1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

[2] Autopanne. & komisches Ding an der fessel?

Geschrieben von Shenva im Blog Shenvas Horselife. Ansichten: 199

heey!

Entschuldigt mich, wenn ich ein paar rechtschreibfehler mache oder nicht so ganz mit der groß und kleinschreibung mitkomme, schreibe aber gerade vom handy aus. unser auto hat ne panne und daher stecken wir jetzt aufm halben weg zu nele fest, schon seit einer stunde, weil der dämliche reperaturdienst nicht kommt -.- ich bin aber den restlichen weg gelaufen und war gerade eine stunde mit nele in der halle. da hab ich bemerkt, dass sie während dem reiten einknickt bzw. mehrere male stolpert. ich hab das mal angeschaut und sie hat irgendwas komisches schwarzes an der fessel. es sieht aber nicht so aus wie eine wunde und nele macht es auch nichts aus, wenn ich darüber gehe oder reinsteche, aber es ist so komisch schwabbelig und weich da und das sieht sehr komisch aus. habe sie mal geführt und das bein beobachtet und sie ist immer wieder da, wo das schwarze ding ist, eingeknickt. dieses 'ding' kann ich aber leider nicht fotografieren, weil meine kamera nicht funktioniert. es ist aber ungefähr so dick wie der obere teil von meinem daumen und es macht mir angst. 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/biggrin.png' '' ':D'

weiß wer, was das sein könnte? und sollte ich den tierarzt rufen?



lg.



[war jetzt nur so ein notblog. heute nachmittag, wenn ich zuhause bin, gibts wieder einen am computer.
  • Shenva
  • Shenva
  • niniana
  • Shenva
  • niniana
  • Shenva
Du musst eingeloggt sein um ein Kommentar zu schreiben.