1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
Meine Gedanken & Taten
Farbe
Hintergrund Farbe
Hintergrund Farbe
Rand Farbe
Schriftart
Schriftgröße
  1. Hey 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/smile.png' '' ':)'



    Dieser Blog entsteht jetzt ganz spontan, nachdem ich mich in die Wanne legen wollte und überlegte, was ich da jetzt rein mache. Ich hab nämlich ne Erkältung, weshalb ein 'normaler' Badezusatz wohl Verschwendung wäre weil ich eh nix rieche und Erkältungsbad vertrage ich nicht. Und in die blanke Wanne...da kann ich ja gleich duschen, das mag ich einfach nicht. xD

    Also hab ich überlegt, was wohl gut wäre, und bin in die Küche gewandert und mir selbst was in die Badewanne gekippt. Davon wollte ich euch mal berichten:



    Um genau zu sein waren es folgende Dinge:

    &bull;Milch (ca. 300ml, aber keine Ahnung, ich bin eher so der Pi-mal-Daumen-Typ)

    &bull;Sahne (knapp ein halber Becher)

    &bull;Honig (ein großzügiger Teelöffel)

    &bull;getrockneter Thymian (ebenfalls ein großzügiger Teelöffel)



    Milch, Sahne und Honig sind ja so Dinge bei denen bekannt sind, dass sie gut für Haut und Haare sind. Der Thymian...ja der ist in der Badewanne gelandet, weil ich erkältet bin und mir bei Erkältungen Thymiantee immer unheimlich gut hilft und mich von jeglichem Schleim (sorry, ist so. 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/biggrin.png' '' ':D' ) befreit. Ich denke, den kann man auch gut durch jegliche andere Kräuter oder sogar Tees ersetzen oder es ganz weglassen, was man gerade so mag, da geht es eher um den Geruch 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/smile.png' '' ':)' Dass man gegen keine der Dinge eine Kontaktallergie haben sollte, versteht sich denke ich von selbst.



    Ist erdenklich einfach, aber ich finds super! Vielleicht sollte ich das nächste Mal mehr Milch und evtl auch mehr Honig dazu geben, aber meine sonst so trockene und empfindliche Haut ist jetzt (trotz Rasur) super entspannt und weich, und zwar nicht so unnatürlich-weich wie bei den meisten pflegenden Badezusätzen, die man so zu kaufen bekommt, sondern einfach angenehm 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/smile.png' '' ':)'

    Gut, ich hatte überall Thymian kleben, aber damit kann ich leben, den kann man immerhin abduschen. Dafür sind Nase und Hals jetzt einigermaßen frei und ich lieeebe den Duft von Thymian.



    Das war's eigentlich auch schon, ich freu mich jetzt und gehe Haare föhnen 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/biggrin.png' '' ':D'



    GlG,

    Monsta
  2. Guten Abend, Freunde der Sonne!



    Wollte nur noch mal ein bisschen von Lonielein berichten.

    Nunja, wir hatten jetzt bereits unsere 3. Springstunde, wo wir schon einen ordentlichen E-Parcours mit vier oder fünf Sprüngen gesprungen sind. Die Besi war da und eigentlich wollte die Springlehrerin nicht, dass ich so 'hoch' mit der springe, weil ich beim ersten Mal wegen Muskelkater etc. nicht so viel machen sollte, deswegen war sie dann eben etwas vorsichtiger, aber im Endeffekt hat sie das Höhere besser gemeistert als das Niedrige und somit war das dann unsere beste Runde an dem Tag.

    Donnerstag hab ich wieder Springstunde, da machen wir dann auch richtig einen Parcours mit acht Sprüngen oder so und einer Distanz, was Stuti ja noch nicht kennt - bin ja mal gespannt, wie sie das meistert.

    Insgesamt macht es ihr aber unheimlich Spaß. Man sieht es wohl und ich merk das da oben drauf ja auch, die zieht vorm Sprung ordentlich an auch wenn sie sich manchmal etwas trottelig anstellt. Letztes Mal z.B. hatten wir Trabstange - Cavaletti - Cavaletti - Kreuz, wo sie bei dem Cavaletti in der Mitte iwie immer aus der Reihe nach rechts rauswollte, aber hab dann einmal sehr unelegant die Stute nach links gelenkt und sie ist fein weitergesprungen. Dafür wurde ich dann sogar von der Lehrerin gelobt (springt mit ihrem Wallach M) und sie meinte, dass sie das vielleicht nicht so gut gelöst hätte.

