



    Heute ging's dann gar nicht an die Longe 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/biggrin.gif' '' ':D' In Schritt ein paar Runden gedreht, während ich Aufsicht von meiner RL hatte und die dann auch noch die Hindernisse abgebaut hat, die in der letzten Reitstunde als Ersatz-Bande dienten 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/biggrin.gif' '' ':D' Dann hat sie sich schnell ebenfalls ein Pferd fertig gemacht, ihre Tochter auch. Beide Pferde eine Wucht *-* Vorallem Demi Moore, das Pferd, das meine RL geritten hat x) N ganzes Stück kleiner als Ben, aber wundervoller Fuchston & die Gänge *-*

    Gut, nach ein paar Runden Schritt ging's dann in den Trab. Erstmal ewig gebraucht, um Ben erstmal anzutraben xD Aber glaubt ihrs, nach ein paar Versuchen hatte ich ihn in einem wundervollen Tempo, nicht so schnarchig *-* Beim Leichttraben öfters nach vorne gelehnt, aber sonst war mein Sitz in Ordnung x) Tja, und nach einigen Runden Trab, viel weniger Runden Schritt und einigen Handwechseln BÄM. Ben war selbst im Schritt total flott *-* Und ich hab ihn - zumindest im Trab - in die Ecken gelenkt bekommen, oh ja! xD Okay, vllt lags auch ein wenig an Demi Moore, immerhin ne Stute x'D

    Dann kam die Ansage meiner RL, wir drehen mal ne Runde um den Block. Also Schritt, hinter RL eingeklinkt und ab aus der Halle. Die erste Tür ging, aber die Tür aus der Stallgasse raus, da hat's meinen Helm gestreift xD Ich glaub, mit nem größeren Pferd muss man absteigen^^ Und die Runde klappte auch ganz gut, vorallem gab's endlich mal kühlere Luft unterm Mundschutz xD Ihr glaubt gar nicht, wie heiß es unten diesen Teilen wird <.<

    Dann blieb meine RL mit ihrem Pferd gleich am Putzplatz und ich bin wieder in die Halle geritten. Wenn man sich ganz flach auf den Hals legt, kommt man letztenendes auch durch die Tür xD

    Da gleich ein paar Runden Schritt und Trab, RL kam dann auch und hat ihrer Tochter und mir Anweisungen gegeben. Danach sollte ich noch ein paar Runden selbstständig reiten, hab ich genutzt, um gleich mal das Antraben zu trainieren xD Also immer Trab, halbe oder ganze Runde, wieder Schritt, Punkt aussuchen und versuchen, genau da anzutraben. Und wisst ihr, was ich jetzt kann? ganz ohne Gerte mit ein wenig energischem aber kurzem Schenkeldruck antraben, undzwar auf Punkt! Ich bin saustolz xD Hoffentlich klappt das nächste mal genauso gut x) Danach war Ben ganz dermäßig toll, wurde er langsam, nur mal kurz mit dem Schenkel dran erinnern. Mit wär er mehrmals im Schritt fast in den Trab gefallen, weil ich ganz vergessen hab, dass jetzt dafür doch nur einmal kurz mit dem Schenkel antippen reicht xD Das mit den Ecken klappte immernoch total x) Okay, ganz zum Schluss im Schritt nicht mehr...xD Als ich dann absteigen wollte, hatte ich Probleme mit dem Anhalten, ganz ungewohnt x'D Aber ich hatte die Zügel zu lang^^ Übrigens glaub ich, dass ich ne ruhige Hand hab *Eigenlob* *-* Nur im Schritt hat Ben ein wenig genickt, was ja normal ist, im Trab war er im Genick ganz ruhig <3

    Tja, als ich dann abgestiegen bin und in die Zügel greifen wollte, Greif ich erstmal recht weit vorne in Ben-Sabber x'D Hat wohl schön am Gebiss gekaut der Süße x) Also weggebracht, in der Box nochmal schmusen und YEAH ich werd abgesabbert x'D Ich glaub er hat mich lieb x) Zumindest ist die Vorstellung schön *hust* xD



    Das nächste Mal werd ich dann in ne Abteilung gesteckt, RL hielt Longe erstmal für total überflüssig 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/biggrin.gif' '' ':D' Also wird's ein anderer Wochentag demnächst. Aber nächste Woche fällt sowieso ersteinmal aus - Berliiiiiiiinfaaahrt! *-*



    GlG,

    Monsta
  12. Heey :)



    Ja, gestern gings Reitsachen shoppen 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/biggrin.gif' '' ':D'

    Wir hatten leider nur ziemlich wenig Geld, Monatsende halt :/ Aaaber. Ich erzähl mal von vorn.

