1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Oh, how I wish you were here now ♥

Geschrieben von Hedone im Blog Hedone's Blog. Ansichten: 123

tahoma,geneva,sans-serif800080Hallöchen.

Es ist mitten in der Nacht, ich werde in ein paar Stunden operiert und hänge grad heulend wie ein Schlosshund vorm Laptop. Hatte ja im letzten Blog erwähnt, dass ich Lady nicht mehr reite.. warum, verschwieg ich allerdings. Und darauf möchte ich nun auch nur kurz eingehen: Sie war nicht mehr die selbe, weil 29375925 Kinder drauf saßen, die mehr oder minder fähig waren, ordentlich zu reiten. Sie kam mir auf der Weide nicht mehr entgegen, wirkte und war demotiviert, es war, als müsse ich sie zu jeglicher Mitarbeit nötigen. Sie sprang im Galopp dauerhaft auf beiden Händen falsch an, wirkte allgemein unglücklich. All das mag lapidar klingen, aber ich kenne dieses Pferd und kam irgendwann nicht mehr damit klar, das miterleben zu müssen. Gern hätte ich sie über Winter gemietet, doch mir fehlte das Geld und so entschied ich mich, zu gehen, da wir beide mit der Situation nur noch unglücklich waren. Zudem stand ihr Verkauf an einen eigentlich wirklich fähigen Reiter (nennen wir ihn Jan) immer wieder im Raum. Mein Reitlehrer versicherte mir persönlich, dass er sie nicht verkaufen werde... aber der junge Mann versicherte mir ebenso glaubhaft, wie weit die Verhandlungen schon vorangeschritten waren, und dass es sich nur noch um Tage habdeln werde. Ab da schob ich das Thema Lady vollkommen von mir. Ich wurde oft gefragt, was los ist und wieso ich lötzlich nicht mehr komme, habe es kurz umrissen und dann das Thema gewechselt, weil es mir jedes Mal die Tränen in die Augen trieb.

Ich nahm die RB auf Hotte an und lenkte mich ab.. ihn werde ich auch weiter reiten, er ist ein wirklich tolles Pferd.



Naja, heute erreichte mich eine Nachricht unserer Jugendwartin:

[quote

,times,serifHuhu was machst Du denn für Sachen mit Deinem Schlüsselbein.

Mit Lady wäre das nicht passiert https://s-static.ak.facebook.com/images/blank.gif(;

Wann bist Du denn mal wieder im Stall? Lady wartet auf Möhren https://s-static.ak.facebook.com/images/blank.gif:)

LG XY

[/quote



tahoma,geneva,sans-serifIch antwortete:

[quote

,times,serif..nein, mit Lady wäre das nicht passiert, das stimmt. https://s-static.ak.facebook.com/images/blank.gif:/

Ich weiß nicht, ob ich nochmal wieder komme. Tut mir wirklich Leid, aber die Verarsche die Jan wegen Lady mit mir abgezogen hat, hat das Fass irgendwie zum Überlaufen gebracht. Ich hatte mich so ziemlich damit abgefunden, dass sie weg geht und jetzt will Kea sie ja eh mieten. Si eist ein Schulpferd und ich habe nicht die möglichkeit, sie voll zu mieten. Was bedeutet, dass ich jedes Mal, wenn ich sie reite, merke, dass sie sich verändert. Si eist hart im Maul geworden, sprang in der letzten Zeit im Galopp nur noch falsch an und war unmotiviert, vielleich tist das nur mir aufgefallen, aber sie wirkte keinesfalls glücklich, und damit kam ich auch nich tbesonders gut klar. Es fühlte sich an, als würde ich sie dazu nötigen, zu arbeiten, und das möchte ich nicht. )= Und eigentlich bricht es mir das Herz... ich hätte sie ja sogar in Winterfutter nehmen können, aber Didi meinte, dass sie nur dahin darf, wo es eine Halle gibt, und die hätten wir nicht gehabt.

LG zurück :)

Ich hoffe, beim Stall ist sonst alles okay und ihr kommt mit den Boxen etc. gut hin :)

[/quote



tahoma,geneva,sans-serifUnd sie schrieb mir wieder:

[quote

,times,serifOh das tut mir leid zu hören.

