1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Sattel-Odysse: Butterflytest *Video/Fotos*

Geschrieben von LaBimbam im Blog 1. ultimative LBB-Ausreitblog. Ansichten: 652

Sattel-Odysee



Da das Engelchen nun so langsam wieder im Training ist, ist es nun an der Reihe sich auf die Suche nach einem neuen Dressursattel zu machen.

Der Alte passt nicht mehr so richtig, generell hab ich mich in dem noch nie wirklich wohl gefühlt und es war für mich von Anfang an klar, dass es nach dem Neustart einen neuen gibt der uns beiden passt.



Vorletztes Wochenende(die Zeit rennt :D) war dann eine Vertreterin der Marke 'Butterfly' bei uns. Der Sattel hat keinen herkömmlichen Sattelbaum, sondern verfügt über ein Schaniersystem und soll sich so optimal dem Pferd anpassen. Eigentlich sehr praktisch, gerade wenn das Pferd- wie das Engelchen- gerade noch im Aufbau ist.



Die Vertreterin hat 3 Modelle mitgebracht. Als erstes habe ich den 'Claudia' getestet.

Tjoa. Das Pferd lief ganz nett, aber jetzt nicht wirklich viel besser als mit dem Springsattel.

http://i926.photobucket.com/albums/ad102/LaBimbam/Claudia_zps92af9438.jpg



http://i926.photobucket.com/albums/ad102/LaBimbam/claudia1_zps7414251e.jpg



Dann kam der 'Kostolany' aufs Pferd. Darin hatte ich ein deutlich besseres Sitzgefühl als im Claudia und das Engelchen lief auch n Ticken besser.



Der Uta Gräf war dann eindeutig der Favorit. Damit lief das Engelchen wirklich sehr gut und fing an schwungvoll aus der Schulter zu kommen.

http://i926.photobucket.com/albums/ad102/LaBimbam/gra3080fgroszlig_zps53e34f15.jpg

http://i926.photobucket.com/albums/ad102/LaBimbam/gra3080fgroszlig2_zpsfac018ba.jpg

http://i926.photobucket.com/albums/ad102/LaBimbam/gra3080fgroszlig5_zps8475ddba.jpg



Im Video sieht man dann alle Sättel noch in der Bewegung.

https://www.youtube.com/watch?v=_B4DvLqPVvk

Den Uta Gräf durfte ich dann auch 5 Tage zum Testen da behalten.

Ich bin übrigens sehr stolz aufs Pferd, dass er nach 5 Tagen Dressur noch nicht das Kotzen begonnen hat :D



Leider verliefen die Testtage sehr unstetig. Teilweise lief er leider schlechter als mit dem Springsattel und fing wieder mit Dingen an, die wir eigentlich schon hinter uns gelassen hatten.

Andererseits lief er teilweise dann auch richtig gut.

Ein Test mit dem 'Carola-Pad' zeigte dann leider, dass der Sattel stark in den Trapezmuskel drückte und auch ein wenig im hinteren Bereich(das der Schwerpunkt noch nicht ganz richtig war, war jedoch bekannt. Das hätte man dann noch korrigiert).

Die Beratung zu dem Problem war mir dann absolut nicht ausreichend, zumal mir die Kissen des Sattels für mein Pferd auch nicht ganz zusagen. Die sind halt sehr kurz und hart gepolstert.. und wenn ich schon so ein elendig langes Viech hab, dann kann man auch ruhig große Kissen ranpappen :D

Außerdem fand ich, dass er sich auch stets im Rücken festgehalten hat und sich dort nicht so wirklich geöffnet hat.



Somit war der Sattel für uns leider nichts :(

Am 29. kommt nun noch jemand für Lederbaumsättel und am Montag kommt einer, der Maßsättel vertreibt.

Ich hoffe irgendwas passt da... :D
  • Ravenna
  • LaBimbam
  • Ravenna
  • LaBimbam
  • Islandpony
  • Eowin
  • LaBimbam
  • Eowin
  • LaBimbam
Du musst eingeloggt sein um ein Kommentar zu schreiben.