1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gimp 2 | Neubeginner - Schüler | Pfade

Geschrieben von Jackie im Blog Jackie's Livetagebuch. Ansichten: 358

Hallo und Willkommen zu meinem 2. Tutorial

Diesmal für die User unter uns die mit GIMP 2 malen. Gimp kann man sich "http://www.chip.de/downloads/GIMP_12992070.htmlHIER kostenlos downloaden.

___________________________________________________________________________



Euch wird gleich auffallen das GIMP einige Schritte mehr enthält um einen Pfad zu erstellen :)



1. Schritt

Öffne GIMP, links im Werkzeugkastenfenster findest du dieses in Rot eingekringelte Symbol. Dies ist das Werkzeug um Pfade zu erstellen. Klicke es nun an.

http://abload.de/img/1.schrittgimpgbkmz.jpg



2. Schritt

In Gimp kannst du mit dem Pfade ziehen sofort loslegen. Dafür klickst du auf die gewünschte Stelle und ziehst die Maus in die gewünschte Richtung um eine Kurve im Pfad zu erzeugen. Die nummerierten Kästchen (rechts mittig) kannst du beliebig verschieben um deine Kurve nachher zu verändern. Wir wollen jetzt einfach diesen gezogenen Pfad schließen, dafür halten wir STRG (unten neben START Symbol) gedrückt und klicken das 1. Pfadkästchen an (siehe Bild; Nummer 1).

http://abload.de/img/2.schrittgimp60kh5.jpg



3. Schritt

Rechts befindet sich ein Kasten der zuerst Ebenen - Pinsel heißt. Wenn du jetzt auf die 2 Klickst (das Kästchen welches mit der 2 nummeriert ist) gelangst du in das Pfade-Menü. Durch klicken auf die 1 gelangst du wieder in das Ebene-Menü. Wenn du allerdings deinen Pfad sehen willst, musst du vorher das leere Kästchen ganz links anklicken, es erscheint ein Auge.

http://abload.de/img/3.schrittgimpa3j3r.jpg



4. Schritt

Wir erstellen nun eine neue Ebene. Dies machen wir im Ebenen-Menü und klicken auf das mit der 1 nummerierte Kästchen. Es öffnet sich ein Fenster in dem wir die Einstellungen auf Transparenz lassen.

http://abload.de/img/4.schrittgimp5lkf5.jpg



5. Schritt

Wenn wir die neue Ebene erstellt haben, öffnen wir wieder das Pfade-Menü. Dort klicken wir das eingekreiste Symbol an, welches uns eine Auswahl von unseren erstellen Pfad erstellt.

http://abload.de/img/5.gimpsejrj.jpg



6. Schritt

Nun können wir mit Hilfe des Füllwerkzeuges, oder eines Pinsels den Pfad ausmalen (unter unserer neuen Ebene (!WICHTIG Die neue Ebene auch anklicken). Ebenso haben wir die Möglichkeit nachträglich in unseren Pfad andere Farben zu malen. Um den Pfad nicht zu übermalen, klicken wir unsere neue Ebene an und klicken das umkreiste Symbol neben dem Sperren an. Nun können wir malen wie wir wollen ohne alles über/unter der Ebene zu versauen :)

http://abload.de/img/6.gimp3ojmf.jpg

Wichtig - ich habe den Pfad wieder ausgeblendet gehabt, bei euch könnte ein roter Pfad zu sehen sein (einfach wieder auf das Auge klicken).



Würdet ihr euch eher über ein YouToube Video freuen ? Dort kann man glaube ich besser erklären und zeigen :) Freue mich auf eure Kommentare.



LG Jackie
Luckylover gefällt das.
  • Rasha
  • Jackie
  • Eowin
  • Jackie
  • Eowin
  • Jackie
Du musst eingeloggt sein um ein Kommentar zu schreiben.