1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Der Stress legt sich

Geschrieben von handshake im Blog mein wahnsinn. Ansichten: 203

HalliHallo :)

Wie sicher einige mitbekommen haben, war ich circa die letzte(n) 1-2 Wochen ziemlich inaktiv, nur zum PN's antworten online, da der Stress zu groß war.

Es fing damit an, dass Blue sich nicht von Pepper absetzten lässt. Er rennt durch jeden Zaun und tritt Boxen kaputt etc, Pepper macht das ganze nervös und sie rennt den ganzen Tag auf der Weide herum wie eine bekloppte, obwohl sie das Absetzen von Fohlen eigentlich kennt und nie Probleme gemacht hat, sonst war es ihr eher gesagt sh..egal, wenn das Fohlen abgesetzt wurde. Nur haben sie und Blue wohl eine ziemlich enge Bindung, wir können ihn aber nicht länger am Euter nuckeln lassen, da er verkauft ist und bald abgeholt wird und wir dementsprechend nur noch einen Monat Zeit haben, bis der kleine weg kommt. Außerdem müssen wir die demolierten Boxen flicken, da er es nicht einmal abkonnte, dass Pepper zum putzen aus seiner Nachbarbox geführt wurde und direkt neben ihm in der Stallgasse stand. Hat jemand Tipps? :unsure: :wacko:

Das nächste ist, dass meine Tante jetzt bald ihr Baby bekommt und meine ganze bescheuerte Familie total durchdreht mit Kaffeeklatsch usw, wobei sich sonst eigentlich auch niemand miteinander versteht. Meine Oma hat dann natürlich wieder Streit angefangen, weil der künftige Sohn meiner Tante nicht den Namen seines Opas bekommt, sondern einen skandinavischen Namen, der in der Familie noch nicht vorhanden ist. Das gab dann ungefähr 4 Stunden lang Streit, bis meine Tante, ihr Ehemann und Mama und Ich abgehauen sind und dann geholfen haben das Zimmer des Babys zu machen. Das wäre der nächste Punkt. Wir sind am renovieren und umbauen, da der Ehemann meiner Tante meinte, dass Zimmer komplett neu machen zu müssen und da noch ein Fenster einzubauen :lol: Aber naja, das ist wohl die geringste Sorge.

Daaannn kommt das Problem mit meinem Freund dazu. Wir hatten uns die ganze Zeit gestritten und es wäre fast auseinander gegangen, bis wir gemerkt haben, dass eine gemeinsame Freundin ihm erzählt hat, er solle Schluss machen und bei mir behauptet hat, dass er versucht mit ihr fremd zu gehen usw., was man natürlich nicht glauben sollte, aber ich Depp, welcher sowieso im Chaos stand, habs geglaubt und dementsprechend gab es oft unnötig Streit, da ich dachte er geht fremd und er dachte dank der gemeinsamen "Freundin" ich würde fremd gehen. Das haben wir gottseidank rechtzeitig herausgefunden und die Alte aus dem Leben gelöscht, da so etwas einfach gar nicht geht. Ne. Das ist asozial und sowas ist auch keine Freundin.

Die nächste Sorge in letzter Zeit war meine Katze. Sie ist mittlerweile 17 und immer noch topfit, jedoch bekommt sie eine Beule am Unterbauch, genau an der Stelle, wo sie Sterilisiert wurde. Wir waren beim TA und die meinten, dass das so etwas wie ein Leistenbruch ist und eine OP in dem Alter gefährlicher wäre, als sie unoperiert zu lassen, da sie keinerlei Schmerzen hat. Trotzdem gibt mir das alles zu denken, da ich seit meinem zweiten Lebensjahr mit ihr aufgewachsen bin und nicht realisieren kann und will, dass ihre Zeit bald zu ende geht.



Ach das ist doch alles ein Chaos bei mir -.- Auf jedenfall wollte ich mich bei euch entschuldigen, für fehlende Berichte und alles andere und jedem, der einen Bericht erwartet hat, eine Art Gutschein aussprechen. Ihr bekommt euren Bericht kostenlos, müsst mir dann nur einmal schreiben, für wen usw.



Liebe, chaotische Grüße aus dem Norden Deutschlands und Petri Heil! :wub: :)
  • Mohikanerin
  • handshake
  • LaBimbam
  • handshake
  • LaBimbam
  • handshake
Du musst eingeloggt sein um ein Kommentar zu schreiben.