1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Nach harten Diskussionen doch noch ein gutes Ende

Geschrieben von NoraLeggins im Blog Mein ''kleiner'' Waldgraf. Ansichten: 144

Wie einige von euch ja schon mitbekommen haben hatte ich ja gestern eine ziemlich hitzige Diskussion wegen meinem Hengstfohlen. Gestern rief der Vater der Züchterin an der auch ein wenig das Sagen dort hat was die ganzen Pferde von denen angeht und fragte mich ob ich nen Moment Zeit habe. Klar hab ich das wieso auch nicht nech ^^.. So dann versuchte er mir am Telefon ernsthaft zu verklickern das das Fohlen was ich ja ''eigentlich'' bekommen sollte doch in der Zucht bleiben sollte weils ja nen sehr guter Hengst sei. Im ersten Moment dachte ich nur WIE BITTE??!! Dann hab ich ihm am Telefon gesagt das er das knicken kann da ich den Vertrag und alles schon unterschrieben hab und auch das Geld schon bezahlt habe für Transport etc. Ich dann als erstes die Daniela angerufen die alles dort betreibt. Ich verstehe mich sehr gut mit ihr und deswegen frage ich sie auch immer wenn was ist um Rat. Dann erklärte ich ihr die ganze Situation und sie merkte auch das ich rasend vor Wut war. Während des Gesprächs stellte sich dann raus das sie gar nichts davon wusste und das mit ihrem Vater klären würde. Also wartete und wartete ich den ganzen viel zu langen Tag auf eine Antwort und jetzt darf ich meinen kleinen Drops doch behalten.. Wenn ich nur daran denke wenn er nicht hätte kommen dürfen wie traurig erst mal mein freund und ich gewesen wären und vor allem das ich dann 400€ + 1100€ Anzahlung vllt sogar weg wären?! ouh mann -.-.. Aber ich freue mich nun endlich drauf wenner zu uns kommen darf.. Ach im übrigen könnt ihr ja gerne schauen wo er dann steht wenner kommt =).. In Gelsenkirchen Stall Prost findet man auch im Internet ein ganz toller Stall ist das =)
  • Eddi
  • Gwen
  • Niiika
  • NoraLeggins
  • Jackie
  • Pepe
  • Eowin
  • NoraLeggins
Du musst eingeloggt sein um ein Kommentar zu schreiben.