1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Viewing blog entries in category: Trainingstagebuch Fiona

  • Pharlap
    Hallo alle zusammen 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/smile.png' '' ':)'



    Als erstes möchte ich euch mein neustes Video zeigen. Die springclips sind von Dezember-Februar und ich glaub die habt ihr alle schon mal gesehen aber ich hab sie jetzt nochmal für euch zusammen gestellt



    "http://www.youtube.com/watch?v=we4yFl3HOhUhttp://www.youtube.com/watch?v=we4yFl3HOhU



    Dann gibts Neuigkeiten von den Sätteln.



    Hier mal Links zu den Auktionen :

    "http://www.ricardo.ch/kaufen/tierzubehoer/pferde/sattel-und-sattelzubehoer/hgg-appaloosa-turnier-gangpferdesattel-von-prestige/v/an707469888/?ABTestedFeatureKey=59http://www.ricardo.ch/kaufen/tierzubehoer/pferde/sattel-und-sattelzubehoer/hgg-appaloosa-turnier-gangpferdesattel-von-prestige/v/an707469888/?ABTestedFeatureKey=59



    "http://www.ricardo.ch/kaufen/tierzubehoer/pferde/sattel-und-sattelzubehoer/lementex-vielseitigkeitssattel/v/an707465582/?ABTestedFeatureKey=59http://www.ricardo.ch/kaufen/tierzubehoer/pferde/sattel-und-sattelzubehoer/lementex-vielseitigkeitssattel/v/an707465582/?ABTestedFeatureKey=59



    Wenn jemand wirklich sehr grosses Interesse hat wäre ich auch bereit die Sättel direkt zu verkaufen.



    Meine RL hat am Sonntag ein paar von ihren Sätteln mit gebracht, die wir anprobiert haben. Ein Springsattel von Felix Bühler Evita passte ganz gut und ich darf den vorübergehend haben, bis ich dann nen neuen gekauft habe.

    Der Sattel ist soo genial *_* ich fühl mich darauf richtig wohl Fiona hat mit dem Sattel noch keinen einzigen Buckler gemacht, zudem rutscht er auch wenn ich nur locker gurte nicht.

    Leider kann sie mir den Sattel nicht verkaufen, da er ihrer Mutter gehört.



    Und nun zu den Pferden 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/smile.png' '' ':)'

    Diamantas läuft momentan gar nicht so schlecht. Man merkt allerdings schon das er 20 ist und mit dem springen ist nun eindeutig fertig. Aber Feuer hat er immer noch. Am Freitag bin ich mit ihm ausgeritten. Ihc wollte eigentlich nur Schritt reiten, aber Diamantas hat da andauernd ne Mischung aus Trab und Schritt gemacht. Als wir an nem Bauernhof vorbei sind hat er sich erschrocken und ist einfach losgaloppiert. Auf dem Rückweg kam uns ein Kinderwagen entegegen und als ich daran vorbei wollte, ist das Viech gestiegen. Ich musste dann absteigen und ihm mit gutem Zureden vorbei führen.

    Ich hätte den als dreijährigen nicht haben wollen, der ist mit 20 immer noch ein richtiges Nervenbündel und will ständig mit dme Kopf durch die Wand.



    Foto vom Sonntag. Ich finde ja das er momentan ganz gut aussieht 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/smile.png' '' ':)'

    http://i50.tinypic.com/112be2s.jpg



    Das Foto hab ich von der Vorbesitzerin. Diamantas mit 14 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/smile.png' '' ':)'

    http://i48.tinypic.com/2hyklud.jpg



    Man bin ich vom Thema abgeschweift xD

    Also was ich eigentlich erzählen wollte war:



    Am Montag hatte ich mit Fiona Reitunttericht. Mein BF hat "http://www.ilum.ch/sportpferde/anubis-2006/index.htmldiesen Wallach hier geritten. Das Pferd ist fast 185 cm gross, also ein echter Riese. Aber das ist so eine Schnecke, dafür hat er aber soo richtig schwebende Gänge, wenn der normal trabt sieht das aus als würde er tanzen *_* . Fiona war im Trab und im Galopp viel schneller, so das ich andauernd Volten reiten musste um nicht in ihn reinzuknallen.



