1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

#yolololololololo rofl ♥

Geschrieben von Lambada im Blog Der Blog vom Boss. Ansichten: 108

Hej 333333', tahoma, , arial, sans-serif♥



"Warum eigentlich nicht?" dachte ich und kriierte diesen hervorragenden Blog. Nein ernsthaft. Irgendwo muss ich ja mein dramatisches und höchst interessantes Leben einmal zum Besten geben.

Wie man sicher merkt: Ich neige zu leichtem Egoismus und habe einen Hang zum dramatisieren. Ich bin halt ne kleine Exzentrikerin. Nehmt nicht alles was ich sage allzu ernst.

Vielleicht erstmal etwas zu meiner Person? Meine "Reitvergangenheit" liegt seid längerem hinter mir. Manchmal vermisse ich den Kontakt zu Pferden, aber ich glaube ich habe kein Interesse daran nochmal Reiten zu gehen.

Ich bin geboren und lebe in Hamburg. Hamburg ist für mich die schönste Stadt, zumindest wenn es um Deutschland geht. Eigentlich haben aber alle Orte ihre Reize und negativen Seiten. Deswegen liebe ich es zu Reisen! Bisher war ich schon in London (best ('https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/smile.png' '' ':)' , Schweiz, Österreich, der Türkei und in Tschechien. Später (wenn ich dann natürlich reich bin) würde ich mir wünschen (neben zahlreichen anderen schönen Behausungen) in einem Hausboot zu leben oder eine Yacht zu besitzen und um die Welt zu reisen.

Meine größten Vorlieben sind das Fotografieren und das Zeichnen. Fotografieren hat mir schon immer Spaß gemacht, eigentlich konnte ich mir seitdem ich das erste Mal eine Kamera in der Hand gehalten hatte nichts anderes mehr vorstellen zu machen und seitdem ich mein erstes Praktikum in einem Fotostudio eines großen Verlaghauses gemacht habe, sehe ich auch meine berufliche Zukunft in der Fotografie. Was das Zeichnen betrifft kann man sagen das ich das Talent von meinem Großvater geerbt habe. Er war ein toller Zeichner/Künstler und wir machen uns immer noch darüber lustig das das Talent meine Mutter irgendwie übersprungen haben muss.

Ich liebe Musik, bin aber leider so derartig untalentiert. Ich würde ja sagen das ich neidisch auf diese ganzen Musiktalentierten bin, aber Eifersucht nicht cool.

An sich bin ich eigentlich ein nettes Persönchen. Da ich ja ein Mädchen bin hab ich natürlich manchmal meine zickigen und sentimentalen Phasen. Ich versinke zum Beispiel nicht allzu selten in Selbstmitleid.

Mein Freundeskreis ist ziemlich verschieden. Da gibts zum einen die braven Mädchen in der Schule, mit denen man ja eigentlich nur zu Schulzeit befreundet ist und die man nach Schulschluss kaum wahrnimmt. Dann meine besten Freunde. Meine Freundinnen haben meistens einen Hang dazu exzessiv zu feiern, zu trinken und nennen wir es mal rumzuleben. Die meisten männlichen Freunde sind meistens nur so ja... Kollegen nenne ich sie mal. Nichts ernstes. Gutaussehender, charmanter, intilligenter Kerl nicht vorhanden (; Zumal was das ganze Beziehungskramsding angeht momentan bei mir alles durcheinander ist - Erst gesteht ein der falsche Typ das er sich hoffnungslos in einen verliebt, dann haben sich meine Augen verguckt... tja mensch.

Noch ein paar fakten zu mir: Ich bin groß, blond (aber halt so ne richtige Blondine haha), blaue Augen, werde im März 16, überaus faul und verfressen, rede manchmal im &quot;assi modus&quot; so just for fun, wie jedes Mädchen liebe ich shoppen und Geld ausgeben und ich hasse Kinder (diese kleinen und Babys). Ich kling manchmal überheblich bin aber doch irgendwo auch sehr nett, würde ich jetzt mal von mir sagen.



Aber genug genug. Ich denke das reicht. Liest eh niemand oder?



333333', tahoma, , arial, sans-serif&hearts;333333', tahoma, , arial, sans-serif&hearts;333333', tahoma, , arial, sans-serif&hearts;
  • Magic
  • RoBabeRo
  • Lambada
  • RoBabeRo
  • Lambada
  • mari
  • Lambada
Du musst eingeloggt sein um ein Kommentar zu schreiben.