1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Beruf Pferdehändler

Geschrieben von Jackie im Blog Jackie's Livetagebuch. Ansichten: 412

Der Pferdehändler



Seine Aufgabe ist es Pferde anzukaufen, auszubilden, trainieren und zu pflegen um sie dann teurer zu verkaufen. Dabei ist es ganz wichtig das das VKR des Pferdes verfallen ist. Notfalls kann vor dem Verkauf vereinbart werden das der Vorbesitzer mitentscheiden kann. Wenn ein VKR enthalten ist - würde es wenig Sinn machen das Pferd hochzutrainieren und für den selben Preis an dem Besitzer zu verkaufen.



Der Pferdehändler ist eine vertrauenswürdige Person die nur nach Einverständnis des Malers das gekaufte Pferd ummalen würde und der sich auch um die Pferde kümmert. Es ist ein Job auf Risiko - Es kann sein das du durchaus Gewinn erziehlst, als auch Verlust. Für Spieler die Züchten wollen, aber selber keine Zeit haben ein Pferd erfolgreich kören zu lassen, die können sich vom Pferdehändler ein bereits gekörtes Pferd kaufen. Oder wie wäre es mit einem Freizeitpferd ?



Als Pferdehändler empfiehlt es sich seine Ausgaben und Einnahmen für das jeweilige Verkaufspferd einzutragen um einen realistischen Verkaufspreis zu erlangen. Aussehen ist schön, aber ein gutes Pferd ist besser.



Es ist selbstverständlich das der Pferdehändler nicht jedes Pferd kaufen muss ! Mit 100 Pferden im Stall ist immer hin nicht zu spaßen. Ob es Vorteile als Pferdehändler gibt, lässt sich noch nicht sagen. Eventuell 1 extra Pferd bei den Turnieren anmelden ?



*Grübel Grübel Grübel*
  • Jackie
  • Eowin
  • Jackie
  • Eowin
  • Jackie
  • Jackie
  • Eowin
  • Eowin
  • Jackie
  • Eowin
  • Jackie
  • Eowin
  • Jackie
  • Eowin
  • Jackie
  • Jackie
Du musst eingeloggt sein um ein Kommentar zu schreiben.