1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Zusatzfutter

Dieses Thema im Forum "Pferde & Ponys" wurde erstellt von Samanta, 8 Mai 2015.

  1. Samanta

    Samanta Leseratte

    Hallo liebe Joellis,

    Jetzt wende ich mich auch mal an euch. Ich habe jetzt neben Amidala ein weiteres Pony und das Problem, dass er im Gegensatz zu Amidala, eher schwerfuttrig ist. Das heißt, dass er relativ schnell ab- aber schwer wieder zunimmt. Er bekommt schon ne extra große Portion Heu und steht auch auf ner Weide, wo er nach Herzenslust grasen kann, allerdings finde ich ihn persönlich etwas zu dünn und würde gerne noch etwas dazufüttern. Wir haben es mit ganz wenig Müsli versucht,allerdings hat ihm das nicht wirklich gut getan - sprich er wurde ziemlich nervös und schreckhaft - also haben wir das wieder abgesetzt und füttern wieder nur Heu und Gras. Nun würde ich gerne wissen, ob es Zusatzfutter gibt, das nicht so auf sein Gemüt Einfluss hat, ihn aber wenigstens etwas zunehmen lässt. Ich kenne mich da leider echt gar nicht aus, weil ich bisher immer leichtfuttrige Pferde hatte, die kein Zusatzfutter gebraucht haben. Hab gehört, dass man Mais dazu füttern kann, mich auch darüber informiert, habe dabei aber das Gefühl bekommen, dass es ziemlich schwierig ist, das zuzufüttern, weil sich die Maisstärke nicht so gut im Darm des Pferdes zersetzt. Gibts noch ne andere Alternative oder könnt ihr mir was zu euren Erfahrungen sagen? Würde mir echt weiterhelfen.

    Lg Samanta
     
  2. RussianDream

    RussianDream Neues Mitglied

    Hallo Samanta,

    meine Frau und ich haben das gleiche Problem mit unserem EMS-Pony und meine Wenigkeit mit meinem Galloper...
    Wir füttern unseren Getreidefreies Müsli (wegen des EMS) und eben die normale Heuration. Dazu geben wir getrocknete Rübenschnitzel ins Futter und Öl - morgens Rapsöl, abends Leinöl - kaltgepresst.
    Mein Großer hat dazu noch Heucobs im Futter... und da deiner ja im Gegensatz zu unseren aufs Gras darf sollte das theoretisch gut funktionieren! Beim Getreidefreien Müsli hast Du nicht das Problem, dass er nervös etc. wird weil eben kein Hafer etc. drin ist - unser Pony hatte das Problem ebenfalls! Ja ich könnte dir dazu jetzt noch ganz viel erklären.... schreib mir eine PN wenn Du mehr wissen möchtest! =)

    Gruß - RussianDream
     
    Samanta gefällt das.
  3. Samanta

    Samanta Leseratte

    Vielen Dank schon mal für deine ausführliche Antwort. Ich werde das auf jeden Fall beherzigen und ausprobieren, in der Hoffnung, dass mein Pony ein bisschen zunimmt :)
     
  4. Eowin

    Eowin Hufschmied =)

    Meist greift man auf Heucobs zurück. Ich persönlich finde Rübenschnitzel auch klasse =)
     

Diese Seite empfehlen