1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ich möchte wieder reiten...*sfz*

Geschrieben von Citara im Blog damdamdam.. Ansichten: 120

Heey <3

schön dass ihr mal wieder vorbeiguckt ^-^



Tja, ich habe im Moment wieder eine meiner Phasen: Ich möchte, nein, ich WILL wieder mit dem Reiten anfangen.

Das hat verschiedene Gründe:

a) Ich hab mich dank euren Blogeinträgen (hm, den größten Beitrag hat eig Stöbsls Reitbericht gegeben xD) wieder mal an früher erinnert, an Dodi und mit ihm meine ersten Reitstunden, an Natal und mit ihm leider auch an meinen ersten Sturz xD An Dorena und Anabell und mit ihnen meine kurze Zeit in der Voltigruppe... An Mikado und damit an die Reitstunde, die mir meine Cousine (Reitlehrerin xD) als Kommunionsgeschenk gegeben hat und nach der ich um einiges besser reiten konnte (Oh Gott, lass die Beine lockerer! Benutz deine Schenkel zum Lenken und zieh dem Armen Mikado doch nicht im Maul rum! Tja, vorher wurds mir anders beigebracht, ich glaub das war die einzig gute RL die ich hatte xD) Und an Jenny, das alte, Stichelhaarige Fuchspony, was es faustdick hinter den Ohren hatte und was soweit ich weiß heute gar nicht mehr geritten werden darf. Die guten Erinnerungen überwiegen, auch wenn mir damals viel Mist beigebracht wurde und meine Zeit auch nicht allzu lang war. (-->Lass mal den Angstriemen los und fixier dich mit den Zügeln, wenn du mit den Beinen klammerst kannst du nicht runterfallen, etc.^^)

b ) Ich brauche irgendetwas tolles, was ich mit meiner Freizeit anstellen kann. Irgendetwas, was mich psychisch ausgeglichener macht. Ich möchte mir wieder Ziele setzten können. Und ich denke, Reiten wär ganz hilfreich, die Probleme in der Schule (wegen denen ich verdammt Angst vor dem Ferienende hab, nur mal so nebenbei^^) mal zu vergessen und einfach was schönes zu machen. Mit Tieren <3

c) Ich brauche Tiere um mich herum, da können mir die Ärzte sagen was sie wollen, ich brauch das einfach. Punkt. Aus. Ende.



Nach Wichtigkeit sortiert^^

Aber mit dem Letzten Punkt wären wir auch schon beim größten Problem: Meine Allergie, wegen der ich das Reiten damals auch aufgegeben hatte. wobei - eigentlich ging es halbwegs. Im ersten Verein war die Halle sehr schlecht gelüftet und staubig, da wars ja klar. Im Zweiten waren zwei Hallen unter einem Dach (leider auch der Stall, aber davon mal abgesehen), die eine hatte eine Seite komplett offen - nur halt die Bande und ein paar Pfeiler damit das Dach nicht irgendwann runter kommt^^ Da ging es immer - bis die auf einmal Heu und Hafer direkt im Teil zwischen Bahn und Pferdeboxen gelagert hatten, da wars vorbei.

Also insgesamt denk ich, bei nem Verantwortungsvollen Reitverein, der die Halle regelmäßig sprengt (haha xD) und bei dem die Halle und die Ställe gut durchlüftet sind würds gehen. Aber die Ärzte ham da strickt was gegen... zumindest hatten sies letztes mal, als ich wieder reiten wollte. Ist schon etwas länger her^^ Danach hab ich eig aufgegeben gehabt.



So. Die Suche nach nem passenden Verein....ja, an die hab ich mich schon mal etwas drangesetzt. Google sei dank hab ich auch schon einen nahen gefunden, der mir symphatisch rüberkommt, und dann werd ich noch Fiorinn fragen (Fiorinn? wenn du das hier ließt, SKYPE! xD), wies bei denen aussieht und wie bei denen der Unterricht ist...ist ja nicht weit weg xD



Okay, jetzt das eigentliche Problem. Ohne Probleme schreib ich keinen Blog, wisst ihr ja xD Ich trau mich noch nimmals, meine Mutter zu fragen - ich hab Angst vor ihrer Reaktion...höchstwahrscheinlich denkt sie nämlich, das Kapitel wäre abgeschlossen...und selbst wenn ich ihr erzählt hätte wie sehr mir das helfen würde, bei den Sachen in der Schule (keine Notenprobleme^^) nicht irgendwann mal zusammenzubrechen, und sie dann auch überredet kriege. Was ist mit den Ärzten? Und wenn das mit der Allergie dann ganz schlimm kommt, wie damals als ich endgültig aufgehört hab?



GlG,

Monsta



PS: Und WEHE hier rät mir irgendwer davon ab, wieder reiten zu wollen, dass es weniger gut für meine Gesundheit ist, weiß ich wohl https://www.joelle.de/public/style_emoticons/default/ph34r.gif ^^
  • Jakota
  • Citara
  • Mao
  • Citara
  • Fallobst
  • Mao
  • Citara
Du musst eingeloggt sein um ein Kommentar zu schreiben.