1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Allerneuester Stand von Memo

Geschrieben von Jakota im Blog Jakota's Blog. Ansichten: 94

Ja..



Neuester Stand und auch der letzte...



Memo stand ja jetzt die ganze Zeit in der Notbox und hat sich gar nicht bewegt jetzt hatten die Stallbesitzer Angst das sein Kreislauf zusammenbricht wenn er da die ganze Zeit steht... Naja jetzt wollten sie Memo halt aus seiner Box holen um ihn ein paar Runden zu führen damit er sich mal wieder bewegt... Das wollten sie dann auch tun. Memo wollte sich als erstes gar nicht bewegen sie dachten das er sich nicht bewegen will weil er ja erblindet ist und sich dadurch nicht traut. Doch dann hat sich sein Reiter zu dem er am meisten vertrauen hat zu ihm gegangen hat ihn gestreichelt und wollte ihn dann rausführen. Memo tat es auch für ihn doch er schaffte nur 2 Schritte.... dann blieb er voller Schmerz stehen und es hat ihn niemand mehr weiter bekommen. Dann wollten sie ihm seine Decke abnehmen die er schon die ganze Zeit drauf hatte und dann bekamen sie einen riesen Schreck denn ab der Lende also da wo der Bauch in den Po verläuft war alles schief und verschoben.... dies passierte warscheinlich bei seinem "Todeskampf" wo er ja gestiegen gegen die Wand geprallt ist und dann umgeflogen ist... dadurch konnte er nicht mehr laufen... sie mussten Memo wieder so zu sagen in die Box tragen und als er endlich wieder drin stand setzten sie sich zusammen und es wurde entschlossen Memo einzuschläfern denn er konnte ja nicht mehr gehen und hatte dadurch auch riesen schmerzen.... :°(...... sie riefen den Tierartzt der dann auch bestätigte dass das wohl das beste für ihn wäre.....



[color="#FF0000"R.I.P [size="1"† 19.05.2011

[color="#FF0000"Rest in Peace Memo ♥
  • Chequille
  • Sera
  • Ravenna
  • sahneschnittchen
  • deivi
Du musst eingeloggt sein um ein Kommentar zu schreiben.