1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

*Help* schlechtes gewissen und so einiges

Geschrieben von Haukur im Blog Haukur's Blog. Ansichten: 137

Hi leuts

ich lass mal wieder ein bisschen von mir hören:p

also letztes Wochenende war Himmelfahrt Reitfreizeit, und Vorbereitung auf Island,

es hat super viel spaß gemacht und ich hab den 2. platz im Galopprennen gemacht X)

mit meinem Dickerle Schatz :3 (und 2. im bierkrug tölt mit loki)

aber weshalb ich eigentlich schreibe hat ein ganz anderen grund!

Denn ich reite ja nicht nur sondern mach schon viel länger judo ^^

und zur zeit auch die Sport-Assistenten-Ausbildung dazu..

naja auf jedenfall hatte ich mittwoch training und hab mit na freundin trainiert

und wir haben die würfe für meine prüfung geworfen, dann Yoko-otoshi

http://www.samourai.nl/inhoud/images/93yokootoshi%5B1%5D.gif

ein Wurf (der leichteste der Prüfung) bei dem man nicht viel falsch machen kann

denn der Partner muss an sich nur ein vorwärts Fallübung über das ausgestreckte bein machen.

Naja aufjdenfall fässt sie mich am anfang falsch an also der arm der an meinem arm hält war zuweit innen

weshalb sie ihren arm nicht schnell genug hochziehen konnte um die Fallübung zumachen,

naja auf jedenfall ist sie dann falsch gelandet, und hatte dann totale schmerzen im Schlüsselbein Bereich,

Trainer hat gekuckt -> sah nicht gebrochen aus als eisspray um vorerst zu kühlen,

ich saß dann die restliche zeit mit ihr am rand und hab versucht sie aufzuheitern.

Jedenfalls erfahr ich gestern das das Schlüsselbein doch gebrochen ist und sie am di operiet werden muss,

abgesehn davon das ich mir schon seit mi ein total schlechtes gewissen hab (sie hat zwar betont es sei eig ihre schuld)

mach ich mir die ganze zeit vorwürfe!

Alle in meinem unmfeld sagen passiert schonmal, ist nicht schlimm oder schlüsselbeine brechen schnell

aber wirklich aufheitern tuts mich nicht.



Also wenn ihr das leßt bedank ich mich einfach mal, ich musste mich einfach irgendwo ausheulen :S

denn ich komm mir richtig schlecht vor ICH hab jemanden nen knochen gebrochen ich komm mir fast wie ein mörder vor -.-

Ok den jungs u.a. meinem freund ist sowas schonmal passiert aber die sind generell etwas rabiater.



naja glg grüße

das zutiefst bedrückte/verzweifelte

Hauks
  • Delilah
  • tropical
  • Haukur
  • Sasii
Du musst eingeloggt sein um ein Kommentar zu schreiben.