1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mein Pferd---->ein Traum^^

Geschrieben von Channen im Blog Channen's Blog. Ansichten: 112

Heut hab ich mich mit meiner BF verabredet damit wir zusammen reiten konnten. Ich machte meine Stute zurecht und das kam Fabi und holte mich ab. Zusammen ritten wir auf unseren Vereinsreitplatz der etwa 1 km von mir zu Hause liegt. Das hinreuten ging voll gut obwohl Samira (Pferd) immer etwas aufgedreht ist wenn es windet. Als wir dann ankamen ritten wir unsere Pferde einzeln warm. Fabi ritt ihren YayYay schon nach 5 min im Trab doch ich blieb noch etwas im Schritt. Doch Samira wollte zuerst gar nich so wie ich^^ plötzlich galoppierte sie einfach eine Runde das sie sicher erschrocken hat! Ich konnte sie kaum bremsen. Ich beruhigte sie wider doch als sie das nächste mal einfach davonstürmen wollte ohne sich zu erschrecken holte ich sie etwas unsanft in den Schritt zurück. Aber sie war selber schuld, die muss gehorchen...

Dann gingen wir in den oberen Teil des Platzes und dann begann sie sich almählich zu beruhigen. Ich konnte hufschlagfiguren reiten und sie bog sich schön und folge meinen Hilfen auch besser als vorhin. Sie ging in einer sehr schönen Haltung und als ich sie angaloppieren wollte, galoppierte sie sofort sehr schön an (was sie sonst nicht macht) ich war voll glücklich das alles so gut ging. Dann machte ich das auf die andere Seite auch und dort sprang sie mir 2 mal falsch ein. Ich hab se dann wider neu angaloppiert und dann hat es geklappt. Dann machte ich noch einen Sprung mit ihr. Ich ritt das Kreuz im Trab an und Samira galoppierte dann schön an als sie das Hinderniss gesehen hatte. Und dann nahm sie einen Sprung... wow einfach toll. Ich liebe dieses Pferd!^^ die is voll gut gegangen heut.
Du musst eingeloggt sein um ein Kommentar zu schreiben.