1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Florentino [1974 - 8.12.2012] R.I.P

Geschrieben von Mockingjay im Blog Avelengos Welt. Ansichten: 352

[​IMG]

Collage made by Nanashi <3





Ach Flori... Auch wenn ich mich oft geärgert habe über dich, ich kann mir eingfach nicht vorstellen dass du auf einmal nicht mehr da sein sollst. Ich habe eine riesen Angst davor in den Stall zu gehen und dich nicht zu sehen :'( Ja ich möchte nicht zu meinem eigenen Pferd... weil ich weiß dass mich das nur noch trauriger machen würde. (Tut mir leid mein Schatz :* Du musst noch ein bisschen auf mich warten )

Du alter Esel du hattest zwar deine Macken doch wer könnte sie dir nicht alle verzeihen wenn man daran denkt wie viel mehr lebenserfahrung du hast? Wie viel länger du schon auf der Welt bist als ich...

Immer habe ich dich für selbst verständlich genommen, dich manchmal kaum beachtet, du warst schließlich seitdem ich meinen Avelengo habe immer da. Du warst ein super &quot;Onkel&quot; für den nun nicht mehr ganz so kleinen und man hat immer gemerkt dass er stets bei dir eine gewisse narrenfreiheit hatte.

Auch wenn du manchmal etwas genervt warst von seinen spielereien, warst du immer vorsichtiger mit ihm als allen anderen.

Wenn ich daran denke, als Avelengo, nur wenige Tage alt zwischen deinen Beinen rumgehüpft ist und du immer auf ihn aufgepasst hast. selbst als er dir nun schon fast über den Kopf gewachsen ist.

Ich bin so froh dass wir dir noch einen letzten schönen Sommer ermöglicht haben, und du immer wenn es ging in deine &quot;Floriwelt&quot; durftest. Man hat immer sofort gesehen wie glücklich du warst sobald du auf die Weide durftest hast dich gewältst und bist schnaubend über die Weide getrabt.

Wie gesagt du bist fast immer für Avelengo eingestanden, und jetzt die letzten zwei Tage, als schon alle spürten dass es mit dir zuende ging ist er dir nichtmehr von der Site gewichen und hat bis zuletzt versucht dich wieder auf die Beine zu bekommen.

Ich bin so stolz auf meinen kleinen unde ich bin mir sicher er wird deinen Posten als Herdenchef genauso gut machen wie du.

Vielen dank dass du ihn und uns so sehr in dein herz geschlossen hast und uns in den letzten Jahren immer mehr vertrauen geschenkt hast. Obwohl du zu anfangst so skeptisch uns gegenüber warst hast du irgendwann gemerkt dass wir nur dein bestes wollen.

Doch das verhältnis zu deiner Besitzerin, das war etwas ganz besonderes. sie hat dich damals als kleines Fohlen gekauft, als Spielgefährten des Fohlens ihrer Stute. Eben dieses Fohlen, Schandor oder von allen liebevoll Schorschi, ist leider schon vor 4 jahren verstorben. Doch du warst bis auf kleinere wewehchen immer topfit.

Immer wenn deine Besitzerin kam hast du dich so sehr gefreut und bist selbst auf deine alten tage zu einem glücklich herumspringenden Fohlen gewoden 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/smile.png' '' ':)'

Und sie... ich weiß garnicht wie sie es jemals verkraften soll. es muss so unglaublich schwer sein wenn man ein Pferd so viele jahre hat und es so plötzlich gehen lassen muss. ja es war seit einiger zeit absehbar. Doch wieso so plötzlich?

Am Donnerstag war doch noch alles okay, du warst so wie immer... und nun soll alles vorbei sein? ich kann und will einfach nicht zum stall gehen in dem ein so wichtiges mitglied fehlt. Und auch den anderen Pferden wirst du fehlen, da bin ich dir sicher. Bis zuletzt warst du der chef der kleinen gruppe und sie alle haben dich respektiert.

Eigentlich bin ich wirklich glücklichdass du nun hoffentlich endlich deinen Frieden gefunden hast. Und endlich wieder mit deinem Freund Schorschi vereint bist. Er wird dich mit sicherheit herslich dort begrüßen wo auch immer alle mal irgendwann hingehen.



Florentino. du wirst immer einen Platz in unseren herzen haben und dieser Platz wird niemals von jemand anderem gefüllt werden.

jeden tag wenn ich im stall bin, reite oder nur ausmiste werde ich an dich denken. Und ich bin mir sicher ich werde noch oft beim reiten auf die weide nebenan schauen um zu gucken wo du bist.



Ach Flori ich werde dich so sehr vermissen, obwohl du niemals mein Pferd warst habe ich dich immer in einem athemzug mit meinen genannt. Stets hieß es &quot;unsere drei&quot;. ud das wird wahrscheinlich auch noch lange so bleiben.



Und nun... Ruhe in Frieden <3
  • Nanashi
  • Tarah
  • Stups
  • Pepe
  • Leaenna
  • doggi10
  • Mockingjay
  • Mockingjay
  • Nanashi
Du musst eingeloggt sein um ein Kommentar zu schreiben.