1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Turnier *Foto* I Reitbeteiligung

Geschrieben von Mondrian im Blog Mondrian. Ansichten: 204

So Hallöchen! :)

Ich hab gedacht : komm schreib mal wieder einen Blog! <_<



Ja also zum Turnier:

Bei mir war am Wochenende Turnier am Stall, ein Jugenturnier bis zur Klasse L. Ich bin auf einem unserer neuen Schulpferde, Aeneas mitgeritten. Leider nicht auf Max, von dem ich hier auch schon erzählt habe, da fast alle meinen das ich zu groß für ihn bin :unsure: Also ich bin ja nicht dieser Meinung, zumindest im Springen nicht, da ich da ja eh kürzere Bügel hab. ^_^ Ich wollte ihn ursprünglich auch gar nicht reiten, wurde aber eher dazu gebracht.

Bitte beachtet, dass ich dieses Pferd in der Dressur dreimal und im Springen fünfmal geritten bin. Er ist kein so einfaches Pferd, denn er tut am Anfang immer den Kopf ziemlich hochstrecken und so, da er seinen Rücken entlasten möchte. (Das hört sich jetzt schlimm an ist es aber nicht, denn es ist so ein Art Teufelskreis: Er braucht Rückenmuskeln(er war ziemlich lange auf der Koppel) , deswegen muss er geritten werden (mit unseren Schulis wird sonst eigentlich keine Bodenarbeit gemacht) und wenn er genug Rückenmuskeln hat klappt das auch) Es ist auch schon besser mit dem Kopf hoch werfen am Anfang geworden, seine Kruppe kriegt auch so langsam Form. :)

Also ich bin Samstag beim Reiterwettbewerb mitgeritten, was eigentlich meistens nicht so ganz mein Niveau ist (soll sich nicht eingebildet anhören :) ) und hab den mit ner 7,3 gewonnen obwohl ich nicht so ein tolles Gefühl hatte. :ph34r: Nagut 7,3 ist auch nicht sooo überragend, aber ich hab micht trotzdem gefreut weil ich noch nie bei was auf dem Turnier gewonnen hab :D

Am Sonntag hab ich dann auch auf Aeneas beim E-Springen mitgemacht, höher bin ich mit dem auch noch nicht gesprungen, außer mal in einer Reihe :huh:. Ja das ist nicht so gelaufen, ich bin im falschen Galopp gewesen, er ist nicht umgesprungen, ich wollte durchparieren, er hat sich aber nicht parieren lassen (er war ziemlich heiß) und dann ist er ziemlich langsam um die Kurve auf einen Oxer zu, und dann ist er dran vorbei, weil er immer ziemlich Tempo braucht. Beim zweiten Versuch ist er grade nochmal vorbei und beim 3. ist er dann drüber. Ich bin den Pacour dann fertig geritten, hab aber keine Wertung gekriegt, mein ganzer Ritt war einfach nicht harmonisch, was auch auf dem Protokoll stand, deswegen fand ich keine Note auch ok <_<

Ich hab dann noch spontan beschlossen den Springreiterwb mitzureiten, ich muss den Schulis dafür einen Sack Mash spendieren :lol: , und durfte ihn dann auch mitreiten.

Ich bin wie auch schon morgens nicht sehr gut geritten, ich bin Turniere einfach nicht gewöhnt und dann irgendwie innerlich verkrampft, was mein Pferd spürt, aber ich irgendwie nicht :D Ich hab dann eine 6,5 gekriegt, die auch berechtigt war. Bin dann noch 6. von 12 geworden. Zufrieden war ich überhaupt nicht mit mir nach den zwei Springen, aber da kann man nix machen.



"http://www.fotos-hochladen.nethttp://img5.fotos-hochladen.net/uploads/rimg031469z0obph5k.jpg



Beim Springreiterwettbewerb am Anfang. Bitte nicht mein dummen Blick beachten! :D



"http://www.fotos-hochladen.nethttp://img5.fotos-hochladen.net/uploads/rimg03198kp9x3elvc.jpg



Der halb-gute erste Sprung beim E. Irgendwas stimmt an dem Bild nicht...



Reitbeteiligung



Ich hab jetzt die Reitbeteiligung von der ich schon mal erzählt habe sicher! :) Ich reite sie jetzt zweimal die Woche und es macht wirklich rießig Spaß! Ich bin mit ihr auch schon ein paar mal eine A-Dressur durchgeritten, allerddings mit durchhängenden Ausbindern. Ich hab noch welche bei ihr drin, da sie ein bisschen einen Senkrücken hat und durchs Genick gehen sollte, weil sich der sonst verschlimmert. Ich krieg sie eigentlich auch nach kurzer Zeit runter, aber ich hab es lieber so das die Ausbinder durchhängen, anstatt, dass das Pferd mit Kopf oben fast die ganze Reitstunde rumrennt und am Ende dann runterkommt.

Springen tu ich sie erstmal nicht, aber vielleicht irgendwann mal. Ausreiten darf ich auch, erstmal nur im Schritt, aber das ändert sich noch :D



Reiterlich geht es mir deshalb grade sehr gut :D



Und wer das mit diesen verschachtelten Sätzen ertragen hat bekommt einen rießigen Cookie seiner Wahl :D
  • Hedone
  • Mondrian
  • Stelli
  • Mondrian
Du musst eingeloggt sein um ein Kommentar zu schreiben.