1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Es muss ein Duden erfunden werden ! Junge-Deutsch Deutsch-Junge

Geschrieben von sahneschnittchen im Blog Mit anderen Augen. Ansichten: 191

"Trebuchet MS""Franklin Gothic Medium"Warscheinlich gehe ich jetzt euch schon wieder auf die Nerven,denn es geht immer noch um den selben Jungen wie vor 3 Jahren. Ich habe schon, wegen ihm 2 Themen aufgemacht, aber es doch nicht normal wenn man 3 Jahre in den gleichen Jungen verliebt ist, oder ? Momentan sehe ich ihn fast regelmäßig, dass war nicht immer so. Am besten Fange ich von ganz,ganz,ganz vorne an.

Vor 3 Jahren

Alles fing damit an, genau an Ostern, genauer in der Osternacht, dass wir zusammen dienen mussten. Natürlich nicht alleine. Immer wenn ich ihn ansah, er sahs vor mir, hatte ich ein anderes Gefühl, welches ich nocht nie kannte. Ich dachte einfach, das ist nur eine Phase. Aber immer wenn ich ihn dann sah, hatte ich das Gefühl, dass meine Wangen explodieren würden und knallrot anlaufen. Mir war das immer sehr peinlich. Wenn ich ihn dann im Bus gesehen habe, schaltete meine ganze Art immer sofort auf "cool" und "du musst ihm auffallen" sowie "du musst etwas besonderes Erzählen, was einen Interessiert". Ich bin total anderes, ich bin schüchtern, zurückhaltend und ganz normal, also nichts besonderes. So verging der rest des Jahres. Im Herbst begann ich Fußball zuspielen.

Vor 2 Jahren

Am Anfang war alles wie im vorriegen Jahr. Fußball hat er auch als Hobby, aber ich wusste nicht, wann er training hat. Weil unsere Turnhalle fast an allen Tagen der Woche vergeben sind, haben nur manche im Winter Training, wie ich, doch ich konnte da noch nicht wissen, dass ich bald erfahren sollte, wann er Training hat. Als der Platz, draußen, wieder frei gegeben wurde, hatte ich immer Dienstags und Donnerstags Training. Also fuhr ich zum Fußballplatz hoch, nichts ahnend. Als mein Training vorbei war, kam er. An beiden Tagen, sowie die kommenden Wochen. Es war klar, er hat Training, wenn ich auch Training habe. Im Sommer, im August, musste dann das passieren, was ich zujeder Zeit dankend Abgelehnt hätte. Als mein Bruder mich hoch zum Training fuhr, war dort niemand, bist, man kann es kaum glauben er. Mein Bruder und ich fuhren dann aber durch das Feld zurück nach Hause. Am Ende, kamen mir dann meine Mannschaftsleute entgegen und erzählten mir, unser Trainer sei nicht gekommen und das er uns heute trainieren würde. Dann bin ich aber lieber nach Hause gefahren. So ging es dann auch weiter. Meine Gefühle wurden aber immer stärker, wenn ich an ihn dachte oder ihn sehe. Was sich aber änderte, ich hatte nicht mehr das starke Gefühl, das meine Wangen explodierten und sie knallrot anliefen. Später veränderte sich meine "andere" Art auch noch etwas zurück. Außerdem fuhr ich mit auf ein Wochenende, wo er auch plötzlich dabei war. Ich war total geschockt. Was mir aber schon recht war, dass ich nicht mehr knallrot anlief. Das Wochenende war nocht recht gut, außer das wir 1 1/2 Tage regen hatten und Abends ein Spiel spielten, wo er sich dann neben mich stellte und wir einen Kreis machten und nach einer Zeit und alle auf den/die hinter Mann/Frau setzten mussten, vielleicht kennt das jemand.

Letztes Jahr

Eigentlich war es wie davor. Meine Wangen blieben aber ab jetzt normal und meine Art auch, was ich sehr gut finde. Am Wochenende war er auch wieder da, aber es passierte nichts. Nach der Schule sah ich ihn einmal, meine andere Art fing sofort wieder an. An der Kasse stand nur eine Frau zwischen uns, Horror. Fußballtraining änderte sich Mittwochs und Freitags, das hieß für mich, wenn nur noch Samstags oder Mittwochs sehen. Im Herbst bekam ich seine Handynummer, von seinem Bruder, er schreibt nicht zurück, auch wenn ich meinen Namen drunter schreiben. Sogar meine Geburtstagsgrüße, blieben unbeantwortet.

Dieses Jahr

Da ist viel passiert, aber nur was das sehen betrifft, mehr ist nicht passiert, leider. Als ich dieses Jahr in eine Kur musste, dachte ich, das wars, aber ich blieb nur eine Nacht, weil es dort unteraller Sau war. Nein, das ist nicht übertrieben. An Karneval spielte sich dann diese Situation ab. Meine angebliche beste Freundin erzählt folgt: (1 = Ich 2 = Sie 3 = Die anderen die da waren) Alle sagten das dann zu ihm. 3 = Gib das 1. Ja, die will was von dir. 1 = Nein, das stimmt nicht. 2 = Ja, doch klar stimmt das. Sag doch nicht ,dass das nicht stimmt! 3 = Stimmt das wirklich?! 1 = Nein ! 2 = Ja, doch ! 3 das Stimmt. 1 das hast du mir doch gesagt. .... Jetzt habe ich Angst das er es weiß, denn 2 gute Freundinnen waren von seinem Bruder da und sein Bruder selbst. Seit Karneval schaut er mich immer komisch an, wenn ich ihm begegne.

Habt ihr irgenwelche Tipps? Ratschläge? Ich will diese dumme Situation ändern. Ich werde euch aber auf dem Laufenden halten.

Neues

10 Juni'11 : Die letzten Tage schrieb ich wieder mit meiner "Freundin". Doch jetzt meinte sie zu mir, nachdem ich sie fragte ob er sie noch einmal gefragt habe, nein hat er nicht und denke nicht das ich euch zusammen bringe, ja ? Ich meinte dann, schade eigentlich, oder ? Sie schrieb dann, ich wüsste eh nichts über ihn und sollte ihn in ruhe lassen und so was alles. Ich fand das schon ziemlich dreißt, denn vor einpaar Monaten fand sie das garnicht schlimm und "unterstütze" mich. Kann es sein das sie, was sie ziemlich oft ist, eifersüchtig, damals meinte er zu ihr sie seie zu jung (Sie ist jünger wie ich), und ist jetzt sauer auf mich, weil sie merkt, vielleicht, das es etwas werden könnte oder so ?

22 Juni'11 : Heute musste ich für morgen Proben, mit ihm. Meine Freundin meint das er ich mich immer anschauen würde, doch wenn ich schaue schaut der nicht, denn immer wenn ich ihn alleine sehe, dann schaute der entweder auf den Boden oder geht einfach weiter. Wenn ich jedoch mit meiner Freundin an ihm vorbei fahre, dann schaut der kurz. Mhm.

23 Juni'11 : Heute war Fronleichnam und ich musste mit ihm dienen. Er ist vor mir gegangen und. Egal, aber er hat mich angeschaut *-* Zweimal hab ich geschafft noch schnell zu gucken wenn er auch geguckt hat,aber nicht immer. *freu* Er hat aber nichts zu mir gesagt, wie immer.

  • Puffi
  • sahneschnittchen
  • Joyful
  • Hummingbird
  • Dali
  • sahneschnittchen
  • Puffi
Du musst eingeloggt sein um ein Kommentar zu schreiben.