1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Zurück oder Rückzug?

Geschrieben von 99Cowgirly99 im Blog Winnie und andere Vierbeiner. Ansichten: 110

Hey,



ja also ich melde mich auch mal mit ein paar 'Problemchen'. Also, ich weiß nicht genau wie ich anfangen soll, aber gehen wir erst mal ein halbes Jahr zurück..



Vor nem halben Jahr war ich mit einem Junge zsm, nennen wir ihn K. und ja ich weiß, da war ich erst 13 und ich bereue diese 'Beziehung' sogar, aber ich habe daraus gelernt (hoffentlich). K. kenne ich aus dem Konfiunterricht und ich mochte ihn eigtl schon immer, also hab ich ihn auf facebook mal angschrieben und irgendwann haben wir dann auch sms geschrieben. Eine Zeit lang so extrem, die ganze Zeit. den ganzen Tag, ich habe neben lernen nichts anderes gemacht. Und er war immer total süß, also hab ich mich in ihn 'verliebt'. In Anführungsstrichen, weil es nur über Sms war. Schei*e, ich weiß. Irgendwann hat er mich dann gefragt und ich hab ja gesagt, alles über sms. Wir haben uns dann als wir zusammen waren genau 2x getroffen. Ein Mal im Konfi (nur kurz umarmt) und ein Mal ist er geritten. Sonst nichts. Zwei Wochen ging das so, dann hat er Schluss gemacht.

Ich bin dann erst mal auf Abstand gegangen, einfach weil ich ihn nict ansehen konnte, ohne daran zu denken, wie dumm ich eigentlich bin.



Aber nach und nach haben wir in Konfi wieder ganz normal geredet und haben uns echt super verstanden. Immer wenn ich gelacht habe, hat er auch gelacht und umgekehrt. Wir hatten unsere eigenen Insider und waren eigtl ganz gut 'befreundet'



Dann kam jetzt diese Woche das Konfiwochenende...

Da hat es eigtl so angefangen dass ich mit K. und einem anderen Mädchen zsm zu einer Kirche gelaufen sind. Da hat er uns dauernd Gehfehler und so gegeben und wir haben uns pausenlos geneckt. Bei Mittag- und Abendessen ebenfalls, dauernd hat sich einer umgedreht (er saß hinter mir) und wir haben uns leicht geschlagen oder gepikst. (Totaler Kindergarten, ich weiß)

Bei der Nachtwanderung ist er dann die ganze Zeit neben mir gelaufen und wieder haben wir uns dauernd geärgert. Auch als sein Kumpel dazu gekommen ist und wir nicht alle nebeneinander auf dem weg laufen konnten, ist er neben mir geblieben.

So ging es weiter und ich glaube ich habe mich diesmal richtig in ihn verliebt. Das ganze ist totaler Kindergarten, ich weiß, aber ich fühl mich einfach so wohl bei ihm und musste die letzten Tage dauernd an ihn denken.

Einige meiner Freundinnen haben gemeint, man würde uns total ansehen, dass wir uns total mögen und ein Junge hat sogar gemeint, da würde wieder was draus werden.



Ich bin jetzt total verwirrt, weil ich auch denke, dass er mich mag, aber ich habe halt auch Dinge über ihn gehört, wie zB er krigt jede die er will und seine Beziehungen halten eh nie lange, aber ich... Ja ich weiß einfach nicht... Gebe ich 'uns' noch eine Changse, dass wir uns vll noch mal treffen, oder lasse ich es und versauere in meinem Zimmer, mit beschissenen Gefühlen? Ich hab einfach auch total Angst, dass er mich auch 'einfach so' bekommt und auch 'einfach so' wieder Schluss machen kann.



Ich brauche eure Hilfe 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/sad.png' '' ':('

Cowii
  • 99Cowgirly99
  • Captain Skywalker
  • 99Cowgirly99
  • LaScala
  • 99Cowgirly99
  • Sunnyyy
  • Jumpinghigh
Du musst eingeloggt sein um ein Kommentar zu schreiben.