1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Isabell Werth gewinnt Gold im Grand Prix Special

Geschrieben von Libbie im Blog Pferdige Nachrichten von Libbie. Ansichten: 146

EM Dressur La Mandria (ITA): Isabell Werth gewinnt Gold im Grand Prix Special

Alle vier deutschen Paare unter den Top Ten







Mit einem grandiosen Ritt sicherte sich Isabell Werth (Rheinberg) bei den Europameisterschaften Dressur in La Mandria die Goldmedaille in der Einzelwertung des Grand Prix Special. Mit ihrem 13-jährigen Hannoveraner Satchmo erzielte sie 78,360 Prozent und verwies damit Anky van Grunsven (Niederlande) mit Keltec Salinero (77,480 Prozent) auf den zweiten Platz. Bronze ging an Imke Schellekens-Bartels (Niederlande) mit Hunter Douglas Sunrise (75,920 Prozent).



"Es war eine phantastische Tour. Lediglich bei den Zweiterwechseln musste Satchmo einmal schniefen und machte einen Fehler, weil er dachte, er sei schon in den Einerwechseln", so die glückliche Goldmedaillengewinnerin im Anschluss an ihren Ritt. Unverdientes Pech hatte Nadine Capellmann (Würselen) mit Elvis VA. Die 42-Jährige lag über weite Strecken ihres Rittes auf Medaillenkurs. Ein Fehler in der Zweiergaloppwechseln und eine etwas verunglückte Schlusstour warfen sie mit 74,120 Prozent auf Platz vier zurück. Sehr gute Vorstellungen boten auch die beiden übrigen deutschen Paare. Mit 72,880 Prozent belegte Monica Theodorescu (Sassenberg-Füchtorf) mit dem erst neunjährigen Whisper einen ausgezeichneten siebten Platz. Neunte wurde Ellen Schulten-Baumer (Rheinberg), die bei ihrem ersten Championatseinsatz mit Donatha S im Grand Prix Special 72,240 Prozent erzielte.



Startberechtigt in der morgigen Grand Prix-Kür sind die besten 15 Paare des Specials. Dennoch wird Ellen Schulten-Baumer als Neunte nicht dabei sein. Sie fällt der Regel zum Opfer, dass maximal drei Reiter einer Nation in der Kür an den Start gehen dürfen.
Du musst eingeloggt sein um ein Kommentar zu schreiben.