1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Oh weja... ._.

Geschrieben von Steffi im Blog Einfach nur schimmelig. Ansichten: 257

Hoii ihr lieben Leser :)



Leider heut mal keine Bilder, ich muss einfach mal was loswerden...



Ich habe am Montag meine Kündigung abgegeben, da ich ja umziehe mit Evita. Erstmal das hat mich das eine menge Überwindung gekostet, da meine SB wirklich alles gleich persönlich nimmt. Das war auch der Fall. Ich hab ein Gespräch unter vier Augen gesucht und habe ihr erklärt das ich wegziehe auf Grund der Entfernung und nicht wegen der Stall-Gemeinschaft. Draußen hat es geregnet was es nur ging.

Nunja, als ich dann fertig war und sie es 'Schade' fand. Ist sie mit den Hunden (ich würde sagen beleidigt oder halt ohne Ton) mit den Hunden raus.



Ein Tag später gehe ich in den Stall und ein paar Leute haben mich nicht mal mehr begrüßt...die anderen haben mich ignoriert mit denen ich mich eigentlich blendend verstanden hab. Ich kam mir vor wie zu Besuch und eigentlich nur geduldet...Hab ich irgendwas falsch gesagt? Was wird da über mich rum erzählt, dass man mit mir auf einmal nicht mehr reden kann?

Ein Glück gibt es 2-3 Leuten die mich noch "normal" behandeln.



Keine Ahnung, aber es ist echt eine Überwindung da in den Stall zu gehen. Ich bin ein Mensch der sehr sensibel ist und ich mit der Situation echt grad nicht klar komm.



Der nächste Tag im Stall...die SB sagt mir wenigstens wieder Hallo...wenigstens etwas.



Ich glaube das werden die längsten 30 Tage meines Lebens!

Mädchen können echt gemein sein...aber es ist doch meine Entscheidung ob ich geh?! Damit beleidige ich doch niemanden?!



Ich steh das jetzt durch...Was dich nicht tötet härtet ab :/



Grüßle Steffi & Evita
  • Eddi
  • Muemmi
  • Friese
Du musst eingeloggt sein um ein Kommentar zu schreiben.