1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Und es geht weiter...Attackieren mit einer Plastik Schüssel und ein Gespräch mit der Lehrerin

Geschrieben von Jackie im Blog Jackie's Livetagebuch. Ansichten: 160

Letzte Woche Vertretung in Deutsch. (Sry wenn ich die Blogs zuspame :s) 15 Minuten kahm der Leher (durch die Sanierung) zu spät, in der Zeit lässt sich s einiges machen um Jackie Angst zu machen.Und was sogenau ? ... An dem Tag hatte ein Mädchen aus der Nebenklasse Geburtstag und hatte eine Plastik Schüssel voll Kuchen (oder Muffins) dabei.Als diese Schüssel in der letzten Stunde auch schon leer war, haben die Jungs (aus der Nebenklasse) diese als "Spielzeug" verwendet.Meine 2 Freundinnen waren mit sich selbst beschäftigt (die eine malt an der Tafel, die andere Spielt I-Pod) Als plötzlich die Jungs mit der Schüssel hinter mich waren (Ich hatte sie beobachtet wie sie sich damit selbst geschlagen hatten https://www.joelle.de/public/style_emoticons/default/dry.gif) Natürlich wusste ich direkt das sie mir das Ding auf den Kopf tun wollten, oder so.Daher konnte ich noch im richtigen Moment mich schnell umdrehen und die Schüssel blockieren (oder so) Dabei hab ich mir ein wenig weh getan, indem ich so fest vor der Schüssel mit meiner Hand kahm, das ein roter Flatschen sich bildete, ein Kratzer (ist jetzt nicht sonderlich dramatisch XD) und ein paar stechende Schmerzen.Durch diese dämlichen Schmerzen hatte ich noch mehr Angst bekommen das sie mich so wie sich selber mit der Schüssel schlagen und ich noch mehr Schmerzen bekommen könnte.Als sie dann SEHR BEDROHLICH noch näher an meinen Sitzplatz kahmen und mich umzingelten (von allen Seiten) wollt ich wiedermal weg.Also sprang ich zur Seite, tat mir dabei wie immer weh https://www.joelle.de/public/style_emoticons/default/angry.gif (ja ich bin ein Schusselchen).Dann flüchtete ich zu meiner Freundin um da nach Schutz zu suchen, diese malte weiter.Alle andern in der Klasse beobachteten mein Verhalten (OH NE schon wieder peinlichkeiten X__X).Ja die Jungs kahmen dann wieder mir nach (mit der Schüssel hinter dem Rücken) und grinsten fies.Dann stellte der mit der Schüssel sich neben mich.Ich hatte wiedermal soviel Angst das ich mich kaum bewegen konnte. (-.-) meine Freundin wusste nicht was los war und redete mit dem (der hat allerdings weitergemacht) Als ich schließlich so sehr Angst vor dem bekahm, musste ich (wie immer -____-) weinen.Ja ich hab alles versucht um es zu unterdrücken... aber es hat nicht geklappt https://www.joelle.de/public/style_emoticons/default/sad.gif.Und wieder war die ganze Klasse am lachen (sogar meine angeblich andere Freundin) und ich musste raus (mit meiner freundin) als die Lehrerin uns entgegen kahm, redete die mit meiner 2. Freundin.Ich sollte dann später reinkommen.Die andern waren wieder am lachen.Als ich meiner Freundin draußen erklärt hatte das ich aus dem und dem Grund Angst vor dem hab, sagte sie wir müssen das der Lehrerin (also unserer Klassenlehrerin) sagen.Haben wir dann am nächsten Tag auch gemacht.Sie hat mit dem geredet (ohne Erfolg) und gab mir den Rat Selbstbewusst zu werden.





Meine Frage... wie schaff ich das !??!?!!?!?!?!?!?!?!

Mir sagt man das jetzt 5 Jahre lang und ich weiß nicht wie ich Selbstbewusst rüberkomme.

Ich mein ich bekomm ja schon beim betreten der Klasse demütigende Kommentare gegen den Kopf geworfen.

(Selbst meine Beste lacht mich aus wenn ich nur ein Brot esse, weil sie meint ich sei verfressen... toll dafür hat sie untergewicht ._.)



Jackie ♥ (GEBT MIR BITTE RATSCHLÄGE T___T)
  • Ravenna
  • Jackie
  • Knutschkugel
  • Ravenna
  • Jackie
  • Knutschkugel
  • Jackie
  • alligirl
  • Jackie
  • alligirl
  • Jackie
  • alligirl
  • Jackie
  • alligirl
  • Lilacore
Du musst eingeloggt sein um ein Kommentar zu schreiben.