1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Schon wieder was neues?! :'D

Geschrieben von Westichan im Blog Westi und ihr Leben. Ansichten: 207

Na ihr. :3

Ja wer schon wieder News von Ponys will - Tada! :D

Ich bin an diesem WE zum ersten mal Western geritten und somit Miss S. :'D Das war so tollig. Nicht wirklich anspruchsvoll sondern einfach mal damit ihre Besi drauf schauen kann wie ich sitze, ob das in Ordnung ist oder nicht, wir wollten eigentlich auf den Platz und dort etwas arbeiten, aber das wurde nichts viel zu viele Bremsen. Da ihnen der Wald gehört also raus in den Wald, dort auch erst aufgestiegen nachdem sie sich beruhigt hatte. An sich waren wir beide natürlich erst ein mal super nervös, sie als super sensibles Pferd war schon ein Anspruch. Ich bin sie ohne Trense, auf Wanderreithalfter und mit Sattel geritten. Sie reagiert auf die kleinste Bewegung im Rücken wirklich super und tat mir echt leid das ich voll Nudel da drauf saß, allerdings lief es relativ gut, ich habe die Zügel los lassen können (also am langen Zügel reiten, wie üblich beim Western reiten) und musste sie nur ein mal annehmen, weil ich mit ihr alleine einen Berg rauf sollte. Sie wollte aber nicht, also treiben, dann Pony wieder richtig hin drehen und vorwärts, es hat nach ca. 10 min ruhigem Diskutieren mit Pferd auch super funktioniert, sie war zwar etwas nervös aber ich glaube der Hund der uns folgte gab ihr schon wieder etwas ruhe wieder. Ich bin von diesem Pferd total begeistert und werde sie 100%tig wieder reiten, getrabt bin ich auch allerdings habe ich mich nicht getraut mit ihr zu galoppieren, da ich immer finde, erst mal langsam anfangen. :)

Diese Woche kann ich auch dann endlich wieder zu Jess und Lotte, da es meinem Fuß viel besser geht mittlerweile.



LG Westi
Du musst eingeloggt sein um ein Kommentar zu schreiben.