    Allgemein werde ich total gelobt, weil Leo und ich auch schon nen schnieken Oxer gesprungen sind. Das passend hinkommen müssen wir noch üben, aber hey, wir hatten drei Springstunden und da schon eine schöne E-Runde zu drehen find ich doch ganz gut. =)

    Auf jeden Fall hat mich die Besi erstmal total gelobt, weil sie mir bei der Stunde das erste Mal seit dem Probereiten wieder zugeguckt hatte, und sie meinte ich würde total gut mit Leo klarkommen. Ich würde sie allgemin schön durchs Genick kriegen, auch beim Springen und sie hätte wohl nicht den Mut, mit Leo das alles zu machen (wobei ich auch noch weiß, wo sie beim ersten Mal nichtmal über Trabstangen rüberwollte 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/biggrin.png' '' ':D' olle Kuh). Joa, ich darf nächstes Jahr ja eh mit Lonie aufs Turnier, bisher aber halt nur in der Dressur. Aber alle waren so begeistert, dass ich mich dann sogar mal ein ein E-Springen rantrauen darf. Bin ja mal gespannt, wie das bis dahin alles läuft! Außerdem hat mir die Springlehrerin erlaubt, mit ihrem M-Pferd auch mal aufs Turnier zu fahren, weil sie ihre Bachlorarbeit oder sowas schreibt und deswegen nur wenig Zeit hat. Freut mich total, endlich werde ich mal wieder vernünftig gefordert (ich meine nicht was Turniere angeht, ich meine im Umgang mit dem Pferd, z.B. springe ich Lonie ja auch gerade ein). =) Außerdem liebe ich den Stall, ich fühl mich da echt total wohl! Selbst meine Mum mutiert zu einem Pferdemensch. 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/biggrin.png' '' ':D'

    Am Sonntag waren Leo und ich sogar schon im Gelände, ihr erstes Mal nach gefühlten 162792762 Jahren. Am Anfang hat sie überall geguckt, alles war ja sooo beängstigend! Und als wir dann getrabt sind, ist sie mir einmal durchgegangen und dann iwann nochmal. Aber halb so schlimm, sie ist auch super im Gelände zu kontrollieren. Als es dann einen ziemlich steilen Berg runter ging, kam Stuti garnicht mehr klar und wollte da am liebsten runtergaloppieren. Im Endeffekt hab ich dann eine Mischung aus Schritt und Trab mit ihr verhandelt und ich hatte reichlich damit zu tun, dass Stuti sich nicht aufs Maul legt weil sies zu eilig hat.. Danach war sie dann aber tiefenentspannt! Konnte sie am langen Zügel gehen lassen, ohne dass sie einmal geguckt hat. Kamen dann auch noch an Äpfelbäumen vorbei, wo sie dann ein paar vom Boden genascht hat. Total herzig! 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/biggrin.png' '' ':D' Wurde dann auch wieder von der Springlehrerin gelobt (bin ja mit ihr ausgeritten) weil ich so schön ruhig geblieben bin und Stuti viel Sicherheit gegeben hab (wollte nur mal anmerken dass die Springlehrerin 21 und allgemein voll geil drauf ist, ihr Wallach steht neben Leonie, und ich hab mich mit ihr son bisschen angefreundet).

    Allgemein könnte es nicht besser laufen! Drossani kommt sogar am Freitag zu uns in den Stall, wird schön von den Besis abgeschoben.. Die andere Rb seh ich dann auch wieder, und ich soll den beiden wenn sie sich eingelebt haben 'Springunterricht' geben. Ich meine, es gibt niemanden der das Pferd mittlerweile besser im Springen kennt als ich. Bin ja mal gespannt, wie das alles so läuft. Die bekommen übrigens eine schreckliche Box, allerdings im Stall von Leo.



    Naja, ich würde mich über ein paar Kommis freuen. =)



    lg, Fäis
  3. Ouhja. Ich habe es überlebt - check!



    Ja, erstmal Stuti fertig gemacht und dann mit Dressursattel, solchnen komischen Dressurgamaschendingers und ohne Martingal ab in die Halle. Ich kam dann auch als letzte aber das war nicht so schlimm. Beim Aufwärmen war sie erst ein bisschen spannig, wurde dann aber doch schön rund. Dann sollten wir iwann im leichten Sitz galoppieren und auf einmal geht die ab wie so ne Blöde, ka warum ehrlich gesagt. Hab dann die Sporen abgemacht (obwohl ich mir eigentlich sicher war, dass ich die nicht im Pferd hatte..) und dann war sie immer noch so spannig und hat überall geguckt. Naja, einfach ignoriert und drüber weggesehen. Dann sind wir auf dem Zirkel über Trabstangen getrabt. Anfangs hatte sie viel zu große Schritte gemacht, und immer nur bumm bumm bumm an jeder Stange. :'D Total süß, wurde dann aber auch besser als ich ihr immer ruhig zugesprochen hab. Nebenbei mal angemerkt - dieses Pferd ist so hochsensibel und aufmerksam, das ist Wahnsinn! Soein aufgewecktes Pferd hab ich noch nie gesehen und die hat mich, glaub ich, schon echt total lieb gewonnen. =) Naja, dann iwann das erste Kreuz. Ich war der festen Überzeugung, sie würde vorbeilaufen. Da ich eben dieser Überzeugung war, kam ich voll nicht hinterher als sie dann doch gesprungen ist. Beim zweiten Mal wurds besser, aber sie ist nicht weitergaloppiert nach dem Sprung. Beim dritten Mal war dann alles schön, richtiger Galopp, kamen gut mit etc. Am Ende sind wir dann nochmal zwei Sprünge hintereinander gesprungen, die hat sone große Galoppade dass es manchmal garnicht so einfach ist um die Kurven zu kommen aber, ich denke, das wird noch. 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/biggrin.png' '' ':D' Sie ist dann auch einen Cavaletti-Oxer gesprungen, wir waren ja vier Leute, zwei davon totale Anfänger und drei hatten Dressurpferde. Die anderen sind dann noch einen Parcours gesprungen aber ich hab dann aufgehört, wollten ja nicht dass sie heute so einen heftigen Muskelkater bekommt. Aber echt total stolz bin ich auf sie, ich glaube es hat keiner damit gerechnet, dass wird das so gut hinkriegen. Wurde auch immer schön für meinen Sitz gelobt und am Ende hatte man echt das Gefühl, Lonie macht das Spaß, die hat richtig angezogen vorm Sprung. ^-^



