1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ismoli hat wahrschl. ne Bänderdehnung

Geschrieben von CAMARGUE95 im Blog Cama's Blog. Ansichten: 136

Hey Joellis 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/sad.gif' '' ':('

Ich bin gerade ziemlich traurig, weil mein kleiner Ismoli (2,5Jahre) wahrscheinlich eine Bänderdehnung hat.

Alles begann so :

Wir sind auf den Pferdehof gefahren und kamen gegen 15.30-16uhr an. Da hatte meine RL Isi schon rausgeholt und machte gerade mit ihm Bodenarbeit. Ich ging voller Freude und Elan zu ihr. Da knackte/ploppte es aufeinmal so komisch. Ismoli sah total traurig aus! Also ganz anders als sonst!! Dann meinte meine RL ich soll ihn mal führen, damit sie gucken kann, ob er lahmt. Fehlanzeige

Bloß laufen wollte er am Strick anfangs nicht so, wir mussten ihn sehr lang dazu überreden. Immer wieder kam dieses ploppen.

Es hör sich so ein wenig an, wie wenn ein Pferd sich juckt und dazu die Zähne benutzt. Oder wie wenn man ein Gurkenglas öffnet.Dann haben wir mit 'ner anderen Pensionerin geredet,

die meinte Hüfte.Sie ist auch neben mir her gelaufen, wegen Isi. Danach meinte sie jedoch das es was mit der Kniescheibe wäre. Das meinte meine Mum von Anfang an.

Naja. Da haben wir erstmal nen bekannten Pferdebitzer angerufen und gefragt, ob der was weiß. Doch das war nicht der Fall. Dann haben wir unseren Schmied angerufen, der auch Pferde hat. Er kennt das und sprach am Telefon von OP zur Besserung... Nunja mittlerweile standen mir Tränen in den Augen. Mum hat sich die Nummer von einem TA geben lassen und angerufen. Nach anfänglichen Schwierigkeiten nahm er ab und Mum erklärte ihm alles. Dann haben wir einen Termin ausgemacht für Montag, 14Uhr. Mum soll ihn aber früh nochmal anrufen. Jetzt müssen mir meine Eltern eine Freistellung schreiben, da ich da eigentlich noch Unterricht habe. (aber nur Sport) Ich bin total down. Ismoli ist zum ersten Mal krank. An Weihnachten habe ich ihn 2 Jahre. Und ich sehe wirklich, wie er leidet. Er war im Roundpen und durfte fressen(damit er nicht ganz soo viel rennt, die sind draußen rumgaloppiert). Auch als ich ihn noch am Strick hatte, hat er die ganze Zeit seine nasse Nase an meine Jacke gemacht und seinen Kopf auf meine Schulter gelegt. Als er dann ab war, ging ich erstmal raus und irgendwann wieder rein. Ich hab mich so hingehockt und ihn leise gerufen, da ist er sofort zu mir und mir hinterher gekommen... Er ist auch einmal getrabt(wegen den tobenden Pferden um ihm rum), hat aber vor mir 'ne Vollbremsung gemacht....



Bodenarbeit und alles fällt nun erstmal aus. Nur Putzen und vllt nach der OP (?) kleine Spaziergänge, aber mehr nicht 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/sad.gif' '' ':('



Wisst ihr, wie lange so eine Bänderdehnung dauert bis sie heilt?

Also mit OP und allem?





Liebe Grüße
  • Saphira
  • Fratzi
  • Dali
  • CAMARGUE95
  • Dali
  • Dali
  • CAMARGUE95
  • Dali
  • CAMARGUE95
  • Dali
  • CAMARGUE95
Du musst eingeloggt sein um ein Kommentar zu schreiben.