    Wir gehen in den Laden rein, bekommen auch direkt Beratung und stehen zu erst vor den Stiefeletten. Die hatten dort eine Gummistiefelette für 35€, aber da hab ich dann geschickt eingeworfen, dass man da im Sommer Schweißfüße und im Winter kalte Füße kriegt xD Also konnte ich meine Mutter doch noch zu den 10€ teureren Lederstiefeletten überreden. Wollten da auch die günstigste nehmen. Aber BÄM. Genau eine einzige Größe war ausverkauft, und ratet mal wessen Größe das war? Genau, meine <.< 39. Also erstmal 40 anprobiert, meine Mutter labert währenddessen mit der Verkäuferin, und da sie ja so redefreudig ist erzählt sie auch, dass ich eig ne Allergie hab und nicht so viel Geld wegen Ende des Monats und blablabla. 40 war zu groß, 38 war zu eng, kacke wars. Aber die Verkäuferin war total nett und hat uns dann Rabatt auf die Lederstiefeletten für 55€ gelassen, die waren noch in 39 da und passten mir perfeekt =DD Und hat uns gleich ganz gute Lederpflege, n kleines Döschen, zur Probe mitgegeben :) An den Chaps haben wir dann ein wenig gespart. Widererwarten haben mir die günstigsten gepasst xD Und auf Reithose wollten wir erst einmal verzichten. Aber die Verkäuferin meinte dann, das die noch Auslaufmodelle haben, um 50% reduziert, also schnell durchgeguckt 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/biggrin.gif' '' ':D' War eine Reithose da, die original 70€ kosten sollte, also nurnoch 35€. Hatte dann die Wahl, erstmal zwischen schwarz und blau. Meine eigentliche Größe war nicht mehr da, also erstmal eine Nummer größer genommen. Und glaubt ihrs? Die war zu klein, das ist ja peinlich ._. Auch probiert, wies auf nem Sattel ist, die hatten dafür extra einen da rumstehen. Aber war echt zu eng. Also geguckt, waren noch zwei Hosen in noch ner Nummer größer da, diesmal in blau und grau-schwarz. Da ich kein Fan von Blau bin, gleich die grau-schwarze anprobiert. Die passte dann :)

    Da gabs übrigens auch Breyer-Modellpferde, ganz günstig, Tradis für 25€ und Classics für 15€ *-*



    Aber da ihr bestimmt eh lieber Bilder seht^^:



    http://img7.imagebanana.com/img/7byd7yta/Reitsachen001.JPG

    Auf dem Boden, tut mir leid, es war dunkel draußen xD



    http://img7.imagebanana.com/img/agd64z7o/Reitsachen002.JPG

    Und angezogen :) Ich saß ein wenig komisch da, deshalb ist die Reithose da ein wenig sehr faltig xD Und den einen Chap, also, da hat der Reißverschluss n bisschen geklemmt, da muss mir meine Mutter helfen <.< Aber so sieht man ja ganz gut die Stiefeletten *-*



    Übrigens, ich liebe den Geruch in Reitläden xD Riecht immer so toll nach neuem Leder *-* (die hatten auch Sättel und so da xD)



    Jetzt gehts erstmal Stiefeletten pflegen und dann, heute nachmittag Reiten, ich freu mich schon drauf 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/biggrin.gif' '' ':D' Wird natürlich wieder berichten :) Mal sehen, vielleicht gibts iiirgendwann auch mal Bilder von Ben & mir xD



    GlG,

    Monsta
  13. Hey^^

    So, jetzt mal, ohne Worte.

    Erstmal eine Skypenotiz von Jenny:

    es is doch immer das gleiche mit dir! nie wirst du dich ändern!!!

    Dann meine:

    Beschwer du dich mal nicht^^ | BÄM. Morgen. Übermorgen. Ich freu mich schon so! =DD *gute Laune, VERDAMMT gute Laune* ^-^

    Dann schreibt sie mich an und in ihre Notiz:

    wie eingebildet manche personen doch sind.... *kopfschüttel*



    Der Chat:

    [quote[14:56:02 Joey <3: hast du ernsthaft gegelaubt ich würde von dir reden???

