1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Probereiten Fünf: Echt Nesquik, echt ponystark :] [Fotos]

Geschrieben von Chequille im Blog Chequi's Blog. Ansichten: 316

Halloi,



gestern bin ich samt Vadder, Andrea, Max und Pferdehänger nach Reutlingen getuckert, um mir den Ponyhengst anzuschauen, der mir angeboten wurde, nachdem ich meine Suchanzeige veröffentlicht hatte ^-^

Und das, obwohl da drin stand: ab 1,45cm; keine Hengste. Zum Glück 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/biggrin.png' '' ':D'



Als wir ankamen und über den Hof gelaufen sind, ist mir Pony direkt ins Auge gefallen, obwohl er viel dunkler ist, als auf den Bildern. Und ich war sofort hin und weg; er ist genau der Typ Pony, den ich mir vorgestellt habe!

Seine Besitzerin samt Freund haben uns dann empfangen und ihn rausgeholt. Mein Vadder hat dann direkt mal losgelegt: Beugeprobe und auf festem Boden vortraben, Rücken abdrücken, Hufe anschauen, an der Longe angucken (ob er klar geht), das volle Programm. War alles top, sodass ich dann Probereiten durfte.

Vom ersten Moment an habe ich mich wohlgefühlt, auch wenn ich nicht genau wusste, wie genau ich ihn anpacken konnte. Hat aber dennoch gut geklappt und wie gesagt, es war mega bequem und hat sich super angefühlt. Nur im Galopp war er bisschen träge, aber ich wurde vorgewarnt, dass er in der Halle ab und zu bisschen faul sein kann. Aber da kann man ja auch dran feilen ^-^

Auf jedenfall hatte ich mich relativ schnell entschieden, zumal der Preis von 2.500&euro; inkl. Euroriding Springsattel, Trense, Gamaschen und Abschwitzdecke echt genial ist. Pony war so preiswert, weil die einfach einen schönen Platz für ihn wollten, wo er keine Turniere mehr gehen muss und nicht als Sportpony missbraucht wird. Eigentlich hatte ich ja überlegt, doch wieder bisschen ins Turniergeschehen einzusteigen, aber wenn er nicht soll, ists eben so. Kann ich auch mit leben, zumal ich denke, dass so kleine Sachen wie Vereinsvergleich bei uns im Verein vllt doch mal okay sein werden, dass würde ich aber abklären, wenn ich wirklich Lust kriegen würde.

Joa, ich hab dann quasi den Kaufvertrag mit der Besitzerin gemacht und dann haben wir den Kleinen eingepackt und sind nach Hause getuckert. : Jetzt steht er bei uns und mampft ungefähr die ganze Zeit :DD

Da ich ausnahmsweise mal meinen Foto zuhause vergessen hatte, habe ich extra heute Morgen Bilder geknipst, damit ich keinen Ärger von euch kriege 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/biggrin.png' '' ':D'



http://h11.abload.de/img/1myk1b.jpg



http://www.abload.de/img/27ab66.jpg



http://www.abload.de/img/3tiyq9.jpg



http://h11.abload.de/img/43pk7a.jpg





Hier übrigens mal n kleiner Steckbrief:



Name: BAJO Nesquik 2

Vater: Friedrichshof Night Gun (Bundeschampion 2003 6jährige Springponys)

Mutter: Alsheilyn

Rasse: Deutsches Reitpony

Geschlecht: Hengst

Alter: 11 Jahre (*13. März 2001)



Nesquik ist geritten und gefahren; er springt gerne, geht ins Gelände und arbeitet super an der Doppellonge mit. Er stand neben Wallachen, Hengsten und Stuten im Paddock und ist auch schon mit einer Stute Hänger gefahren. Wenn er sich auch bei uns benimmt, darf er Hengst bleiben, aber wenn er irgendwie hengstig wird, verliert er seine Kronjuwelen schneller, als er ein Leckerli verschlingen kann (und das kann er seehr schnell *husthust* :DD) ^-^

Joa. Das erste, was ich festgestellt habe: Er steht totaaal auf Fressen, was man an seiner Figur ja auch erahnen kann. Dummerweise haben die den total mit Leckerlis vollgestopft, weshalb er jetzt ständig am schlabbern und suchen ist >.< Das wird dem abgewöhnt, aber ganz flott! Generell muss der mal ein bisschen erzogen werden, Stillstehen ist nämlich auch noch nicht drin, der zappelt ganz schön, der Kleine..



Nuuunja. Heute hat er jetzt erstmal Pause zum Eingewöhnen, hab ihn vorhin nur kurz geputzt. Abgesehen davon, dass ihn etwa tauuusend Leute angucken wollen versteht sich ^^

Morgen gehts dann evt mal zum Laufen lassen oder Longieren in die Reithalle oder ich gehe eine Runde spazieren. Und Mittwoch werde ich dann das erste Mal reiten. Da nehmen wir ihn grade mit hoch, wenn wir mit Theo in die Halle gehen und dann mach ich die beiden da.



Hachjaaaa, ich kanns noch gar nich richtig glauben um ehrlich zu sein *-* : <33

Aber das war's erstmal. Ich werd natürlich die Tage dann nochmal berichten, wie sich der kleine Mann so macht.



Für Kommi's gibts Kekse, denkt dran 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/biggrin.png' '' ':D'
  • OlandadeBlue
  • Gaitano
  • Bellatrix
  • Julia
  • mari
  • Carry
  • LaBimbam
  • fire_and_ice
  • Floooh
  • niolee
  • deivi
  • bellchen
  • midnight
  • bonny6993
  • NorwegeerStar
  • Chequille
  • vampyrin
  • Eddi
Du musst eingeloggt sein um ein Kommentar zu schreiben.