1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hallo! Wir sind die Nonnen!

Geschrieben von Haevenly im Blog Dana´s Blog. Ansichten: 93

[size="4""Arial"Nein, nein! Ich werde schon nicht ins Kloster gehen. Aber in meiner Schule bin ich in der Theater AG und unsere Schule feiert demnächst ein cooles Fest: Die 111-Jahr-Feier. Die Schule gibt´s dann schon 111 Jahre! Das Fest wird außerdem mit dem sommerfest verbunden und einige Klassen und Hort-Gruppen führen etwas aus. Und auch unsere Theater AG bringt etwas auf die Bühne. Etwas ganz besonderes:

Wir verschaffen einen Rückblick in die Vergangenheit der Schule, ind die Gegenwart (also, wie es jetzt ist) und in die Zukunft. Wir wanden das Ganze in in eine witzige Theaterkomödie. Damit die zuschauer alles gut sehen und verstehen können, spielen meine Freunde Jacqueline, Rhi Rhi und Flo drei Zeitreisende, die - und das ist das lustigste - per Toilettenspülung in verschiedene Zeitalters kommen! angefangen wird mit der Vergangenheit, dann gehts weiter mit der Gegenwart und danach folgt die Zukunft. da haben wir Spielraum! Denn wir können unsere Kreativität unter beweis stellen, indem wir uns die Zukunft erträumen...

Wie auch immer. Ich bin zusanmmen mit meinen anderen Freundinnen Carina und Dany (sie ist auch auf Joelle angemeldet) in der Vergangenheit eingeteilt und da es an meiner Schule früher Nonnen gab... Spielen wir welche! Carina spielt "Schwester Wilma", Dany "Schwester Jessica" und ich (Dana) spiele eine Nonne namens "Schwester Dana"! Wir kommen in die Schule mit einem Zögling namens Edward. Aber mehr erzähle ich euch nach der Aufführung. Schreibt mir!
Du musst eingeloggt sein um ein Kommentar zu schreiben.