    [14:56:11 Joey <3: die welt dreht wich nciht immer nur um dich

    [14:57:04 Larissa: Haha, von wem denn sonst?

    Aber mir kann heut eh nix die gute Laune verderben 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/tongue.gif' '' ':p'

    [14:57:22 Joey <3: es gibt viel mehr leute

    [14:57:27 Joey <3: im übrigen miente ich jana

    [14:57:48 Joey <3: denkste ich hab bock auf dich?

    [14:57:50 Larissa: Tja, und woher soll ich wissen dass du mit der auch Streit hast?

    [14:57:51 Larissa: ^^

    [14:57:53 Larissa: Nö

    [14:57:55 Joey <3: hab ich nicht

    [14:57:56 Larissa: Ist auch vllt ganz gut so

    [14:58:13 Joey <3: stimmt, denn du bist die egozentrischte person die ich kenne

    [14:58:16 Larissa: eig könnte ich fies sein und meinen WLan-Stick und meine Boxen zurückfordern. Aber behalt mal-

    [14:58:22 Joey <3: gut

    [14:58:23 Larissa: Haha, musst du grad sagen

    [14:58:25 Joey <3: kannste haben!

    [14:58:39 Joey <3: sag ich doch

    [14:58:42 | Bearbeitet 14:58:44 Larissa: Wenn du nicht willst, ich brauch die eh nich

    [14:58:49 Joey <3: tja

    [14:58:54 Joey <3: du wilslt sie ja haben

    [14:59:00 Joey <3: aber auf deine sachen kann cih gut verzichten

    [14:59:11 Joey <3: du bist echt billig

    [14:59:16 Joey <3: *kopfschüttel*

    [14:59:26 Larissa: *verkneift sich alles*

    [14:59:50 Joey <3: dann fordere ich dcih aber dazu auf, mir das ganze geld, was ich für dich ausgegebn habe und du mir nie zurückgezahlt hast mir zu geben

    [15:00:00 Joey <3: spiel dich mal nicht so qauf

    [15:00:43 Larissa: Dann fordere ich dich auf, das gleiche zu tun 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/wink.png' '' ';)' Ich hab nämlich teilweise auch das ganze Taschengeld für Süßes & so geopfert, und ich hab dir auch schon öfters was ausgeliehen 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/wink.png' '' ';)'

    [15:01:20 Larissa: Übrigens hab ich in Erinnerung, dass du dir seit den Jahren die du den Stick schon hast immer nen eigenen kaufen wolltest. Behalt den ruhig, wie gesagt, ich brauch den eh nicht, aber mal umgekehrt, spiel DU dich mal nicht so auf 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/wink.png' '' ';)'

    [15:02:03 Joey <3: ach jaaa.

    [15:02:26 Joey <3: DU hast insgesamt vlt 50€ für mcih ausgegeben , i8ch aaber 100€

    [15:02:40 Joey <3: ja. weil cih selbst keinen stick bracuhte

    [15:02:44 Joey <3: aber ganz ehrlcih

    [15:02:47 Joey <3: deinen will cih nciht

    [15:02:55 Joey <3: und halt den ball flach mädel

    [15:03:03 Joey <3: das kansnte dir nämlihc nciht erlauben

    [15:04:01 | Bearbeitet 15:04:04 Larissa: Klar, haste mitgezählt? Auch solche teureren Sachen wie Eisbecher, Döner? Und sowas kleines wie Energy Drinks?



    Musst du grad sagen^^ Aber ja, ich interessier mich ja nicht für deine Gefühle und bin sowieso blöd und so. Und jetzt komm mir nicht schon wieder mit &quot;Jetzt bin ich wieder alles Schuld&quot;, wie die letzten Streits auch. Irgentwann ist das Fass voll, und das war es schon des öfteren. Und selbst wenns mit dem Überlaufen dann wieder vorbei ist, ein kleiner Tropfen reicht aus, um es wieder zum Überlaufen zu bringen

    [15:04:32 Larissa: Ich dachte übrigens, du hieltest mich für so reich und so, das passt nich zusammen.

