1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Dies das Ananas.

Geschrieben von alligirl im Blog Das chaotische Dasein von Fäis. Ansichten: 85

Soo, ich muss mich jetzt auch mal auskotzen.



Fangen wir mit meinem Exallerbestenfreund an. Er meinte mich gestern, per Icq (!!!) als Nu**e (bitte verzeiht den Ausdruck) beleidigen zu müssen und meinte ich schminke mich wie ein Emo. Okay, ich klatsche mir relativ viel Wimperntusche ins Gesicht, aber keinesfalls wie ein Emo, ihr kennt meine Bilder ja und so krass ist es auch überhaupt garnicht. Ohne scheiß - das hatte ich nicht von ihm erwartet. Ich hatte ihn zwar irgendwie nervig gefunden, aber als er mich dann als Assi bezeichnet hatte (weil ich ja angeblich in der Öffentlichkeit trinken würde, na sichi) wars einfach vorbei. Nuttig war ich dann, weil ich auf dem Schoß, omg Weltuntergang, von einem ziemlich guten Freund saß. Scheiße. Auf seinem saß ich auf mal, ich hab mich dann dafür mit relativ viel Sarkasmus entschuldigt dass ich lebe und auch noch andere gute Freunde außer ihn hab. Dann kam noch, dass ich eingebildet wäre. Was ist daran eingebildet, dass ich zB ne beste Freundin hab? Alles, yo. Dazu muss man sagen dass ich ihn 2x gekorbt hab und er sogut wie die ganze Zeit auf mich stand. Er ist nur eifersüchtig oder sowas, ihr wisst was ich meine. Den Kracher dass ich nen Freund hab heb ich mir für später auf. Er benimmt sich einfach nur wie ein Kleinkind. Kann mir nichtmal das in der Schule sagen (ok, ich wollte nicht mit ihm reden aber jetzt finde ich es für nötig, wenns sein muss mach ich dem Kerl sein Leben zur Hölle) dass ich eine Nu**e usw. bin. Er meinte insgesamt hätte er ein Problem mit meiner Art. Ich würde ihn zu sehr mit verbalen Ausdrücken bewerfen, weil ich mal aus Spaß Opfer oder sowas sage. Aber er meinte, ich habe die Grenzen zu Spaß überschritten. Hab ich nicht, aber letzendlich ist er mir egal, er kann mit seinen 17 machen was er will, er geht eh bald von der Schule, dann bin ich ihn los. Aber mal ehrlich, sowas gehört sich doch nicht für einen 17-jährigen?!?!?!?!



Weiter gehts. Ich glaub ich hab ein paar Depressionen. Ich wache morgens einfach auf und könnte grundlos losheulen. Reiten macht mir im Moment auch nicht mehr soviel Spaß, da gibts viele Gründe für. Einerseits läuft Drossl momentan total beschissen, ich muss iwie immer sehen wie ich zum Stall hinkomme und ich hab manchmal einfach keine Lust mehr. Ich hab überlegt ob ich (falls es jemals so weit sein würde, ich würde niemals 6 Jahre meines Lebens ohne darüber vorher gründlich nachgedacht zu haben wegwerfen, auf keinen Fall, zumal ich an dem Pferd echt hänge) mit Jazz anzufangen. Brauch man da iwie Vorkenntnisse für? Weil ich meine Jazz ist ja ne Kombi aus Ballett und noch iwas, Hip Hop oder so. Und Ballett ist nicht gerade einfach ..



Naja, das wars erstmal.

Ich hoffe ich kann ein paar finden, die mich verstehen. :/
  • Sasii
  • Friese
  • miep
  • Varien
Du musst eingeloggt sein um ein Kommentar zu schreiben.