1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

(T)Hotilas, oder: Wie der Zufall es will. [Foto]

Geschrieben von Hedone im Blog Hedone's Blog. Ansichten: 136

lucida sans unicode,,sans-serif800080Hallihallo ihr Herzallerliebsten :)



...wie einige bereits mitbekommen haben, habe ich eine neue Reitbeteiligung. Aus Gründen, auf die ich hier ungern näher eingehen würde, da es zu sehr weh tut, werde ich Lady wohl nicht wieder sehen.



Nun zu dem Süßen 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/biggrin.png' '' ':D'

Er heißt Hotilas, genannt Hotte, stammt ab von Hotline und ist über zig Ecken verwandt mit Totilas. Der Kleine ist jetzt vier Jahre alt und entsprechend nur etwas mehr als angeritten, da seine Besitzerin wochentags wegen ihrer Arbeit nicht zuhause ist. Genau deshalb suchte sie auch jemanden für ihn. Und obwohl die Anzeige, die ich zufällig im Inet entdeckte, mit &quot;Top Dressurnachwuchspferd zur Verfügung&quot; betitelt war und darin eine gute, fördernde Reiterin gesucht wurde, für die ich mich nicht halte, habe ich mich darauf gemeldet, ganz spontan und just for fun. Einfach, weil ich da schon wusste, dass die Zeit mit Lady zuende geht. Die Besi klang am Tele supernett, wir haben ein Treffen vereinbart und ich durfte ihn und sie kennen lernen. Haben gaanz langsam mit Longieren etc. angefangen, da sie ihn selbst angeritten hat und er keine anderen Leute als Longenführer, geschweige denn als Reiter kannte. Am nächsten Tag sollte eigentlich noch eine Bewerberin kommen, doch die Besi schrieb mir abends, dass sie so begeistert von mir wäre, dass sie mich gern direkt &quot;anstellen&quot; würde.

Hab natürlich stolz wie Oskar zugesagt und bin dann zweimal die Woche für Longieren und Bodenarbeit hingefahren, bevor ich dann das erste Mal in ihrem Beisein aufsitzen durfte.. das war ein Akt o_O

Er kannte ja niemanden außer seiner Besi auf seinem Rücken... also hat es alleine ca. 20 Versuche und viel Liebe und gutes Zureden gebraucht, bis ich oben war. Aber irgendwann saß ich drauf. Zittrig und stolz. Und bin direkt wieder abgestiegen, um ihn zu loben. Getüddelt, nochmal drauf.. und ja. Seitdem reite ich ihn auch :) Charakterlich ist er absolut wundervoll. Ein lernwilliges, manchmal noch etwas schreckhaftes Riesenbaby <3 Er will immer gefallen und gibt sich die größte Mühe, all das umzusetzen, was ich ihm beizubringen versuche. Und die Besi meinte, dass man echt merkt, dass ich mit ihm arbeite *__* Bin gleich mal n Meter gewachsen xD



Reitfotos hab ich leider keine.. ich pack zwar immer die Kamera ein, aber die tut dann wieder nicht so, wie ichs gern hätte *grmpfl*



Sorry für den langen Blog, wer bis hier hin gelesen hat, kriegt n Keks :'*



800080LG Hedi & Hotte
  • Julia
  • Chequille
  • niniana
  • mari
  • fire_and_ice
  • Hedone
  • mari
  • Hedone
  • Chequille
  • mari
  • Hedone
  • CatyCat
  • Moonkid
  • midnight
  • deivi
  • Ranga
  • Lovelyhorse
  • Arlecchino
  • vampyrin
  • Asuna
  • Coventa
  • niniana
  • Flair
Du musst eingeloggt sein um ein Kommentar zu schreiben.