    [15:05:02 Joey <3: ich hab schon früher mal 100€ von miener mum geklaut und ich weiß ncoh genau: ich:&quot;heute hab cih meinen verschwenderischen tag.&quot; du:&quot;find ich gut&quot;

    [15:05:38 Joey <3: jaa. tutst du nciht. sonst würdest du mal fragn. sonst hättest du mcih am samstga nicht so hängen gelassen. und ich muss mich ja schlißlich IMMER für DEINE fehler entschuldigen

    [15:05:52 Larissa: Und wann war das? Ich kann mich nicht mehr dran erinnern.



    Und was deine Gefühle angeht, klar, irgendwann hinterfrage ich die nicht mehr, wenn ich auf die Tipps hin nur angemotzt werde, weil die ja anscheinend falsch und nicht besonders einfühlend sind und so

    [15:06:00 Joey <3: du bist so 'ne bitch. genau wie alle anderen!

    [15:06:15 Joey <3: tja. man vergisst eben sacghen , an die man nciht dneknen will

    [15:06:23 Larissa: Vielleicht solltest du mal drüber nachdenken. &quot;Was du nicht willst was man dir tu, das füg auch keinem andren zu&quot;

    [15:06:35 Larissa: Komischerweise vergesse ich solche Sachen nur selten^^

    [15:06:37 Joey <3: daran solltest wohl eher DU denken

    [15:06:49 Joey <3: ich hab dich immer gefrag t und unterstüctzt und getröstet

    [15:06:57 Joey <3: klaar^^

    [15:07:02 Joey <3: du bist die PERFEKTE

    [15:07:06 Joey <3: so warsm doc schon immer

    [15:07:49 Larissa: Wer motzt hier bei dem kleinsten bisschen rum?



    Ja, das weiß ich. Und ich habs ne Zeit lang auch versucht. Aber ich wurd ja immer nur angemotzt



    Haha, danke für das Lob. Ich weiß wohl, dass ich Fehler hab



    (Vorallem sowas, wie dass ich zu oft xD schreibe, ich weiß)



    Egal, ich hab noch andere Dinge zu tun. baybay

    [15:07:56 *** Larissa hat Joey <3 blockiert ***[/quote

    (Im Übrigen hat sie mich nie gefragt, wie's beim Reiten war, und wenn ich was erzählt hab war sie genervt. Und total neidisch. Und an das mit den 100€ kann ich mich echt nicht mehr erinnern, entweder war das iwann in der Grundschule oder sie hat's erfunden.)

    Vielleicht wars das jetzt endlich mal. Hoffentlich.



    Egal, gute Laune hab ich trotzdem. Ich meine, morgen gehts Reitsachen shoppen! =DD Und dann, übermorgen, gleich ausprobieren. REITÖÖÖN! 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/biggrin.gif' '' ':D'

    GlG,

    Monsta
  14. Hey :)



    Liest das hier überhaupt irgendwer? Ich glaub ich schreib immer zu lange Berichte...xD Egal, ich muss das loswerden ^-^



    Naja, am Donnerstag war ich dann ja zum 4. Mal wieder reiten :) Allerdings hatte ich vorher schon ein schlechtes Gefühl. Es war extrem schwül, Gewitter lag in der Luft. Nicht, dass ich Angst gehabt hätte, Ben könnte durchgehen, dafür ist der sowieso zu faul xD Aber ich hatte schon in der Schule, besonders im Sportunterricht (wobei wir da nur im Gras lagen x'D Ich meine, wir haben demnächst Schulmeisterschaften, daher ist unsere Klasse in drei Gruppen geteilt, Volleyball, Fußball und Cricket. Und zwischen dem Volleyball- und Fußballfeld und dem Cricketfeld ist son praktischer Hügel, und der Lehrer konnte uns Cricketspieler eh nicht sehen xD Nur ab und zu mal mit dem Schläger auf den Boden gehauen, damit's sich wenigstens so anhört...^^) hatte ich schon ziemliche Probleme mit dem Asthma, ich hab mein Spray alle Nase lang gebracht :/



    Okay, dann ne Stunde vorm Reiten Antiallergikum geschluckt, umgezogen, alles zusammengepackt (Mundschutz & so) und dann ab ins Auto. Wir waren diesmal viel zu früh dran, also konnte ich noch einen Teil der vorherigen Reitstunde sehen =D Meine Güte, die haben da tolle Pferde <3 Und dieses eine Welsh Pony namens Max (oder wars Moritz?), so richtig Herzallerliebst <3 Klein, typischer Welsh A-Körperbau (der erinnert mich bei dem immer an Eddis Breaker xD), Red Roan <333

