1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Probearbeiten und Autofahrstress :D

Geschrieben von Mongofisch im Blog Heimatlos. Ansichten: 197

Huhu ihr Lieben,



ich fange mal mit dem Probearbeiten an :) Heute war ich in einer Art Hotel, wo ich mich als Aushilfe beworben hatte. Dabei geht es vor allem um die hauswirtschaftlichen Aufgaben, sprich Zimmer, Wäsche, Putzen und sowas. Es hat mir erstaunlicher Weise wirklich Spaß gemacht, ich hatte ja schon mal ein Praktikum im Hotel gemacht. Die Frau, mit der ich gearbeitet habe, war auch total begeistert und ich werde nun in den nächsten Tagen Bescheid bekommen, ob es klappt :)



Um 14 Uhr war ich dann Zuhause, um 15:30 Uhr ging es direkt wieder los zur Fahrschule. Ich hatte heute meine letzte Autobahnfahrt und es war total schrecklich. :D

Wir sind ganz normal die Strecke wie immer gefahren, allerdings sind wir gar nicht mehr von der Autobahn runter, sodass wir schließlich in Lübeck waren und ich da durch die Stadt musste. Grausam, sag ich euch! xD Ich war total angespannt und hatte ständig Angst ich würde wo gegen fahren, weil echt viel los war und die alle wie die Bekloppten gefahren sind. Ich habs letztendlich überlebt und es ging dann entspannt über die Autobahn wieder nach Hause. :)

Nächste Woche habe ich meine erste Nachfahrt, mal schauen wie das wird. Und dann sind es auch nur noch 3 Fahrstunden und ich darf zur praktischen Prüfung. Ich hab jetzt schon Angst ._.

Aber wahrscheinlich mach ich mir einfach mal wieder zu viele Gedanken, so wie bei Theorie^^



Jetzt werd ich mich ins Bettchen kuscheln und ganz schnell einschlafen ;)



Grüße aus dem Norden :)
  • Lunalina
  • Mongofisch
  • Lunalina
  • Mongofisch
Du musst eingeloggt sein um ein Kommentar zu schreiben.