1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

*Aktualisierung!!* Kolik: das Glück greift! Loesdau: wir haben es!! *Fotos*

Geschrieben von Gaitano im Blog Battle Scars!. Ansichten: 114

Hey ho zusammen, gestern war das Pony absolut fit, haben etwas Bodenarbeit gemacht, und eine stelle am wiederrist gefunden, die scheinbar ziemlich gejuckt hat. :D

http://img3.fotos-hochladen.net/uploads/imagehn2caib854.jpg



Heute morgen um kurz nach 7 klingelte dann das Telefon. "Pony ist krank. Will nicht aufstehen, nicht fressen, nichts."

Also in Rekordzeit ausem Bett und ab zum Stall. Pony lag in einer vollkommen zerwühlten Box. Da kam dann schon der Gedanke, Kolik. Also Halfter rauf, und hochjagen. Fehlanzeige. Halfter konnte ich ihn nicht anziehen. Er hatte sich entweder in der Box festgelegt, oder aufem Paddock gewälzt. Überall großflächig aufgeschürft. Also Halsring drum und hoch. Geführt bis TA kam. Der hat ihn sich dann angeschaut, darmverschlingung konnte er mit hoher Wahrscheinlichkeit ausschließen, aber für nichts garantieren.

Es gab dann ein paar Spritzen, dann wurden Wunden gewaschen und blauspray für später da gelassen.nach 20 Minuten sah er schon wieder deutlich munterer aus, nach 30 Minuten durfte er in seine komplett leergeräumte Box. Er ist jetzt unter Beobachtung, damit er sich nicht wieder hinlegt, und ich fahre heute Nachmittag wieder raus. Aber es kam gerade schon ne SMS, er würde jetzt schon wieder viel besser aussehen, als als wir Gefahren sind.





Hinten rechts

http://img3.fotos-hochladen.net/uploads/imagevg0sj75nfm.jpg



Wiederrist rechts

http://img3.fotos-hochladen.net/uploads/imagehv4wcktjuo.jpg



Kopf rechts

http://img3.fotos-hochladen.net/uploads/imageu7qxclp2fs.jpg



Hinten links

http://img3.fotos-hochladen.net/uploads/imaged4zfvog7s3.jpg



Wiederrist links

http://img3.fotos-hochladen.net/uploads/image825rxezokm.jpg



Kopf links

http://img3.fotos-hochladen.net/uploads/imageh2rmdjbsgo.jpg



Kopf oben

http://img3.fotos-hochladen.net/uploads/imagekmewq4pina.jpg



Komplett rechts

http://img3.fotos-hochladen.net/uploads/image1ncr2z7j4e.jpg



Mit Blauspray

http://img3.fotos-hochladen.net/uploads/imageotxry0nk9q.jpg



Und dann halt noch diverse, kleine stellen an Ellbogen und Fesselgelenk..



Wenn da jetzt nix mehr nachkommt, dann hat er echt tausend Schutzengel..

So oft, wie die ihn schon gerettet haben. :)





Zum loesdau, war schon lange geplant, also sind wir heute noch Gefahren. Kaufen wollte ich eigentlich nur leckerlies, und Schuhe. Naja, wie das mit pferdemenschen halt so ist. :p

http://img3.fotos-hochladen.net/uploads/imagecj3hs52d7n.jpg

-Leckerlies

-Likit Banane (da steht er so drauf, das gibt die Genesungshilfe für morgen oder übermorgen)

-Schuhe

-Bandagierunterlagen

-Schabracke!!

-Fliegenhaube!!!

Wha, die hatten tatsächlich beides in Gelb! Ich konnte nicht anders! :D

http://img3.fotos-hochladen.net/uploads/image6qze3crh9f.jpg



Als wir heute Mittag rauskamen, war Pony durch und durch nervös, einseitig geschwitzt (was aber vermutlich von der Hitze kam) und knickte hinten immer mal wieder ein. Also beim Tierarzt angerufen, der meinte, wir sollen ihn führen, ihm Wasser anbieten, ihm Mash kochen und nochmal warten, ob er dann äppelt. Wenn nicht, sollten wir sofort wieder anrufen. Gesagt getan, aber keine Veränderung. Zumal er das Mash nicht angerührt hat. Aber getrunken hat er. Viel.



Also kam der Tierarzt nochmal. Er meinte, das könne schonmal vorkommen, zumal er heute morgen ja auch rasenden Puls hatte und der Kreislauf komplett im Keller war.

Er hat also nochmal abgehört, auch abgeklopft und nochmal hinten raufgefasst. Konnte keine Verschlechterung feststellen. Aber eben auch keine starke Besserung. Geäppelt hatte er bis dato 3x. Aber nicht viel.

Er hat dann nochmal gespritzt, und dann aber entschieden, zusätzlich noch einen Durchlauf zu machen, da eine Verstopfung sich so lösen kann. Gesagt getan, Pony fand es eher minder lustig.

Danach ging es nochmal Spazieren, und jetzt bekommt er alle paar Stunden noch so ein Kräuterzeug, was er beim letzten Mal auch schon bekommen hat. Fahre heute um 10-11 nochmal hin, und dann gleich morgen Früh um 8 wieder.
  • Stelli
  • Eowin
  • Fuchsl
  • Eowin
  • Gaitano
  • Eowin
  • Gaitano
  • Franzimausi
  • Eowin
  • Gaitano
  • Eowin
Du musst eingeloggt sein um ein Kommentar zu schreiben.