    Meine Mutter ist dann einkaufen gefahren und BÄM nimmt meinen Helm mit. Nagut x'D Die haben da zum Glück noch welche gehabt. Ein Mädchen, n bisschen jünger als ich, hat mir dann eben Ben fertig gemacht, ich darf ja nicht :/ Und dann ging's reiten. Erstmal wieder Longe. Angefangen im Schritt, ist ja klar, dann in den Trab. Und dann wieder Schritt, Zügel in die Hand, und selbst das Tempo kontrollieren =D Das Antraben ging auch schon vieeeeeeeeel besser als beim letzten Mal : Vorallem war mein Leichttrab wohl noch recht gut, nur meine Hände waren immer ein bisschen weit oben. Tjaha, und ich konnte mich diesmal ohne große Probleme halten, ohne in den Sattel zu greifen und das mit Turnschuhen (die aber über den Knöchel gehen^^) & rutschiger Hose =D Okay, ich gebs zu, ich bin Schisser, erst wollte ich immer wieder unter den Sattel greifen...^^

    Und dann, nach kurzer Zeit, gings ab in die Freiheit =D Sandra (meine RL^^) hat mir ihre Gerte in die Hand gedrückt, weil Ben, ders schon extrem faul... Und o Wunder, allein die Gerte in der Hand hat ihn anfangs schon dazu gebracht, ein bisschen fleißiger zu gehen xD Sandra hat auch kontrolliert, das ich die Gerte schön ruhig halte, wär ja kacke wenn ich ihn die ganze Zeit schlagen würde :/ Ging aber, also gings dann in den Trab :) Hat auch ganz gut geklappt :

    Dann kam eine Reitschülerin rein, ja, die Blumen für's Turnier (was übrigens heute und morgen ist^^) sind immer noch nicht da. Da musste meine RL dummerweise weg, weil, ich glaub ich hab das schon mal erwähnt, Sandra und ihr Mann leiten den Hof ganz allein, Angestellte haben die nicht. Und trotzdem ist es der gepflegteste Hof den meine Mutter und ich hier in der Umgebung gesehen haben, also, Hut ab^^

    War vllt nicht so toll, aber meine Theorie sitzt ja (danke Joelle xD) und meine Mutter war mittlerweile auch wieder da, die saß beim Eingang auf einem Cavalettiblock (wie nennt man die Teile? xD), außerdem wollte eine Dressurreiterin noch üben und war dann auch da.

    Also, selbstständig ein paar Runden Schritt :) Also, das Problem was ich ja habe, ist, dass ich Ben iwie nicht an der Bande entlang gelenkt bekomme =/ Weiß iwer vllt, woran das liegen könnte und was ich da machen könnte? Ich meine, Sandra wird mir das sicher auch sagen, aber das ist noch so lange hin...xD Ich hab mit Schenkeldruck, Zügelhilfen und Gleichgewicht eig immer gearbeitet, zumindest versucht, und die Zügel sind auch gleich lang gewesen :/

    Naja, da Sandra mir das erlaubt hatte und bremsen sowieso das ist, was am besten funktioniert (FAAULPELZ! Bei dem muss man sich eig nur tief in den Sattel setzen und Andeutungen von Paraden machen und er wird sofort ohne Verzögerung langsamer xD), bin ich noch ein paar Runden getrabt, immer so zwischendurch, nicht lange, wegen Lunge. Klappte auch, nur eben das Problem mit dem An-der-Bande-bleiben =/

    Zwischendurch mal ein paar Hufschlagfiguren geritten, vorallem Zirkel und Kehrtvolten (Ich mag Kehrtvolten! xD Die machen Spaß, vorallem wenn man noch Anfänger ist und merkt, dass man es iwie gebacken kriegt, dass sich das Pferd einigermaßen schön biegt x) ) Zum Schluss noch eine Runde Trab und eine Schritt und dann war eine Stunde um 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/sad.gif' '' ':(' Ich hätte noch ne Weile so weiter reiten können xD

