1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Pferdchen und die Sache mit den Männern :D

Geschrieben von Mongofisch im Blog Heimatlos. Ansichten: 171

Hallo meine Lieben,



der Blog ist schon etwas überfällig, aber ich hatte bisher keine Lust.^^

Letze Woche Mittwoch und Sonntag war ich wieder bei meiner potenziellen Reitbeteiligung. Ja, es steht noch immer nicht fest, aber ich finde das eigentlich gar nicht schlecht. So kann ich die Kleine erstmal kennen lernen und dann sagen, ob es mir gefällt oder nicht.

Mittwoch haben wir zu zweit einen kleinen Schrittausritt gemacht, weil wir nicht so viel Zeit und Lust hatten. xD

Sonntag war dann schon etwas anspruchsvoller. Ich habe mich dann auch an den Galopp gewagt, der, wie soll ich sagen, heftig war. ^^

Stütchen war total lieb, aber sie hat einfach ziemlich Feuer und darauf war ich nicht vorbereitet. Beim zweiten Mal sah dann alles nicht mehr ganz so unkontrolliert aus. :D

Im Schritt und teilweise auch im Trab geht sie brav am Zügel, ist nur leider am Bein etwas stumpf, aber trotzdem lässt sie sich prima reiten.

Diese Woche gehts Dienstag und Freitag (und wahrscheinlich sonntag) wieder hin. :)



Nun zu einem anderen Thema: Männer!

Ich weiß nicht, ob ich das schon mal erwähnt hatte, jedenfalls habe ich einen netten Typen kennengelernt. Alles gut soweit. Nun war er im Urlaub letzte Woche, sodass wir uns morgen treffen wollen. Ich bin aber abends am Stall, könnte also nur vorher, auch blöd, da ich auch noch zum Frisör gehe. Also habe ich ihm vorgeschlagen, ich schlafe bei ihm. Geht nicht, wegen seinen Eltern. Okay, dann er bei mir. Will er nicht oder was weiß ich. Er will also nach dem Stall, so gegen 21 Uhr mit zu mir fahren. Wären dann um 22 Uhr bei mir. Und dann will er um 22:30 wieder nach Hause. Was für ein Blödsinn ist das denn bitte?

Er meinte dann, ich könnte ja vor dem Stall noch zu ihm kommen, zwei drei stunden. Ist okay für mich, wennauch ist das irgendwie blöd finde, das so zwischen zu quetschen.

Und er kriegt es einfach nicht hin, irgendwas zu planen. Alles muss ich sagen, er sagt immer nur, ich will dich ja auch sehen. Bla bla. Das bringt mir gar nichts, wenn er nicht mal mit nem vernünftigen Plan rüberkommt, weil meine ihm ja alle nicht zu passen scheinen.



So, das musste ich mir mal von der Seele schreiben. Ich bin genervt. :D



Grüßchen vom Fisch
  • LaScala
  • Mongofisch
  • LaScala
  • Mongofisch
  • LaScala
  • Mongofisch
  • Mongofisch
Du musst eingeloggt sein um ein Kommentar zu schreiben.