1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

RB am Hafitier?

Geschrieben von babsi14 im Blog babselchen's Schreibdings. Ansichten: 183

Yaay, heute war ich wieder beim Hafitier. Eigentlich war ich da, um Spatzi zu reiten. Ich bin auf die Koppel gegangen und wollte Spatzi holen. Also, Pferd begrüßt, losgelaufen (der is mir hinterhergedackelt) und Koppeltor auf. Da kams Hafitier angerannt, das ich beinahe vergessen hatte. Versucht, rauszurennen, doch ich war schneller. Tor wieder zu, Hafitier rennt mit angelegten Ohren am Zaun rum, beruhigt sich nach ner Zeit wieder. Ich geh in den Stall, mache Pferd fertig, gehe in die Offenhalle. Von der kann man in den äußeren Teil des Offenstalls gucken, also da, wo auch Hafitier steht (zum Glück ist im mom. keine Stute im Offenstall :D)

Ich sehe, wie der männliche RL (Alex) auf die Weide geht, ums Hafitier zu holen. Er hat ihn mit angelegten Ohren angesehen, Alex ist erstmal so auf der Weide rumgelaufen, Hafitier hat ihn nicht angegriffen! Irgendwann ist er dann etwas näher gekommen, hat auch funktioniert bis auf ca. 8m Abstand. Da hat das Hengstchen wieder die Ohren angelegt und getreten und gebissen. Alex ist stehen geblieben, und dann wars wie beim Stierkampf. Hafitier ist auf Alex zugerannt, und kurz vorm Umrennen ist er ausgewichen. Hat's Hafitier noch 2 mal probiert, dann hat er sich Alex langsam genähert und der dachte schon, jetzt ists vorbei, aber nein, er tritt. Alex kann ausweichen, hat genug, haut ab. Er weiß, dass er sich tagtäglich Stunden mit dem Tier beschäftigen müsste. Also erstmal so tun, als wäre Hengsti nicht da, und die Indiandermethode, manche werden die vllt. kennen. Als er dann wieder rein gegangen ist, habe ich Spatzi geritten, versorgt und wieder raus.

Zufällig gehe ich danach am Büro vorbei, zur Sattelkammer. Ich höre, wie Alex zur weiblichen RL (Tina) sagt, dass sie Hafitier wieder verkaufen müssten, da keiner (mich haben sie nicht gefragt xD) mit ihm arbeiten würde.

Ich geh in die Sattelkammer, als ich wiederkomme, kommt Alex ausm Büro. Er hat mich tatsächlich gefragt, ob ich mit Hafitier arbeiten würde x) Ich hab mich total gefreut, weil er mir sowas zutraut. Ich hätte am liebsten sofort ja gesagt, aber ich habe gesagt, ich müsse erst nochmal drüber schlafen.



Also, ich würde es gern machen, ich denke auch, mit viel Geduld könnte ich das hinkriegen :D Aber ich reite jeden Tag. Das könnte ich dann nichtmehr, weil an Schultagen käme ich erst später nach Hause. Weil, angenommen, ich hab um 3 Schule aus, sitz um halb 5 aufm Pferd, bis halb 6, dann noch ne Stunde auf die Koppel, ists halb 7, und noch misten, 7, bin ich gegen halb 8 zu Hause (vllt. noch andere Dinge, die anfallen.) Und dann noch Hausaufgaben, sagen wir ne Stunde, ist es halb 9 und noch duschen und Haare föhnen und todmüde ins Bett fallen xD Also, wenn ich es machen würde, könnte ich nur noch selten reiten. Freitag (bis 12 Schule) Sa+So, sowie Mittwoch (bis 1 Schule). Mir würde es reichen, und in der Schule bin ich auch recht gut, also wegen mir ginge es... Aber ich weiß nicht...



Naja auf jeden Fall lade ich demnächst auch Fotos hoch^^
  • Lovelyhorse
  • Arktiswolf
  • Yarea
Du musst eingeloggt sein um ein Kommentar zu schreiben.