1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

[2] Glückskatze gefunden

Geschrieben von Kyvy im Blog Das Leben einer Kiwi. Ansichten: 147

Hey hey heyyyy!

Meine Tante hat eine Katze gefunden! :D Sie ist spazieren gegangen und da ist die die ganze Zeit vor ihr her gelaufen, sie dachte, die gehört jemandem (wobei das ziemlich unwahrscheinlich war) und hat dann bemerkt, dass ihre Pfoten geblutet haben und ihre Ballen abgenutzt waren und sie war auch ganz dreckig, daher hat sie sie mitgenommen. Erst einmal sauber gemacht, gefüttert und so und schnell war entschlossen: Die behält sie! :D Sie ist eine dreifarbige Kätzin (braun, orange und weiß getigert), wir schätzen auf 1 bis 3 Monate, gehen bald zum Tierarzt um zu impfen & Alter herausfinden und sowas :) Sie kommt wahrscheinlich vom Stall in der Nähe, wo sie die gefunden hat. Aber die Besitzerin kümmert sich auch da gar nicht mehr um die Pferde, daher wurden die ihr auch weggenommen, und die Kätzin da hat wahrscheinlich Kinderchen bekommen und wir vermuten, dass sie die jüngste ist und von den anderen (falls ein Kater dabei war) gepiesackt wurde, deswegen hatte sie keine Lust mehr und ist weggelaufen. Milch trinkt sie ein bisschen, aber Wasser mehr und wir sind auch zusammen einkaufen gegangen und haben Junior Trocken- und Nassfutter gekauft und noch so eine Paste als Leckerli, so eine Lachspaste. Spielzeuge, Katzenklo (da hat sie sich total schnell dran gewöhnt und hat demonstrativ vor unseren Augen gepieselt xD), so ein Körbchen und Kratzbaum haben wir von unserer Großmutter bekommen, bin ja gerade im Urlaub in Bayern bei denen :D

Sie heißt jetzt Lily und sie kann schon alleine gelassen werden, nuckelt immer am Teddybären herum und trampelt auch überall herum, also massiert. Sie ist total verspielt und joar :3

Liebe Grüße,

Kyvy
  • RoBabeRo
  • Waldvoegelchen
  • Julia
  • Kyvy
  • Riley
Du musst eingeloggt sein um ein Kommentar zu schreiben.