    Insgesamt gings eig, ab und zu, besonders beim Antraben, hab ich dann allerdings auch mal von der Gerte Gebrauch gemacht, weil Ben ist wirklich arg faul xD Aber das war auch nicht allzu oft : Asthmaspray hab ich zwischendurch gebraucht, aber auch nicht öfter als sowieso schon, war halt arg schwül :/ Bin dann eben immer zu meiner Mutter geritten, damit die Ben eben hält, ich brauchte beide Hände xD Auch wenn ich eig nicht zu befürchten hatte, dass Ben einfach so los läuft *hust*

    Nachher noch kurz mit Ben geschmust und das wars dann : Ach, der ist ja auch zu süß, wenn der sich an den Arm oder den Bauch kuschelt, den Kopf so richtig entspannt runter hängen lässt und die Augen schließt, wenn man seine Flocke krault <33333

    Tja, und jetzt werden wir bald ein Reitsportgeschäft aufsuchen und Reitstiefeletten, Chaps (<--Empfehlung von Sandra, vor allem im Sommer dann xD) und eine Reithose kaufen =D Kennt wer zufällig ein gutes Reitsportgeschäft in der Nähe von 33014? Vllt in Paderborn oder so? Ne Freundin von mir geht wohl immer nach Equiva und ist da sehr zufrieden, aber andere Meinungen können ja nie schaden 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/biggrin.gif' '' ':D'



    GlG,

    Monsta
  15. Hey :)



    BÄÄÄM. Tja, ratet mal um wen es mal wieder geht...?

    Ich hab ja jetzt zum Glück meinen Homöopathen. Schon seit ner Weile. Und wir sind fleißig am Ursachen forschen. Ursachen für Depression, für Neurodermitis, für Asthma etc.. Klar, zum Teil erblich bedingt, aber einen Auslöser gibts immer. Und das hat einige Gedankengänge in mir ausgelöst.



    Eigentlich hatte ich mir vorgenommen, nie wieder schlecht über sie in einem Blog zu schreiben =/ Aber ich platze sonst. Zumal ich grad ein wenig verzweifelt bin. Was soll ich denn auch tun?



    Ich hatte ja schon viel Streit mit Jenny. Das wisst ihr. *auf den ganzen Blog verweiß* Aber ich habe mal überlegt, WIESO ich überhaupt so schüchtern bin, WIESO ich Außenseiter bin. Ich habe Angst im Umgang mit Menschen, ich weiß nicht was ich tun soll, ich bin ratlos, ich kann nicht ich selbst sein, ich denke, man würde mich selbst nicht annehmen, was nicht das Aussehen betrifft sondern den Charakter. Im letzten Gespräch mit meinem Homöopathen kam eine Frage auf. Wieso denke ich, dass ich nicht angenommen werde, wie ich bin? Ist das eine Erfahrung oder eine Fantasie? Und da hab ich was erschreckendes festgestellt. Ich habe zwar ein wenig geflunkert, dass es meine Fantasie wäre, aber so ganz stimmt das nicht. Ich habe nämlich so festgestellt, das gerade meine &quot;BF&quot; Jenny mich nicht so annimmt wie ich bin, hab ich zumindest das Gefühl. Weil...ich schreib ja zu oft &quot;xD&quot; &quot;https://www.joelle.de/blog/270/entry-4008-laecherlich-und-zwar-sowasvon/&quot;(siehe hier), ich gebe nur an &quot;https://www.joelle.de/blog/270/entry-2918-naturlich-ich-bin-alles-schuld/&quot;(bäm.), gebe an & ihre Gefühle sind mir sowieso egal, vor allem in letzter Zeit. Ja, was soll ich denn machen, wenn sie, anstatt Hilfe & Ratschläge anzunehmen nur rummotzt? Ich sag schon nicht mehr, wenn mir was an ihr nicht passt, weil sie dann nur rummotzt. Achja. Und ich beleidige sie. Tjaaahaaaaaaaa. <.< ich war's auch, die schon so oft &quot;fick dich&quot; zu ihr geschrieben hat, nicht andersrum, neeeeeeeeein *<-Vorsicht, Ironie*

