1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

[Foto] Hab' mein Springpferd gegen ein Zebra getauscht.

Geschrieben von fire_and_ice im Blog fire_and_ice's Blog. Ansichten: 139

Wir testen jetzt auch mal ^^



Heute morgen hatte ich noch Training (was riiiichtig gut war! ^^) mit ihm und wollte das erst nach dem reiten machen. Habe ihn ordentlich abgeduscht, er hat sich nochmal fein paniert (wobei immer nur sein Arsch eine schützende Dreck-Kruste bekommt und der Rest des Pferdes einfach nur nass bleibt) und nachdem er getrocknet ist, hab' ich ihn geputzt und die Pampe aufgetragen.



Ich hab' für die Mischung Mehl, Wasser und etwas Apfelessig genommen, das soll wohl auch Stubenfliegen abhalten. Was für eine eklige Pampe, bah! Elvis fand's ganz toll. Ich hab' einmal nicht aufgepasst, da hat der seine Nase in die Schüssel gesteckt und das Zeug da raus geschlabbert Oo Als er dann nichts mehr bekommen hat wurde er mopsig und hat das, was ich auf seine Brust geschmiert habe, abgeschleckt. Toll... xD



Insgesamt hat er die Aktion aber gut mitgemacht und ich glaube er hat's sogar genossen ^^ Dabei hasst er es, wenn ich Zinksalbe drauf mache oder sonst an ihm rumdoktore ^^

Ich habe vorhin keine einzige Bremse gesehen, ein paar Stubenfliegen hockten dafür aber auf ihm. Mal gucken, wie's später so aussieht und wie lange das Zeug hält =)



Und da er scheinbar sehr auf Apfelessig abfährt und das für Pferde wohl sehr gesund sein soll, werd' ich das jetzt mal ein paar Wochen mit füttern. Er bekommt jetzt auch jeden Tag eine Knoblauch-Zehe und vielleicht wird das Futter dann doch eher schmackhafter, wenn das noch Essig mit rein kommt...
  • Eddi
  • bonny6993
  • fire_and_ice
  • Layabout
  • bonny6993
  • fire_and_ice
  • fire_and_ice
  • Gaitano
  • fire_and_ice
Du musst eingeloggt sein um ein Kommentar zu schreiben.