    Hab nochmal ein Video, ein bisschen Dressur machen wir da.

    http://www.youtube.com/watch?v=I6taCKEqXAY



    lg, Fäis
  4. Hallöchen :)



    http://www.fotos-hochladen.net/uploads/leonie18kcfm2rpv3.jpg



    Eigentlich wollte ich schon letzte Woche bloggen, aber naja... hat nicht so ganz funktioniert. 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/biggrin.png' '' ':D'

    Ich war am Donnerstag bei L(e)onie (ich schreib Lonie, da ich nicht möchte, dass man sich irgendwie über Google findet oder so.. kann ja sein) während die Besitzerin uns nochmal Tipps gegeben hat, und joa. Nächsten Donnerstag springen wir das erste Mal zusammen, bwz. versuchen es. Bin ja mal gespannt, ob das klappt. Vielleicht lass ich dann mal filmen, auch wenn es evtl nur mit Handy sein wird oder so - besser als garnichts.

    Heute war ich auch wieder da und ich muss sagen, während ich sie anfangs erst nach Eeeeeeewigkeiten an den Zügel gekriegt hab, hab ich es heute auf Anhieb geschafft. Das könnte aber daran liegen, dass ich jetzt weiß wie man sie schön locker bekommt. Hach, dieser Galopp - ein Traum! Noch nie so schöne Gänge erlebt.

    Morgen geh ich wieder hin und darf sie reiten. Bisher sind meine festen Tage jetzt Donnerstag, also Springstunde, und Sonntag. Ich glaube, Sonntag ist ideal um mal jemanden mitzuschleppen der Fotos macht, auch wenn Mama mal dran glauben muss. 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/biggrin.png' '' ':D' Heute durfte ich noch Reiten weil die &quot;Besi&quot; (&quot;...&quot; kann ich euch nochmal erklären falls jemand möchte) nicht konnte oder so, keine Ahnung, sie hatte mich nur gefragt ob ich reiten will.

    Ich hoffe soooooooo, dass ich es in naher Zukunft mal schaffe mich filmen & fotografieren zu lassen, weil mein YT-Channel etwas nachhängt und ich doch das Neue berichten möchte, außerdem für euch, um denjenigen die es interessiert mal zu zeigen wie alles klappt etc.

    Naja, vielleicht kommt morgen auch noch einmal ein Blogpost falls etwas spannendes oder so passiert.



    lg, Fäisi
  5. guten tag, freunde der sonne 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/biggrin.png' '' ':D'



    fäisi war ja zwei pferde ausprobieren weil sie eine neue reitbeteiligung sucht.

    fang ich erstmal von clemens an.

    also, clemens ist ein bildhübscher rappe. a/l-dressur und springen auch, aber eben dressur bevorzugt. der hat ieine krankheit mit dem rücken, also ist der da hochempfindlich. joa, war ganz ok zu reiten aber iwie nicht so meins, der trab war zwar schön aber ich konnte den mal null aussitzen. außerdem ist der stall zu weit weg, also abgehakt.

    heute war ich bei leonie.

    bildhübscher glanzfuchs, l-dressur mit kandare schon platziert und einfach mal ein göttliches tier, ich schwörs euch, solche genialen gänge! sowas hab ich noch nie erlebt, aber da muss ich auch mal sagen hab ich nen schweineglück, dieses pferd hat einfach mal die beste abstammung (bruder S-dressur platziert und alles) und ich kannte die frau noch früher von filou und aus dem stall von drossl. stuti ist nen bisschen zickig aber sonst göttlich, sehr feinfühlig, reagiert auf kleinste hilfen, und springen darf ich auch mit ihr anfangen, weil da eine im stall ist, die springt selber M und würde leonie und mich langsam ans springen heranführen etc. leonie war auch schon landesturnier hannover, stutenleistungsprüfung und und und.. ist zwar ein dressurpferd, aber sie meinte ich könnte gerne mal eine e-dressur mit ihr nächstes jahr reiten, mit der kann man nur gewinnen - zitat von der besi 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/biggrin.png' '' ':D' joa, sonst meinte man zu mir hab ich bestimmt mal die möglichkeit ein anderes pferd aus dem stall zu springen und damit dann auch aufs turnier zu gehen, also ja, wunderbar also. kosten tut das ganze nichts und erstmal reite ich jetzt zweimal die woche, später dann vielleicht auch mehr.