Ich würde es schade finden, wenn Du gar nicht mehr kommst, hat doch so gut geklappt mit Lady und Dir. Ihr ward ein richtig super Paar. Die super Noten auf den letzten Turnieren, und dann Euer schöner Ausritt.

Klar ist es immer einfacher und schöner, wenn man das Pferd an dem sein Herz hängt ganz alleine für sich haben kann, aber leider ist das ja nicht immer möglich.

Vorher sind doch auch andere Lady geritten. Da Du ein guter und einfühlsamer Reiter bist, hatte ich das Gefühl, das Du Lady immer wieder gut nachgeritten hast (Das ist ja auch eine Kunst)

Ich weiß nicht was zwischen Jan und Dir vorgefallen ist, schade ich dachte da wäre alles klar.



Aber warum willst Du sie denn nicht mehr mieten, evt. mit Kea zusammen als Vollmiete???? Dann wäre es doch fast wie Dein eigenes? Und Kea ist ne ganz Süße. Der Papa ist auch voll lieb, er fängt jetzt auf Anuschka an zu reiten. Wäre doch super (Evt. kann der Papa sogar Hänger ziehen "Blinzel blinzel". Hatte mich doch schon so auf die nächste Turniersaison mit Euch gefreut ;-(



Überleg es Dir doch noch mal. Ich fände es schade wenn Du nicht mehr kommen würdest.

Gute Besserung und evt. bis bald (Lady steht zur Zeit in der alten Carina Box, nur für den Fall das da noch eine Möhre auf Lady wartet)

LG XY

[/quote



tahoma,geneva,sans-serifNach dieser Nachricht, die vor ca. 10 Minuten kam, hab ich nur noch geheult. Ich hab echt gedacht, dass ich das Ganze von mir schieben könnte und so weitermachen könnte, wie ich es mir erhofft hatte..aber das geht echt nicht.



tahoma,geneva,sans-serifMeine Antwort:

[quote

,times,serifOh XY, ich liebe dieses Pferd so sehr, dass ich grad heulend vorm Laptop sitze. Ich hab echt gedacht, dass ich es schaffe, damit einfach abzuschließen, aber irgendwie geht das wohl doch nicht https://s-static.ak.facebook.com/images/blank.gif:/ Sobald ich aus dem Krankenhaus raus bin, werde ich zum Stall fahren bzw. mich fahren lassen und dem Ponakel mehr als nur eine Möhre bringen https://s-static.ak.facebook.com/images/blank.gif<3

Und danke, dass du mir geschrieben hast... ich glaube, ich hätte sonst noch länger gedacht, dass die falsche Entscheidung die richtige war :)

[/quote



tahoma,geneva,sans-serifSie schrieb daraufhin:

[quote

,times,serifNicht heulen, ohje das war nicht meine Absicht. Aber ich hatte so das Gefühl, dass Du noch an ihr hängst (tja manchmal hab ich auch das richtige Gefühl haha)

Dann ist ja alles gut. Komm gesund aus dem Krankenhaus. Ich freue mich schon auf Dich. LG XY

Ach so auch ganz liebe Grüße von (Reitlehrer) er hatte auch schon nach Dir gefragt und wünscht Dir gute Besserung und das Du schnell wieder auf die Beine kommst.

[/quote



tahoma,geneva,sans-serif...ich hab mich bedankt und liebe Grüße zurück geschickt.



Musste das nur eben alles loswerden.

Sobald ich aus dem Krankenhaus raus bin, wird mich der schnellstmögliche Weg zum Ponakel führen. Und ich heule grad schon wieder, einfach weil es sich anfühlt, als wäre ich zig Tonnen leichter. <3



Wer bis hier hin gelesen hat, darf sich an einer riesigen Tüte Kekse bedienen und natürlich auch gern einen Kommentar da lassen :)



800080Grüße vom Hedilein :)



tahoma,geneva,sans-serifPS: Die Collage ist mein Desktop-HG...danke hierfür nochmal an Che, die sie mir vor ein paar Monaten bastelte <3
  • Coventa
  • deivi
  • niniana
  • Chequille
  • Landstreicher
  • Carry
  • Hedone
Du musst eingeloggt sein um ein Kommentar zu schreiben.