1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Reitbericht 1 Asta ♥

Geschrieben von CAMARGUE95 im Blog Cama's Blog. Ansichten: 138

[leftHey 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/smile.gif' '' ':)'

Ich hatte heut meine dritte (?) Reitstunde auf Asta ♥ & will euch mal davon berichten xD.

Also zuerst hab ich sie und unsere Heureuse zusammen von der Koppel geholt: Ja, unsere zwei stehen jetzt mit bei den Schulpferden.

Da hat Asta erstmal voll rumgezickt und laut geknirscht. Olle Zicke! xD Heureuse hatte irgendwie leicht Schiss vor ihr und ist immer schön in Deckung gegangen. Richtig so 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/laugh.gif' '' ':lol:'

Dann hab ich sie nebeneinander angebunden, was macht Asta? Knirscht bei jeder Gelegenheit, wenn sie so weiter macht, dann hat sie bald keine Zähne mehr! =D

Dann kam das übliche, also Putzen, Satteln, Umhalftern (Ich darf Asta mit Mama's lila Knotenhalfter reiten.[siehe Blog Hippologica 2009 mit Naddie und aufn Platz gehen. Zuerst sollte ich sie ein bisschen führen, also 2 Runden im Schritt/Trab. Anschließend hab ich sie zum Podest geführt und musste glatt 3x nachgurten o___O, weil sie immer wieder Luft gelassen hat xD.

Okay, ich aufgestiegen und losgeritten. Katja, meine RL musste erstmal die Stange vom Reitplatz zumachen, sonst wärs fast ein Geländeritt geworden. 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/biggrin.gif' '' ':D'

Okay, zuerst linke Hand. Lief ganz gut, sie ging brav aufm Hufschlag und alles. Dann halt irgendwann wechseln und ich kam erstmal mit den Begriffen von Katja nicht mehr klar. ;D Danach haben wir irgendwie probiert sie rückwärts zu richten. Am Anfang brauchte sie etwas länger zum Kapieren, da musste Katja auch helfen, aber beim zweiten und dritten mal wars schon gut. Danach haben wir noch ein paar mal eine Hinterhandwendung gemacht. Wir wussten nämlich beide gar nicht, was Asti alles so im Sattel kann 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/biggrin.gif' '' ':D' (Katja ist ja erst seit 2009 da.)

Gut, ich durfte dann das erste Mal (heute) traben. Eigentlich sollte ich leichttraben, aber ich hab Katja erklärt bzw. mit ihr abgesprochen, dass wir Asta erstmal immer dazu bringen, dass sie auf dem Hufschlag läuft und das Tempo einhält, weil sie irgendwie immer das Gegenteil macht, also schneller wird und in die Mitte rennt 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/dry.gif' '' '<_<' . Ein paar Minuten später hieß es: Oberer Zirkel geritten.

Zum Glück sollte ich das vorher schonmal im Schritt machen, denn ich wusste gar nicht, was das ist xD!

Gut. Ich im Trab mit Asta durch die Hälfte der Bahn geritten, oder wie das heißt, also so von B zum Urlaubs-E (Bei unserem E fehlt die Beschriftung, da ist zwar son Holzteil, aber das andere ist abgegangen, deshalb Urlaubs-E. xD ) Dann musste ich mich irgendwie jucken, wechsel kurz die Zügelhand und Asta reagiert drauf 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/unsure.gif' '' ':unsure:' , geht so zur Seite... das nicht langsam, sondern voll im Trab halt und total knapp. 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/laugh.gif' '' ':lol:'

Fand ich ganz lustig, wie fein die Frau Spomante doch sein kann. Dann sollte ich noch son Zirkel um einen Kegel reiten, erst im Schritt und dann im Trab. Und irgendwann dann immer &quot;einparken&quot; vor dem Kegel. Das war ne Aufgabe, sag ich euch xD!



Guuuut. Am Ende durft ich dann nochmal in den Roundpen, Katja hat mich dort dann an die Longe genommen und ich durfte eeeeendlich wieder galoppieren 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/smile.gif' '' ':)' ♥!

Aber Asta, die eigentlich ne Rennsau ist, wollte nicht. Okay, sie hat auch irgendwie &quot;kurze&quot; Beine und dann ist sie bestimmt ewig nicht mehr im Roundpen galoppiert, dementsprechend war es auch schwer, sie erstmal in den Galopp zu bekommen. Katja und ich fanden das ganz lustig! Nach nem Handwechsel bin ich nochmal auf der anderen Hand galoppiert. Auch, wenn wir ihr beide Male ganz schön gut zureden mussten... 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/biggrin.gif' '' ':D'

Dann bin ich halt abgestiegen, hab sie über den Reitplatz zurückgeführt. Da standen so'n paar Leute, die haben ihren (Enkel)Kindern beim Kinderreiten (2 Runden aufm Platz) zugeguckt. Und was macht son älterer Mann? Der lobt mich erstmal, obwohl er keine Ahnung von Pferden hat, glaub ich *__*! Das war mal krass xD Der meinte so nach dem Motto&quot; Wir haben dir bei deiner Reitstunde zugeguckt & das sah schon gut aus&quot;. Auch cool, ne? xD

Jooa, dann hab ich sie halt wieder abgesattelt und von 1- 1,5h reiten war sie verschwitzt o_O, bestimmt wegen dem Galoppieren. 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/biggrin.gif' '' ':D'

Dann hab ich sie wieder zurückgeführt auf die Koppel. Da hat sie sich erstmal aufs Gras gestürzt. =D

[size=&quot;3&quot;Alles in Allem war die Reitstunde total schön & ich bin jetzt richtig glücklich.

[/left
Du musst eingeloggt sein um ein Kommentar zu schreiben.