1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Schule wechseln...?

Geschrieben von vikulja im Blog vikulja's Blog. Ansichten: 182

Hallo, also ich habe eigentlich vor, oder würde gerne die Schule wechseln.

Im Moment bin ich auf einer Gesamtschule, 7. Klasse.

Mein Wunsch wäre ein Gymnasium, im Moment bin ich in Englisch und Mathe in Erweiterungskursen (es gibt zwei Einteilungen, Erweiterungs -, und Grundkurs und der Grundkurs ist für Leistungsschwache und der andere eben das Gegenteil) und auf dem Zeugnis hab ich keine einzige 3 oder 4.



Mein Problem ist eben... Meine Freundin ist jetzt in der 6. Klasse eines Gymnasiums und sie hat JETZT die Themen (in Physik z.B.) die wir erst bekommen werden :s

Und ich habe Angst, dass ich dann nicht mitkomme.

Weil, wenn die schon im 6. Jahrgang solche Themen haben, dann haben die im 7. Ja noch schwerere...? Was soll ich jetzt machen?

Am 24.5. haben wir Elternsprechtag und ich komme mit meiner Mutter mit, soll ich mich von meinen Klassenlehrern beraten lassen und schon mal fragen? Nachhilfe hab ich eh in Mathe in Physik deshalb könnte ich den Stoff aufholen, aber sind das nicht zu viele verpasste Themen? Schaff ich das überhaupt das ganze aufzuholen?



Hmm ._.

Ich würde mich über eine Antwort sehr freuen, und wissen was Ihr darüber so denkt.
  • Eddi
  • Yarea
Du musst eingeloggt sein um ein Kommentar zu schreiben.