    http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/leonieundkaro0i9d72qlf8.jpg



    ich bin zwar ein springreiter, aber hey, brauch man nicht ein paar veränderungen im leben? :)



    lg, Fäis
  6. Jawr, ich mach auch einen Sims-Blog 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/biggrin.png' '' ':D'





    Darf ich vostellen?



    Vic Revira (Anfangscharackter)

    Junge Erwachsene, Krebs

    Verbrechin-Karriere Level 1

    Familienbewusst, Hoffnungslos Romantisch, Kleptomanisch, Ehrgeizig, Glückspilz

    Indie, Vegetarischer gebratener Lachs, Grau

    http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/simsvicb5x2zis6d7.jpg

    (LUPE!)



    Und ist mit diesem netten Kerl verheiratet

    Evan Revira

    Erwachsener, Zwillinge

    Gesetzeshüter-Karriere Level 5

    Workaholic, Familienbewusst, Kein Sinn für Humor, Draufgänger, Gut

    Latin, Hotdogs, Blau

    http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/simsevanf7gxslo86a.jpg

    JA!!!, wir wissen alle an wen er uns erinnert, aber ihn gabs schon so im Spiel und ich war zu faul den zu ändern 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/biggrin.png' '' ':D'



    Die Hübschen wohnen in diesem schönen Häuslein 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/happy.png' '' '^_^'

    http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/simshausmadjosc04b.jpg

    http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/simshaus2j2s8h19zpx.jpg

    (LUUUUUUUUUUUPEEEEE!!!! achja, der Hund da iwo ist nen Streuner)



    Evan hat eine Ex-Frau, die freundliche Catherine Best, und mit Catha hat Evan bereits fünf Kinder, die da heißen Calvin, Abigail, Mandy, Maria und Joachim (!!! 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/biggrin.png' '' ':D' ). Die Namen hab nicht ich mir ausgesucht sondern das Spiel.. nunja, die beiden sind frisch verheiratet, Vic ist bereits schwanger und ich bin gespannt was es wird, joa =)



    lg, Fäisi
  7. Hallöchen 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/biggrin.png' '' ':D'



    Gestern war meine Freundin mit bei Diego. Sie hatte mir von Krämer Hufglocken in M mitgebracht, die sich dann leider als zu ein bisschen zu klein herausstellten aber ich benutz die jetzt einfach bis sie kaputt sind und kauf mir dann welche in L..

    Naja, wir habens Pony von der Wiese geholt und da war er schon iwie total hibbelig. Der Stall war dann voll, also draußen angebunden. Da stand er schon die ganze Zeit unruhig und als der Stall dann frei war haben wir ihn dann da reingestellt, weil er da halt eigentlich immer steht und ich dachte diese Unruhe legt sich dann - nix da. Pony läuft von der einen, zur anderen Seite, und das die ganze Zeit. Haben dann versucht ihn zu beruhigen, ihn mal anzuschreien, Hengstkette hatten wir auch probiert damit er mal ruhig steht. Ich wollte ihn ja eig bandagieren, aber als ich dann 3 Bandagen nach ner halben Stunde draufhatte hat mir echt die Lust zur 4. gefehlt und hab die andere hintere wieder abgemacht. 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/dry.png' '' '<_<' Wirklich, der hatte es so drauf angelegt und sonst ist er echt IMMER die Ruhe in Person.. ich weiß nicht was mit dem los war Oo An der Stelle hatte er sich natürlich auch ab und zu mal selber auf die Füße getreten und zwei dicke fette Löcher sind in den Glocken - priiiima!

    Dann hatten wir ihn eeeendlich gesattelt, wollte den trensen und was macht er (ich weiß ja, dass er auftrensen nicht mag, aber nach ein paar Versuchen klappt es dann ja auch)? Er reißt sich los, schleift die Trense, weil die Zügel ja um seinen Hals lagen, hinter sich her, tritt paarmal drauf und läuft hoch zum Tor wo man zum Reitplatz kam. Gott sei Dank kann er von dem Hof nicht abhauen wenn das Tor zu ist und er kam dann auch sofort wieder zu mir aber nee, so ein beklopptes Pferd. Hab ihn dann auch aufgetrenst bekommen und dann gings aufs Stoppelfeld zum Bilder machen.

