1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neues Pferd im Stall

Geschrieben von babsi14 im Blog babselchen's Schreibdings. Ansichten: 166

Jaa, wie die Überschrift schon sagt, haben wir ein neues Pferd im Stall. Oder eher gesagt, kriegen wir morgen eins. Er sollte eig. Schulpferd werden, ist ein Haflinger mit relativ viel Araber. Ein Hengst^^. Nunja, die, denen der Stall gehört, sind auch die Reitlehrer und haben das Pferd nur auf nem Video gesehen, und das wurde 1. vor 2 Jahren gedreht und 2. sah er da wie ein Wallach aus. Nunja unverantwortlicherweise (finde ich) haben sie das Pferd, was sie nur einmal im Netz gesehen haben, verbindlich gekauft. Morgen kommt er an, und da er ein Hengst ist, wird er wohl kaum im SB mitlaufen können. Und heute wollten die hinfahren zum Vertrag unterschreiben (wie kann man so dumm sein... ohne sich dat vieh vorher anzuschauen oO) und die kamen da hin, kommen die Besitzer des Hengstes, Kaufvertrag+Barzahlung wickelt sich innerhalb von 5 Minuten ab, dann sehen die den Hengst. Wunderschön, sagen sie, die Besitzer schleichen sich davon, unsere RLs sollten den selbst holen, sie müssten weg. Naja auf jeden Fall gehen die auf die Koppel, Pferd kommt denen mit angelegten Ohren entgegen. (Also zum angucken und mal reiten, die hatten ja kein Hänger dabei, weil se den ja morgen holen wollten.) Also, die stellen sich bestimmt vor das Hafitier, doch der kommt näher, guckt immer bedrohlicher. Auf einmal steigt er und die RLs gehen von der Koppel, sie wollten sich das heute nicht antun xD weil se ja morgen nochma müssen. Der Hengst ist 6, wurde mit 3 angefangen zu reiten und als er vier war, hat er sogar schon beim ein oder anderen Turnier gut abgeschnitten. Von Nachbarn der Besitzer haben unsere RLs dann erfahren, dass die den übelst gequält haben, sogar gebarrt und Rollkur o_O aber immer sau lieb waren, wenn TSV Menschen kamen. Mit 4 ham die den also bekommen, schnell Dressurvid gedreht und dann misshandelt o_O Und irgendwann hat sich das Tier wohl gewehrt, und seit 2 Monaten trauten die sich nicht mehr auf die Koppel... Nur zum Futter+Wasser bringen... Schlimm, sowas. Und bei all der Aufregung hab ich vergessen, die RLs, als sie wiederkamen, zu fragen, wie das Pferd denn hieß xD Naja, ich werds morgen erfahren.



Doch wie kann man so verantwortungslos sein und ein Pferd, was man nur im Inet gesehen hat, kaufen?

Und wie kann man sein Pferd so quälen, dass es so wird?

Naja, ich werd morgen mal berichten^^
  • Arktiswolf
  • babsi14
  • babsi14
  • babsi14
  • InesMakesNoise
  • babsi14
  • Bunnylein
  • babsi14
  • Bunnylein
  • Gaitano
  • babsi14
Du musst eingeloggt sein um ein Kommentar zu schreiben.