1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Vortschritte beim Longieren *Please help, Pferd zu gierig*

Geschrieben von 99Cowgirly99 im Blog Winnie und andere Vierbeiner. Ansichten: 186

Hey:)



Ich habe jetzt nochmal versucht Winnie beim Reiten rechts anzugaloppieren. Ohne Erfolg, aber beim Longieren funktioniert es jetzt schon zum 2. Mal!

ich hab ihn heute ganz normal longiert und rechts dann ein wenig angetrieben. Erst ist er links angesprungen, dann hab ich ihn langsam gemacht und wieder angetrieben. Da hab ich gesehen wie er rechts (also mit dem rechten Bein zu erst) gebockt hat und seit dem ging der rechtsgalopp wieder.

Ich denke ich werde jetzt öfter longieren und irgendwann klappts vielleicht auch beim Reiten.



Am Anfang hat auch Jonas (mein 5 Jahre alter Bruder) im Schritt longiert. Bzw er hat die das Ende der Longe gehalten und immer wenn Winnie ein wenig nach außen gezogen hat, hat er schön gezupft und Winnie ist gleich wieder weiter rein. 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/smile.png' '' ':)' Ich hab natürlich auch gehalten, also es hätte nichts passieren können, bevor jetzt hier wieder welche ankommen;)



Joa das wars eigtl auch schon von heute 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/smile.png' '' ':)'



''Help''

Ach ja beim Podest macht Winnie auch Vortscritte, aber was ich merke: Winnie ist total gierig! Wenn ich ihm ein Leckerlie hinhalte schnappt er sofort danach. Heute hat er wieder meine Finger erwischt und kräftig draufgebissen -__- Wie kann ich ihm das abgewöhnen?



Gruß Cowii
  • niniana
  • Sosox3
  • RoBabeRo
  • 99Cowgirly99
Du musst eingeloggt sein um ein Kommentar zu schreiben.