    Herrje, der ist letztes Wochenende auch dreimal von der Wiese abgehauen, fragt mich nicht wie der das geschafft hatte. Ich mein, da war ja Strom drauf.. Naja, schöne Bilder haben wir trd =)



    http://img4.fotos-hochladen.net/uploads/img7820ryuxiph7a0.jpg

    http://img4.fotos-hochladen.net/uploads/img7822wn8hvtagk5.jpg

    http://img4.fotos-hochladen.net/uploads/img7801v209koeu1g.jpg

    http://img4.fotos-hochladen.net/uploads/img7797rzbsa2yej3.jpg

    http://img4.fotos-hochladen.net/uploads/img7691ye4d07j2lc.jpg

    http://img4.fotos-hochladen.net/uploads/img7624kxepncurqj.jpg

    http://img4.fotos-hochladen.net/uploads/img7653qpw08nhyxz.jpg

    http://img4.fotos-hochladen.net/uploads/img76664w60c52kdh.jpg



    Und ein Video =)

    http://www.youtube.com/watch?v=3470LOdeb_o



    lg, Fäis
  8. ...für Leckerlies. 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/biggrin.png' '' ':D'



    Nee, mal im Ernst, ich war so auf der Wiese, mit nen paar Leckerlies, bin vorgerannt, ist mir das Pferd doch tatsächlich hinterher gerannt! Ich hatte das ja auch eigentlich gefilmt, aber meine Kamera hat ja diesen Tick dass sie meint die Videoaufnahme immer stoppen zu müssen aus unerklärlichen Gründe. Naja, später hab ichs nochmal versucht aber da war Pony dann zu fertig und da wir davor dann noch nen paar Sachen geübt hatten also auch unmotiviert.

    Einmal hab ich Kompliment versucht - er hat das eine Bein riiiichtig gut ausgetreckt und auf dem anderen abgestüzt, das war voll gut, aber so richtig, fast wie son Profi hat der das gemacht.. nur für ein Leckerlie Oo Aber er lernt auch echt schnell was das angeht. Rückwärtsrichten klappt auch gut, Vorderhandwendung auch schon mit bisschen Drücken und so aber sonst bin ich echt zufrieden mit ihm was Bodenarbeit angeht. 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/smile.png' '' ':)' Und das war mal eben so auf der Wiese kurz vorm Reiten. Werd ich am WE mal auf dem Platz versuche zu festigen und mal sehen, ob er aufs touchieren reagiert, ich hoffe mal, weil er beim bandagieren gestern auch immer das Bein gehoben hat.. Trottel. 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/biggrin.png' '' ':D' &hearts;

    Er kommt übrigens auf der Wiese immer zu mir wenn ich nach ihm rufe und wartet wenn ich ihn dann zurückgebracht, bis ich weggehe, dann geht er erst weg. Find ich total super, wie er mir schon vertraut. Dieses Pferd ist einfach sooo sensibel und anhänglich.. Auch wenn manchmal ein kleiner Grobmotoriker *hust*. Der will mich beim Führen manchmal echt durch die Gegend ziehen, aber das treiben wir ihm schon fleißig aus. (Y)

    Joa, klappt alles halt total gut im Moment außer dass wir gestern beim Reiten fast ne Stunde gebraucht haben bis Pony von sich aus angeboten hat die Rübe runterzunehmen. Hab mal Mitteltrab ausprobiert - kann man nicht Mitteltrab nennen. 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/biggrin.png' '' ':D' Naja, galoppieren kann er wenigstens.



    http://www.youtube.com/watch?v=5Q3_I2_sJqE&feature=youtu.be



    lg, Fäis
  9. Ja, mein gott, wir müssen halt noch üben.

    Er ist 6 und ich bin ihn heute zum 3. Mal richtig in der Dressur gearbeitet. Da läuft halt nicht gleich alles von Anhieb perfekt. Den schönen Dressursitz hatte ich halt auch noch nie und vorher hatte ich Spiegel an denen ich mich verbessern konnte, jetzt hab ich garnichts mehr. Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen.

    Eben musste ich mir erstmal von soner zickigen Youtuberin (nein, nicht du Bekki 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/biggrin.png' '' ':D' ) anhören, dass ich zusammenfallen würde, meine Schultern locker wären, dass ich nicht wüsste was v/a ist, dass ich nicht tief genug sitze, dass meine Hände komisch wären und so weiter und sofort.. Ich finde nicht dass meine Schultern sooo unlocker sind und ich weiß sehr wohl was v/a ist Oo Meine Hände sind manchmal echt komisch und die Ellenbogen auch, aber manchmal muss ich dem Dicken halt nochmal son bisschen nachhelfen und die Hände etwas nach unten und seitlich packen, so als stellvertretender 'Ausbinder', wenn ihr wisst was ich meine. Tief genug sitze ich ja wohl auch x.x Meine Beine sind nach oben gezogen sowie die Hacken aber das ist teilweise auch weil sonst nichts bei dem durchkommt, aber ich versuch das jetzt zu bessern! Zügel sind auch manchmal nen bisschen zu lang und Pony rollt sich gerne ein, aber was solls, er wurde halt eeeeewig nicht mehr richtig gearbeitet.