    Und weitergedacht. Seit wann bin ich so schüchtern und Außenseiter? Seitdem ich mit Jenny befreundet bin, also seit der 2., 3. Klasse. Laut meiner Mutter hat sie mich schon damals isoliert. Auf jeden Fall kann ich mich noch gut an das erste Mal erinnern, bei dem ich bei Sarah übernachtet hat. &quot;Ja toll. DU HÄTTEST AUCH BEI MIR ÜBERNACHTEN KÖNNEN!&quot; <.< Und einmal nach dem Streit hat die auch kein einziges Wort mehr mit mir gesprochen, das beste war ja noch, mein Fahrrad stand noch bei ihr, ich wills abholen und der Hinterreifen war bis auf den letzten Tropfen leer, ich konnte das Fahrrad noch nimmals schieben, ist nicht gerollt. Nachher hat sie behaupt, dass die Untermieter es waren. Okay, die sind auch ganz schön scheiße zu denen. Aber so ganz glaub ich ihr das nicht, das hat auch Gründe. Ich wollte damals den Kontakt vollständig abbrechen, aber dann gings los, sie versucht, sich zu entschuldigen (SMS, weil ans Telefon ging ich nicht & in Skype war sie gesperrt, Twitter hatten wir da noch nicht & in SVZ bin ich fast nie on). Dann hab ich gesagt, ne sorry, vorbei. Ihr Bruder und der Freund ihres Bruders haben mich erst dazu gebracht, die Entschuldigung doch noch anzunehmen. Weil sie wohl kurz davor war sich umzubringen, aber das ist ne andere Geschichte.



    Aktuellster Fall war ja am Samstag. Eig. war schon klar, dass ich nicht bei ihr übernachten konnte. Tja, dann wollten wir noch ins Kino, vorher fragt sie, ob ich nicht doch Zeit hätte, ich sag nein (hatten Tisch in nem Cafe reserviert, um mit dem Onkel, dessen Lebensgefährtin vor kurzem gestorben ist ( :'( ) frühstücken gehen), sie ist sauer und kommt doch nicht mit ins Kino. Und schiebt's auf meine Eltern, &quot;Ja, die habens doch sowieso lieber wenn ihr mal was allein macht&quot;. War ja überhaupt nicht offensichtlich. Seitdem hab ich mich nicht gemeldet, sie sich auch nicht. Ist auch besser so. Ein wenig Distanz aufbauen. Aber in Twitter hat sie heute (zwar ohne Namen zu nennen aber ich bin mir trotzdem ziemlich sicher, dass ich gemeint war, ich meine, sonst kennt sie niemanden, der ihre Tweets ließt) geschrieben: &quot;And how you keep it cool when I'm complicated… but not all people are like you. They don't keep it cool when I'm complicated!&quot; So ganz versteh ich ihr Englisch da nicht. Aber ich denke mal, da beschwert sie sich, dass ich ihr nicht beistehe, wenns bei ihr kompliziert ist, dass es mir egal wäre. Apfu, klar. Wie gesagt, was soll ich denn machen wenn sie mich immer anmotzt wenn ich versuche ihr zu helfen? Irgendwann geht's einem halt am Allerwertesten vorbei <.<



    Ich weiß gar nicht, warum ich noch an ihr festhalte. Mein Homöopath hat es mir geraten, Mama, Papa, Sarah, ihr, aber ich schaffe es nicht, loszulassen. Das würde üble Gewissenbisse verursachen. Ihr gehts halt nicht gut, meiner Meinung nach hat sie ebenfalls Depressionen, Eltern geschieden weil Vater fremd gegangen, Vater zahlt keinen Unterhalt, Mutter redet schlecht über den Vater & kann so gut wie gar nicht arbeiten, Hartz IV kriegen die nicht. Einer ihrer Brüder ist total asozial (tut mir leid, das so zu sagen :/), keine Freunde, spricht nicht, nur vorm PC, macht NICHTS selbst & guckt uns öfter mal aufn Hintern. Wir haben regelrecht Angst vor dem :/ Außerdem noch so gut wie nichts zum Anziehen, schimmlige Wohnung, was der Geldmangel alles so mit sich bringt.

    Tja, deswegen habens ihr anderer Bruder & sein Freund es auch so leicht geschafft, mich dazu zu bringen, die Entschuldigung anzunehmen.



    Und ich würds auch glaube ich nicht schaffen, den Kontakt einfach so abzubrechen. Vorallem wären da die Gewissensbisse. Und da wär noch was: Außer sie habe ich niemanden. Gut, Sarah, Melle, Sophia & so, aber das sind keine Freunde, denen ich wirklich Probleme erzähle. Aber warum tu ich das bei Jenny überhaupt noch? Tue ich das überhaupt?

    Hilfe ._.



    GlG,

    Monsta