    Nach einiger Zeit hat die RL (Nicht die selbe wie oben erwähnt) dann ne Linie aus nem Cavaletti, nem Kreuz und nem Cavaletti aufgebaut. Ich bin zwei Mal angeritten udn sie hat zweimal verweigert >.>

    Beim Dritten mal hab ich sie dann darüber gescheucht. Danach ging sie aber super und bis am Schluss sind wir nen Parcour mit 90 cm hohen Hindernissen gesprungen (fehlerfrei 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/smile.png' '' ':)' ) Mein Freiberger das grosse Warmblut ganz schön blöd aussehen lassen ^^ Ich war soo mächtig stolz auf meine kleine :DD



    Es gab dann auch ein riesen Lob von der RL. Zudem hat sich meine Handhaltung überm Sprung echt verbessert, ich hab ganz fest geübt, so das ich die Hände ganz weit nach vorn gebe 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/smile.png' '' ':)'



    Das lustige ist das ich nie mehr springen wollte und nur noch Dressur reiten wollte. Und nun trainiere ich vorallem Springen. Aber ich wohne nun mal in ner Springreitergegend und ich will diesen Warmblutreitern die sich immer über die Freiberger lustig machen, das ein Fribi (bis zu Hindernissen von einem Meter) genauso gut sein kann.

    Wenn Jumbojets fliegen können kann das Fiona auch! 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/smile.png' '' ':)'





    Springen im Gelände 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/smile.png' '' ':)' (Hat mir und Fiona übrigends echt geholfen 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/smile.png' '' ':)' )

    http://i48.tinypic.com/30ruvxv.jpg



    Und der Eros 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/smile.png' '' ':)'

    http://i50.tinypic.com/kej2qd.jpg





    (Warmblüter, fühlt euch bitte nicht angegriffen ich mag euch. Aber ich mag es nunmal nicht wenn sich manche über Freiberger, Haflinger, Norweger und andere ihrer art lustig machen. Was ich leider auf Turnieren bei fast nur Warmis sind ständig erlebe :/ )
  • Pharlap
    Hallo 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/smile.png' '' ':)'

    Nach dem ich gestern mit Fiona in der Halle war, folgt ein neuer Blog.

    Fiona war voller Energie 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/wink.png' '' ';)' Was aber irgendwie logisch war, denn die hatte siet zwie Wochen keinen Sattel mehr auf dem Rücken.

    Ich bin echt froh, wenn unser Reitplatz wieder in Ordnung ist, so das ich wieder jeden Tag trainieren kann.



    Diesmal sind wir nicht mehr so hoch gesprungen, das höchste waren zwei - drei Sprünge von 80 cm. Der Rest war viel weniger hoch. Training war mal wieder ziemlich lang, ich sass fast zwei Stunden auf dem Pferd. Aber jedes Mal wenn ich in der Halle bin vergeht die Zeit wie im Flug und Fiona liess sich gar nicht viel anmerken, sie hat auch gar nicht fest geschwitzt.



    In zwei - drei Wochen wird Fiona noch mal komplett geschoren, bis auf den Kopf. Weil sie hat ziemlich viel Fell bekommen und ich will nicht das sie wenns wärmer kommt anfängt zu schwitzen.



    [mediahttp://www.youtube.com/watch?v=qKgDDpyIV28&feature=youtu.be[/media



    LG
  • Pharlap
    Hallo 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/smile.png' '' ':)'

    ich schreib heute nicht so viel, da mir gerade die Zeit fehlt. Video ist vom Sonntag. Fiona war voller energie und naja nicht gerade vorbildlich brav. Was aber kein wunder ist, denn sie stand zwei Wochen.



    Vor weissen Dingen hat die kleine im allgemeinen Angst und der Cavalettioxer wahr ihr überhaupt nicht geheuer. Dafür konnten wir unseren Rekord von 1,10m brechen udn haben uns auf 1,15 m gesteigert.

    Hier muss ich anmerken das viele Freiberger mit mühe einen Meter springen, da sie nicht dafür gezüchtet worden sind und eigentlich vor den Pflug gehören.



    Und man sieht nur zu gut, das ich ein echter Springanfänger bin. Ich hab überhaupt kein Gefühl für Distanzen.



    "http://www.youtube.com/watch?v=K0qujHZmn8Ehttp://www.youtube.com/watch?v=K0qujHZmn8E



    Gute Nacht 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/smile.png' '' ':)'

    Und ganz viele Grüsse aus der Schweiz von Madame Fiona und Reiterin 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/biggrin.png' '' ':D'
  • Pharlap
    Hallo 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/smile.png' '' ':)'

    Leider etwas verspätet kommt nun mein nächster Trainingsbeitrag. Diesmal gibts ein riesen Video von ganzen 11 Minuten ^^



    Also zuerst bin ich fürs aufwärmen mit Steigbügeln geritten. Ich bin ein wenig im Schritt und im Trab geritten um Fiona aufzuwärmen. Dann habe ich die Bügel überschlagen und bin ohne geritten.

    Naja ich habe festgestellt das ohne Bügel meine Zehenspitzen mehr nach aussen gucken. Das Bein war auch ohne bügel noch unruhig, man darf natürlich auch keine Wunder erwarten.

    Mir ist aufgefallen das ich das Bein zudem länger machen sollte, da ich es noch oben ziehe. Knieschluss habe ich eigentlich eher wenig. Die Knie berühren den Sattel nur leicht, hin und wieder ist sogar ein wenig Luft dazwischen , was ja auhc nicht gut ist.

