1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Huf-Check und Schönmachen =) *Fotos*

Geschrieben von TierraNevada im Blog Tierra's Blog. Ansichten: 162

Heute hab ich mir mal mein Putzzeug geschnappt und Fanny mal richtig übergebürstet^^

3 1/2 Stunden hab ich gebraucht xD

Zwischendurch hab ich auch immer mal wieder Fotos gemacht - natürlich trägt Fanny das stylische, komisch-rosane Halfter, das ich ihr mal gekauft habe xD



http://i52.tinypic.com/2yjvdpw.png



Fanny erstmal staubfrei geputzt =)

Grinsebacke xD



So, und dann kam das Einflechten - ja, einfach so zum Spaß xD Fanny war etwas ungeduldig, aber schließlich klappte es doch xD (nein, ich hab das noch nie gemacht, ich weiß, dass die Technik nich optimal ist und das Ergebniss auch nicht, aber irgendwie muss man es ja mal machen xD)

Und dann war auch noch ihr Shetty-Kumpel weg und sie musste wiehern ^^ (bild eins)

Fertig seht ihr sie ganz rechts^^



http://i56.tinypic.com/2q0rk3o.png



So. Dadurch, dass ich die Hufe ordentlich von außen + unten geschrubbt habe, sieht man auch das volle Außmaß der Rehe =/ (Rillen, deutlich zu sehen unten)

Das Röntgenbild von voriger Woche hat gezeigt, dass der linke Vorderhuf 4-5° hat und der rechte - leider! - schon 10°... Also ist eine vollständige Heilung eh ausgeschlossen =( Die Rotation hatte sie allerdings der Hufform her zu urteilen schon seit die Besitzerin sie hat. (so ca. 5 jahre) Und trotzdem ging´s Fanny gut. Also kann sie damit leben - wenn nicht andauernd Reheschübe kommen...

Beim Putzen habe ich die Hufe erstmal ordentlich eingefettet... Im Huffett ist Lorbeeröl, soll ja gut sein fürs Wachstum....



http://i56.tinypic.com/2zr0pl5.png



Trotzdem: Die akute Entzündung klingt langsam ab und Fanny hat gute Chancen =) Ihr geht es auch nicht schlecht, über den Betonboden geht sie schon ohne eine Spur von Zurückhaltung! =))

Zudem ist jetzt doch eine Medikamenten-Therapie in Aussicht, habe das so teure Medikament günstiger gefunden ^^ So wird Fanny doch gegen das Cushing-Syndrom behandelt werden können und die Wahrscheinlichkeit ist hoch, dass es ihr dann wieder saugut geht (besser als die letzten Jahre) =D



Jetzt muss nur noch die Entzündung ganz raus, dann bekommt sie einen Rehebeschlag. Wenn alles glatt läuft, bekommt sie keinen schlimmen Reheschub mehr^^



lg Tierra
  • TierraNevada
  • deivi
  • Stups
  • Calypso
  • Chequille
  • Saphira
  • moehrchen94
Du musst eingeloggt sein um ein Kommentar zu schreiben.