1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Buchtipp 1: das pferd ist dein spiegel

Geschrieben von aronoele im Blog Ellis Buchtipps. Ansichten: 177

heute möchte ich über eines meiner lieblingsbücher im bereich des pferdetrainings sprechen: "das pferd ist dein spiegel". viele von euch kennen dieses buch bestimmt schon, und für all jene die es nicht kennen, gibt es jetzt ja diesen blog ;).

also erstmal zum sachlichen: der autor von "das pferd ist dein spiegel" heißt andreas mamerow und das buch ist im draksal fachverlag erschienen.

dieses buch verdeutlicht wie kein anderes, dass reiten nicht nur am pferd, sondern auch im kopf trainiert werden muss. kurz gesagt, es beschäftigt sich mit mentalem training für den reiter. es bietet aber mehr als nur einige allgemeine tipps; es ist eine konkrete anleitung für alle reiter die ihren horizont erweitern wollen. zwar ist es mehr an turnierreiter/innen gerichtet, spricht aber auch freizeitreiter/innen (wie mich) an und besticht mit banal leichten, aber doch genialen ideen. mamerow erklärt detailliert und einfach verständlich den weg zur "mentalen perfektion". damit trifft er natürlich den wunden punkt vieler reiter, da sich die mehrheit kaum bis garnicht mit der mentalen vorbereitung für beispielsweiße eine trainingseinheit oder ein turnier auseinandersetzt.

ich habe mir das buch im februar gekauft und seitdem ich mich konsequent mit dem " reiten im kopf" auseinander setzte, fühle ich mich noch sicherer im sattel und habe festgestellt, das gute vorbereitung das a und o des guten reitens sind.

zum schluss kann ich euch also wirklich nur empfehlen, dieses buch zu lesen und hoffe, dass es euch genauso weiter hilft wie mir :)
  • Alyssa
  • aronoele
Du musst eingeloggt sein um ein Kommentar zu schreiben.