1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Andere Pferde, neues Leben? [8]

Geschrieben von Westichan im Blog Westi und ihr Leben. Ansichten: 173

Hallöchen ihr Lieben.

Ich bin aus einem wunderbaren Grund an 'neue' Pferde geraten :3 besser gesagt die Pferde der Mutti meines Freundes. Es sind zwar nur Ponys. Aber es bietet sich mir eine ungeahnte zusätzliche Möglichkeit *-*

Sie hat eine 2 Jährige Mix Stute mit dem Namen Pen.ny, einen 4 Jährigen Wallach mit dem Namen My.les und bei ihr steht eine 18 Jährige Stute die den wunderbaren Namen Sha.ri trägt :3

Mit der 18 Jährigen durfte ich auch spazieren gehen, war aber nur ein kleines Stück, sie war schon lange nicht mehr von ihren Beiden Zwergen getrennt und ich habe es aber gewagt.

Es war etwas holprig da ich leicht verunsichert bin bei fremden Pferden, doch wir sind gut durch gekommen. Sie ist nicht die mutigste aber sehr lieb im Umgang, anfangs wollte sie schon steigen, doch ich hab ihr von da an die Hand an den Hals gelegt und sie gestreichelt und mit ein bisschen Gewieher sind wir auch bis zum Waldstück gekommen. Dann wieder umgedreht, damit sie sich langsam daran gewöhnen kann. Als wir jedoch wieder auf dem Rückweg waren, hat sie nach meinem Freund getreten x: Das kratzt ganz schön am Ego. Es ist nichts passiert und wir konnten auch nichts dafür, sie ist vermutlich Momentan rossig und da reagiert sie wohl öfter so. Ich hab mir jedoch sofort einen Kopf gemacht - ist ja logisch. Naja, seine Mutti meinte auch, ich kann dafür nichts und es ist halb so wild. Heute habe ich dann noch mit die Mäuse von der Koppel geholt und hatte My.les, unglaublich neugierig auf meine Haare war er, genauso nervös wie ich ist er neben mir umhergestarkst... auch als wir am Holzhackenden Mitbewohner vorbei mussten, hat er sich erschreckt. Doch ich hab nur ein Wörtchen gesagt, bin etwas langsamer geworden und dann weiter geradeaus. Also alles gepackt kein Problem. Aber ich muss noch mit ihnen Warm werden.

Pen.ny könnte jedoch mein Einstieg in das Westernreiten werden :D Sie will die kleine in vorraussichtlich 2 Jahren ebenfalls anreiten und meinte ich könnte mit ihr Trail Turniere gehen xD Ich habe zwar noch keine Ahnung aber interessant ist es allemal. Sha.ri könnte übrigens meine neue RB werden, ich muss mich nur noch entscheiden ob ich auch wieder Pony's satteln möchte und umschulen auf Western bzw. beides reiten. o:

Das waren die Aufregenden Neuigkeiten die ich euch einfach nicht vorenthalten wollte :3

LG die Westi
  • Occulta
  • Westichan
  • Sunnyyy
  • Friese
  • Westichan
  • kleinesMonster
Du musst eingeloggt sein um ein Kommentar zu schreiben.