    Am Ende ist er aber eigentlich super schön gelaufen, also hat sich nicht mehr soo eingerollt, hatte ne recht schöne Kopfhhaltung dann, ich konnte meine Hände wie ne Profi-Dressurreiterin oben tragen und hatte erfreulicherweise kürzere Zügel und mit der Biegung kommts auch langsam und das Bein kommt langsam aber sicher auch mehr durch. 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/smile.png' '' ':)' Ponylein kann und kennt halt nichts mehr.



    http://www.youtube.com/watch?v=D0oW6zjbUS8



    Ich kenne die Kritikpunkte und würde mich jetzt mal auch auf ein paar Kommentare freuen wie schön ich das Video bearbeitet hab! 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/biggrin.png' '' ':D'



    lg, Fäis
  10. Seid gegrüßt!



    Aaaaalso, heute war ich mit Paulina (mit der ich mich erstaunlicherweise wieder vertragen hab) bei den Pferden, weil sie dort wo Diego steht auch eins reitet; Henry, von dem werdet ihr jetzt öfters was hören. Also, als erstes haben wir sie freispringen lassen was wirklich nicht leicht war, Diego da erstmal rüberzukriegen. Aber dafür, dass er noch nichts davon kannte, hat er es wirklich gut gemacht. Wir werden jetzt öfters springen, sodass der Weidebauch schnell weg ist unds Pony schick und sportlich aussieht! Dann sind wir selber gesprungen, also mit Sattel oben drauf und so dies das wisst was ich meine - ich sags euch, mit baumlosen Sätteln springen ist scheiße! Aber letztendlich haben wir es dann doch noch geschafft über zwei übereinandergestellte Cavalettis passend drüberzuspringen und sogar aus dem Galopp heraus. *jaaaa, dies ist jetzt die Stelle an der ihr stolz auf uns sein dürft* Ansätze zum Springen sind da, nen E kann der Kleine sicherlich mal gehen, aber obs für mehr reicht.. hmm, ich weiß ja nicht. Wir müssen es erstmal hinkriegen gerade auf den Sprung zu zureiten, bisher ist das nur so ein links-rechts-links-rechts-rüber-Gewackel. Aber gut, das erste Mal richtig springen, dafür war er super! Und am Ende auch klitschnass 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/biggrin.png' '' ':D' Noch 10min ins Gelände getuckelt damit der Fettsack trocken ist und dann wieder zurück auf die Wiese geschmissen.



    Und ich sag's euch - ich bin soooo froh dass ich dorthin gewechselt hab, das glaubt ihr garnicht! Klar, schade wegen Turnier und so und Diego brauch echt noch viel Arbeit, aber bisher hatte ich soooooo viel Spaß, soviel Spaß hatte ich mit Pferden schon ewig nicht mehr. Der Stall ist einfach super und heute waren wir sensationelle 6 Stunden im Stall, und haben uns einfach mal auf die Wiese begeben und uns zu den Pferden gesetzt, mal oben drauf ohne alles gesetzt und es ist einfach nur perfekt. &hearts; Ich freu mich echt schon darauf, wenn die alten Zeiten wieder kommen 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/smile.png' '' ':)' Paulina und ich waren ja damals als ich Filou hatte in einem Stall und hatten soo oft soviel Spaß, ich hoffe nur, dass es wieder wird wie damals!



    Aber jetzt das Video

    http://www.youtube.com/watch?v=ZfCrADi_xnc



    lg, Fäis
  11. Oder: Fäis hat ne neue Rb, die Kugel aka Diego! 8)



    Bin ihn heute wieder geritten nachdem sich die Besi Freitag gemeldet hatte und meinte, wenn ich wollte könnte ich ihn reiten, die andere hat ihr nicht ganz soo gut gefallen. Da ich morgen für zwei Wochen nach Frankreich fahre (es wird so episch) war die Woche bis zum Erbrechen voll und am WE hatte ich leider auch keine Zeit weil ich Dumme natürlich wieder krank war - yooooo. Gut, also heute nochmal die Gelegenheit genutzt, Eltern mitgeschleppt und dann zum Stall. Zum Glück hat es nicht (!!!) geregnet. Also aufgestiegen und diesmal hatte ich ja ne Reithose und keine Jeans an, er ist beim Aussitzen sooooo ein Sofa. Galopp konnte ich auch vieeeeel, viel besser Sitzen aber Leute, ich mach mal ne Liste, was ich vorhabe erstmal zu verbessern:

    - auf dem Hufschlag zu laufen

    - schneller locker zu werden

    - mehr Kondition

    - angaloppieren auf Kommando ohne es erst 4x probieren zu müssen bevors klappt (an dieser Stelle fühle ich mich immer wieder wie ein jämmerlicher Anfänger ohne Durchsetzungsvermögen - fuuuu! 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/biggrin.png' '' ':D' )

    - Biegung!!!

    - Übergänge

    - Hufschlagfiguren Oo!!!