    Aufjedenfall muss ich lockerer werden und mich einfach mehr auf meine Beine konsentrieren. Denn wenn ich mich darauf konsentriere sind sie ruhiger, wenn ich aber nicht dran denke sind sie sogar im Schritt unruhig.

    An Fiona hab ich im grossen und Ganzen nicht viel auszusetzen. Sie lief schön am Zügel und das nur mit dem Glücksrad, ging recht flott vorwärts (aufjedenfall flotter als beim letzten mal) und diesmal hat die Vorderhandwendung auch geklappt.

    Die Schenkelweichen im Schritt klappen ganz gut, leider war sie wegen der anderen drei Pferden die in der Halle waren und den Leuten die zugesehen haben ziemlich abgelenkt und wollte lieber vorwärts laufen, am liebsten ihrem heissgeliebten Eros hinterher (Die hat nen Besen an dem gefressen, die zwei knutschen sich fast gegenseitig ab und sind total lieb zueinander. Fiona ist verliebt ^^)

    Von den Schenkelweichen im Trab will ich gar nicht reden, die waren kacke :/



    So das wars jetzt mal. Nachmittags ist dann wieder Diamantas dran. Ich werd bei dem versuchen in besser an den Zügel zu kriegen und seine HH mehr zu aktivieren.



    [mediahttp://www.youtube.com/watch?v=lXb0g4jhwL4[/media



    LG
  • Pharlap
    ,times,serifHallo 'https://www.joelle.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/smile.png' '' ':)'



    Ihr steht hier vor meinem neuen Projekt. Nun ich hatte die Idee ein Trainingstagebuch zu führen in dem ich fortlaufend Videos veröffentlichen werde die mich beim Reiten zeigen.

    Ihr könnt mich dann von oben bis unten kritisieren und mir Tipps geben, so das ich mich verbessern kann. Denn ich seh leider auch nicht alles und weiss oft auch nicht wie ich das ein oder andere Problem lösen kann.



    Zum Training:

    Nachden Fiona jetzt nen Monat gestanden ist (bei uns konnte man wirklich nicht reiten und ich hatte genug mit der ausbildung zu tun um Abends in die Halle zu fahren) bin ich diese Woche zweimal mit ihr ausgeritten, bevor wir gestern das erste Mal wieder richtig trainiert haben.



    Ich fand das Fiona relativ gut am Zügel ging, wenn man die lange Pause beachtet. Sie war fitter als ich gedacht habe, denn wir haben ne ganze Stunde trainiert. Rückwärtsrichten klappte gut und die Schenkelweichen im Schritt waren auch nicht schlecht. Ach, und der Mittelgalopp selbst war gut, aber das problem war sie zum richtigen Zeitpunkt wieder aufzunehmen.



    Gar nicht geklaoppt haben Hinter- und Vorderhandwendung. Irgednwie hat Fiona beides komplett verdreht. Kann mir das nochmal jemand erklären?

    Schenkelweichen im Trab waren schrecklich, wenn ich das mal so sagen darf un die

    Schritt-Galopp, Galopp-Schritt übergänge müssen dringend verbessert werden.



    Dann zu mir ^^ Soll ich ehrlich sein? Ich hätte gedacht das ich nach dem Monat Pause das Reiten verlernt hätte xD Naja, so schlimm war es dann doch nicht, aber gut war es auch nicht. Darum überspringe ich das positive (die Liste wär sowieso viel zu kurz).



    Meine Beine sind schrecklich, vorallem beim aussitzen im Trab haben die Zuckungen aber egal was ich mache es wird einfach nicht besser >_> Der Knieschluss wurde im Vergleich zu vorderen Trainings besser und ich drehe auch die Zehenspitzen mehr nach innen, aber es will einfach nicht aufhören. Ihc hab fast schon das Gefühl ich hätte keine Kontrolle über meine Beine.

    Dann im Galopp falle ich leicht nach vorne und sitze irgendwie unruhig.



    Und ja ich weiss ich trage Sporen und reite mit Gerte. Zu meiner Verteidigung möchte ich sagen das Fiona extrem faul ist und es auch fertig bringt einfach still zu stehen und keinen Schritt mehr zu machen. Freiberger halt.

    Zudem sinds nur ganz "http://www.youtube.com/watch?v=9I4Icf7PIJskleine Sporen und Fion hat keine Sporenlöcher obwohl ich die Dinger oft trage.



    So jetzt seit ihr an der Reihe. Ich bin schonmal gespannt auf was ich beim heutigen Training zu achten habe.



    [mediahttp://www.youtube.com/watch?v=9I4Icf7PIJs[/media



    "http://www.youtube.com/watch?v=yT2t-yBC5Wg&feature=youtu.behttp://www.youtube.com/watch?v=yT2t-yBC5Wg&feature=youtu.be