1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Veränderungen! [Bilda]

Geschrieben von Plumae im Blog Sahneschnittchen. Ansichten: 221

Hey,

wie ihr sicher mitbekommen habt war ich ne Weile nicht hier, fast 2 Jahre ;D Hatte einfach kaum noch Zeit, lag vor Allem an den Pferdchen. Ich fasse es kurz zusammen, ich hab keine Lust ausführlich zu labern. Fräulein Rosella hat sich extreeem entwickelt, nachdem ich hier untergetaucht bin hab ich mit ihr richtiges Springtraining begonnen, bin aber trotzdem noch weiter New York einmal in der Woche + auf Turnieren gesprungen. Mit ihr war ich dann sogar Pony-Ls gewonnen und bin letzten Winter in einem Pony-M auf nem großen Turnier hier in der Gegend gestartet =) Rosi hatte ja anfangs Schwierigkeiten mit dem Springen, weil sie das mit dem Abstand nicht verstanden hat. Daran haben wir einige Monate dran gearbeitet, aufgebaut aus In-Outs, Stangentraining, Kombinationen und Distanzen und voila, Madame hats gerafft und wir konnten die Stangen höher legen. (Ich muss zugeben, dass ich außerhalb des Springunterrichts selbst ein paar höhere Sprüngchen aufgestellt hab ;D) und das klappte echt super, ihr wusstet ja, dass das fette Pony schnell lernt. Und beim Freispringen hat sie ja locker die Marke überschritten. Es ging also so weiter, und Ende letzten Jahres haben wir dann E- und A-Springen mit ihr genannt. Ich hab ein E mal gewonnen und sonst war ich so gut wie immer platziert. Dann Anfang dieser Saison hat die sich auf der Wiese verletzt und hatte hinten links ihr Bein oben aufgerissen und da war ein tiefer Schnitt drin, am Fesselgelenk kleinere Risse und echt alles voller Blut. Vermutlich hatte jmd ausversehen den noch nicht lange kastrierten Wallach auf ihre Wiese gestellt und der wollte dann hinten drauf, aber das weiß man leider nicht sicher. Rosella musse dann leider 3 Wochen stehen, der Tierarzt kam öfters vorbei und jeden Tag musste die Wunde ausgespült und eingecremt werden, sie hatte ne Woche nen Gießverband und weils so geschwollen war konnte sie ihr Bein nicht mal richtig heben 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/sad.png' '' ':(' Aber nachdem sie wieder laufen konnte, haben wir nach 2 Wochen wieder mit dem Springen angefangen und es wurde immer besser. Diese Saison bin ich hauptsächlich Rosi auf Turnieren geritten und New York nur dann, wenn Jenny ihre anderen Ponys intensiver vorgestellt hat. Rosella und ich sind dieses Jahr zum &quot;Warmwerden&quot; ein paar E-Springen gegangen, und danach nur noch A- und L-Springen, weil die Höhe einfach kein Problem ist 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/smile.png' '' ':)' Ich habe glaub ich 2 A-Springen gewonnen, war 6 mal platziert und beim L-Springen war ich von 7 Prüfungen 4 mal platziert. Also ziemlich erfolgreich finde ich. Vor 3 Wochen ist meine Springlehrerin sie sogar in einem M-Springen geritten, weil ich mir das noch nicht zugetraut habe, und oh Wunder, sie wurden sogar platziert! Ich war richtig stolz auf mein Pferdchen, obwohl ich selbst um mein Pferd Angst habe, wenn ich es springen sehe, wenn ich drauf sitze, ist mir das egal 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/biggrin.png' '' ':D' Im Winter kommen noch einige Hallenturniere und ich kann jetzt schon sagen, dass es für uns beide eine sehr erfolgreiche Saison war, ich hoffe das geht so weiter! 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/smile.png' '' ':)' Und achja, Rosi ist ja wohl der größte Schisser im Gelände, sie hat echt vor allem Angst, aber in letzter Zeit zwinge ich sie nach draußen und wenns nur Natur und keine Mülltonnen, komische Bäume oder Kühe(!) sind, dann findet sie es sogar super. Vorgestern bin ich sie auf nem kleinen Wiesenweg galoppiert und da übernimmt sie sich noch, das heißt sie ist dann schwierig zu parieren, aber das kriegen wir noch hin =)

So, und jetzt noch ein paar Schimmelfotos von vor ner Woche ca. ;D (Ja, ich stehe auf Lammfell!)

http://i50.tinypic.com/2z8ca6o.jpg



http://i48.tinypic.com/34dheop.jpg

Alter, is die da fett!



http://i46.tinypic.com/2d7999j.jpg



Einige von euch kennen Moritz bestimmt noch, das Ponylein mit dem ich anfangs richtig weitergekommen bin. Der ist inzwischen 18 und ist trotzdem noch topfit, und springt mit einer 13jährigen immer noch ein paar E-Springen, er ist einfach der süßeste =)

http://i45.tinypic.com/v4547a.jpg
  • fire_and_ice
  • Chequille
Du musst eingeloggt sein um ein Kommentar zu schreiben.