    - sportlichere Figur, Weidebauch weg



    Ok. Ist zwar vielleicht viel aber wenn ich aus Frankreich wieder da bin arbeiten wir erstmal ordentlich. Ich möchte ihm dann auch beim Longieren 'bebringen' auf Stimme zu reagieren, bisschen feinfühliger zu werden (eher so das hau-alles-kaputt-Pferd) und natürlich auch Bodenarbeit, einfach um seinen Beinsalat in Griff zu kriegen und nen bisschen Vertrauen von ihm. =) An dieser Stelle - wie bringe ich ihm am besten Biegung bei? Er reagiert erst richtig auf Bein, wenn ich ihn richtig in die Seite buffe. Zirkel geht schonmal garnicht, sobald ich ihn versuche etwas nach innen zu stellen driftet er nach innen ab. Habs zwar noch nicht wirklich mit der Gerte probiert aber ich bezweifle dass es damit so perfekt klappt. Also: Tipps für Biegung?

    Ich hab festgestellt, dass er gerne gegen Zäune rennt. 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/biggrin.png' '' ':D' Trottelpferd - wie für mich gemacht! Yippieh.



    lg, Fäis
  12. Hei,



    da ich momentan grad mal wieder bei meinen Eltern zu Besuch bin, hab ich mir doch gleich mal die kleine Kamera geschnappt und schnell ein Video gemacht. Funktioniert mit nem richtigen Haarstab, Bleistift, Esstäbchen ... halt allem was irgendwie diese Form hat 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/wink.png' '' ';)'



    [mediahttp://www.youtube.com/watch?v=CPi4U4LMXKg[/media



    Mit ein wenig Übung ist das nachher eine Sache von wenigen Sekunden. Ist ne ganz gute Frisur wenn man grad nichts Anständiges zur Hand hat.



    lg, headless
  13. jaha.



    http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/imag0195tnflxg7c68.jpg

    http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/bliii2exrdv793n.jpg

    Diego

    6-jährig

    Polnisches Warmblut



    und er kann sogut wie garnichts. er kann schritt, einen gammeltrab und einen galopp ohne kontrolle. soviel dazu, ich wäre nur auf turnier aus, und hätte drossl nur abgeschoben. könnt eure dummen kommentare in zukunft behalten.



    ich war gestern eigentlich nur bei ihm, um ihn mir mal ein bisschen anzuschauen und den stall anzusehen. bin ihn dann aber noch spontan in meiner engsten jeans geritten und den am wenigsten geeigneten schuhen fürs reiten. er brauch allerdings seine zeit, bis er mal den kopf runternimmt. der platz ist eeeeigentlich zu klein für ihn, er kann nicht richtig aufm hufschlag laufen und von biegung hat die kugel auch noch nie was gehört, aber sollte ich ihn bekommen, dann kriegen wir das auch noch hin. reithalle gibt es nicht, aber soooooo geiles gelände, das glaubt ihr nicht! springen darf ich auch mit ihm, er hat zwar noch ein paar probleme mit beinsalat und diesen dingen aber sie meinte wenn ich ihn langsam ans springen heranführe, darf ich das auch mit ihm machen. gelände ist er zwar brav, aber etwas eigen, aber das stört mich nicht. ich kann mit ihm von bodenarbeit, bis hin zum longieren, springen, dressur, ausreiten etc. alles machen. ich kann so oft reiten wie ich will in der woche es sei denn die besi möchte mal reiten (ist ziemlich eingeschränkt weil sie einen sohn hat - der übrigends sooo zucker ist *.*). soll 40 euro im monat kosten. er hat nen baumlosen sattel, und ich muss sagen ich muss mich erstmal umgewöhnen und ich bin mir nicht sicher wie ich das finden soll, wenns mitm springen losgeht, aber naja, probieren kann man es ja mal.



    mein eindruck ist sehr positiv. ich mag ihn, auch wenn er alles andere ist als das, was ich eigentlich kenne. er ist ziemlich kräftig, ein dickkopf, faul und extreeeeem menschenbezogen. aber ich denke, das könnte was werden. es ist halt nur verdammt viel arbeit, aber falls ich ihn kriegen sollte werden wir erstmal daran arbeiten dass er auf dem hufschlag läuft und konstant in der anlehnung bleibt. biegung lassen wir erstmal weg und im galopp üb ich einfach nur mal sitzen zu bleiben, weil dieses tier sooo unglaublich viel schwung im galopp, das ist wahnsinn, ist genauso wie bei drossl am anfang, den konnte ich auch nicht sitzen (wobei es schon eine kunst ist diese fette kugel zu überreden anzugaloppieren :'D).



    die besi meinte, sie wäre sehr angetan von meiner reitweise und meinte wir würden gut zsm passen und es würde sehr gut aussehen. sie sagte, sie würde sich freuen wenn das klappen würde, und wollte heute anrufen. naja, warten wir mal ab wann sie das tut, da wollte noch ne andere frau heute kommen, also drückt mir die daumen! :)



    achja: ich liebe, liebe, lieeeebe seine blesse und mähne! sooo ein hübsches tier!



    lg, Fäis
  14. Hallo ihr Lieben :)

    Wir kommen zur ersten Make up- Challenge, Einsendeschluss für die Fotos und/oder Videos ist am 15.07.12, bitte nur per PN an mich mit dem Titel &quot;Make up- Challenge Nr. 1&quot; und nicht hier in den Blog. Nachsendungen mit vorheriger PN- Absprache werden bis zum 17.07.12 akzeptiert.



