1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

» erste Springstunde « [5.]

Geschrieben von Becks im Blog Tagebuch. Ansichten: 43

&quot;Palatino Linotype&quot;Hallo 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/happy.gif' '' '^_^'



also. Heute war ja meine erste Reitstunde.

Erstmal an der Halle angekommen war noch nichts los. Die RB Besi hatte ihre Stute bei (seit 8 Wochen unter dem Sattel - nach der Verletzung. 2 Jahre nicht bewegt worden) und ich halt mit dem Dicken. Der dicke ist im Winter eh sehr Crazy. Und da er halt das verrückte, springgeile Viech ist, dass viel Bockt, hatte ich viel spaß.



Erst mal fing es an, dass wir nur zu 4 in der Halle waren. Ich wollte Schrittarbeit machen - weg von Stütle - bäähm hatte ich nen Hengst unterm arsch. Zuckelschritt und Kopfschlagen, doch nach Seitwärtsgängen ging es ein bisschen. Dannach angetrabt, kammen auch schon die Helfer, die den Parcour aufgebaut hatten. Ich erst mal galoppiert, da ich ihn nicht halten konnte. Da ging die Post ab. Ich habe ihn mind. 10 Minuten auf der einen Seite Galoppiert und 10 weitere auf der anderen, durchgehend ! Dannch kam Schritt - Galopp arbeit. (Also aus dem Galopp in den Schritt und aus dem Schritt in den Galopp). Da ging es los, mit dem Springen. Am anfang war er sehr Kernig. Doch nach einigen Sprüngen und vielen Paraden wurde er ruhiger, so dass ich ihm am ende ruhig durch einen Parcours reiten konnte. Am ende der Stunde wurde ich gelobt. Von dem Springlehrer, der RB Besi und ihrem Vater. Auch von allen anderen Vereinsmitglieder. Sie waren erstaunt, dass der Dicke so ruhig und artig war. Ich finde das voll schön. Mittwoch ist schon die nächste Stunde und ich freue mich schon total darauf. Jedoch werde ich mir andere Zügel nehmen müssen oder die andere Trense, da er doch ziemlich stark ist...mal gucken. :)



lg [color=&quot;#8B0000&quot;Becks.
  • Bellatrix
  • Becks
Du musst eingeloggt sein um ein Kommentar zu schreiben.