    Das Thema lautet: &quot;Fucking freaky&quot;

    Hauptfarbe/n: Ihr habt freie Wahl :)



    Bitte mindestens ein Bild mit geschlossenen und eins mit offenen Augen (;



    Und nun viel Spaß! (=

    Eure Hedi



    PS: Fragen und Anregungen dürfen natürlich gern hier gepostet werden :)
  15. Hallo Fashion- Victims 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/biggrin.png' '' ':D'



    Vor ein paar Tagen schrieb ich mit dem guten vämp, und mir war so langweilig, dass ich ihr vorschlug, sie solle mit eine Farbe und ein Thema nennen und ich würde mich danach schminken. Im Endeffekt wurde daraus an dem Tag nichts mehr, da ich mir überlegte, dass man so eine Make up-Challenge ja auch im größeren Rahmen für diesen Blog hier anlegen könnte. Nachdem Fäis begeistert ihren Segen gab, hab ich dann doch mal einen (zugegebenermaßen beschissenen) Look geschminkt, um euch die Sache etwas interessanter zu machen.



    Es wäre nett, wenn ihr in der Umfrage abstimmen würdet, das Ganze würde, wenn sich genug dafür aussprechen, dann in etwas so ablaufen:

    - Es wird eine Hauptfarbe und ein Thema geben

    - Es wird festgelegt, wann die Fotos fertig sein müssen

    - Ihr schickt mir eure Bilder vll. mit kurzem Begleittext

    - Sie werden alle zusammen in einem Blog vorgestellt

    - Jeder Joelle- User kann dann in einer bestimmten Votingzeit über den besten Look abstimmen

    -Und natürlich wird es auch eine Belohnung oder so geben :)



    Für Tips und Anregungen was die Challenge angeht, bin ich natürlich offen. :)



    Nun weiter zu &quot;meinem&quot; Look 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/biggrin.png' '' ':D'

    vämp gab die Farben pink und rosa vor... Thema sollte ich selbst aussuchen. Daraus wurde dann &quot;Aus Prinzip übertrieben&quot; xD

    Eine Schritt- für- Schritt- Anleitung ist keine Pflicht, war in diesem Fall aber von vämp gewünscht worden, also hier kommt sie :)



    1. Gesicht reinigen, Concealer rumd um die Augenregion auftragen (statt Eyeshadow- Base), mit Puder fixieren. Ansonsten bleibe ich erstmal ungeschminkt.



    http://www.abload.de/img/1ungeschminktakzj3.jpg





    2. Wimpern mit der Wimpernzange formen, Primer auftragen und dann Mascara benutzen. In diesem Fall viermal oben und zweimal unten :)



    http://www.abload.de/img/2mascarahxyv6.jpg





    3. pinken (leider auf der Haut eher rosa :/ ) Lidschatten als breiten Lidstrich über dem oberen Wimpernkranz und unter dem unteren Wimpernkranz bis ca. zur Augenmitte auftragen.



    http://www.abload.de/img/4lidstrichpink7dy12.jpg





    4. Mit etwas dunklerem Lidschatten eine &quot;Schicht&quot; darüber setzen und nach Belieben einen noch dunkleren Ton in die Lidfalte geben, alles gut verblenden.



    http://www.abload.de/img/5lidstrichpinkzu4zxjr.jpg





    5. Mit einem Flüssig- oder Gel- Eyeliner eine schmale Linie direkt am oberen Wimpernkranz ziehen. (Das erste Mal Eyeliner o_O) Zusätzlich am unteren Wimpernkranz mit Kajal arbeiten.



    http://www.abload.de/img/6lidstrichschwarzmxbuf.jpg



    http://www.abload.de/img/7lidstrichschwarzzu1wlss.jpg





    6. Make up auftragen, mit Puder fixieren, wer mag benutzt noch Rouge o.ä.



    http://www.abload.de/img/8fertigdklol.jpg





    7. ABER das Thema ist ja &quot;Aus Prinzip übertrieben&quot;..also übertreiben wir doch mal 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/biggrin.png' '' ':D'



    http://www.abload.de/img/10fertigrot6blo6.jpg



    http://www.abload.de/img/11fertigrotc9blx.jpg



    http://www.abload.de/img/16rotnah2sz1v.jpg



    http://www.abload.de/img/12fertigrotwoxzr.jpg







    Und das &quot;Gesamtkunstwerk&quot; xD



    http://www.abload.de/img/15rotzup8a65.jpg





    Ich hoffe, es hat euch gefallen und ich konnte euch für diese Idee begeistern :)



    LG Hedi