Zirkuslektionen????

Dieses Thema im Forum "Pferde Spiel Fragen" wurde erstellt von Abajo, 10 Aug. 2006.

  1. Abajo

    Abajo Bekanntes Mitglied

    Weiß jemand vieleicht wie man einem Pferd das Kompliment beibringt??
    Oder kennst du andere Lektionen und kannst erklären wie man sie einem Pferd beibringt?
    Ich mag meinem Pferd nähmlich ein paar Dinge beibringen
     
  2. Lillian

    Lillian Guest

    AW: Zirkuslektionen????

    Meine Nachbarin hatte mal ein Pony. 35 Jahre alt war es. Wir haben dem Pony immer Zirkuslektionen bei gebracht.

    Kompliment heißt doch, das das Pferd sich verbeugt. oder? Dann könnte ich es dir erklären.
     
  3. Nicky

    Nicky Neues Mitglied

    AW: Zirkuslektionen????

    ha ich weiß, wie man einem pferd kompliment bei bringt ... (mom ich schreibs dir auf)
     
  4. Abajo

    Abajo Bekanntes Mitglied

    AW: Zirkuslektionen????

    ok ich wart
     
  5. Nicky

    Nicky Neues Mitglied

    AW: Zirkuslektionen????

    so hab ich meiner früheren isi-reitbeteiligung beigebracht ...

    zuerst hab ich zwei führstricke aneinander gebunden, dann mit der schnalle eine schlaufe machen ...
    dann den stick über den rücken legen (in höre, wo die sattelkammer beim sattel ist) ...
    die seite mit der schlaufe sollte an dem fuß sein, den man "abknucken" möchte ...
    dann die schlaufe um den huf legen, so dass sie an der krone ist ...

    und den restlichen strick dann zwischen bein und strick wieder vorholen
    *bet, dass es jemand verstanden hat*


    danach musst du dir nur ein befehl aussuchen (zB Kompliment), den "angebundenen" fuß hochheben, den strick nachziehen (über den rücken - den rest, der zwischen dem fuß vorkommt... festhalten) und dann das pferd zurückführen ....

    so ich hoffe, es ist nicht zu kompliziert erklärt ...
    eig. wollte ich noch ein bild einfügen, aber irgendwie klappt es wieder nicht ...
    viel spaß beim üben!!!
     
  6. Abajo

    Abajo Bekanntes Mitglied

    AW: Zirkuslektionen????

    [​IMG]
    So in etwa???? *lol* gefunden

    hab ich eh schon mal auspr0biert. Aber wenn er den Huf hebt, weiß ich nicht weiter was ich machen soll.
     
  7. Ashley

    Ashley Guest

    AW: Zirkuslektionen????

    also mein nachbar hat ein pferd und das nimmt dann einen eimer in dne mund, hebt ihn hoch, dann amcht man ein stück zucker hinein. das pferd setzt dien eimer ab, frisste es nimmt dne eimer wieder in den mund, udnw artet dass man weider ein stèck zucker hinein tut. Aslo ichg laube das war mal ein zirkuspferd. ausserdem wenn sie einw ort sagt ( weiss nciht welches ) dann ehbt es den fuss, wnen sie dann links sagt dann den linken wenn sie dann rechts sagtv dann den rechten.

    ich weiss abe rnicht wie man es einem pferd beibringt. ausserdem ist sie französin, und ihc glaube es war mal ein zirkuspferd, also konnte es schonasl sie es kaufte!!!!!
     
  8. Abajo

    Abajo Bekanntes Mitglied

    AW: Zirkuslektionen????

    Also mein Pferd würde den Eimer in die Luft schießen!:D
     
  9. Ricky

    Ricky Neues Mitglied

    AW: Zirkuslektionen????

    lol...mein Pony hebt auf komando jedes bein :D und wenn ich aufs hinterbein zeige und dazu 'kick' sage tritts damit nach hinten aus *grins* mein andres kann kom,bliment...allerdings hab ichs so gemacht das ich den huf hochgehoben hab und dann leckerlie zwischen die beine gehalten habe und dann ebn das leckerlie oimmer weiter zurück genommen hatte, bis Maxi schließlich mit dem bein aufm boden war, dann hab ich ihm das leckerlie gegeben...alelrdings geht er dann immer wieder hoch^^. Der kann auch so runter kommen, also ohne ein bein anzuwinkeln :D
     
  10. Lillian

    Lillian Guest

    AW: Zirkuslektionen????

    Ricky, das ist Verbeugen. Glaube ich zumindest. Genau das hatte das nachbars pony von mir auch gekonnt!
     
  11. Nicky

    Nicky Neues Mitglied

    AW: Zirkuslektionen????

    ja genau - so meinte ich das ^^
    thx
     
  12. Ricky

    Ricky Neues Mitglied

    AW: Zirkuslektionen????

    das sind aba zwei unterschiedliche dinge :D aba wird beides als verbeugen gezählt glaub ich
     
  13. Lillian

    Lillian Guest

    AW: Zirkuslektionen????

    Aha...
    __________________
    |>
     
  14. whoopie

    whoopie Neues Mitglied

    AW: Zirkuslektionen????

    das kompliment ist wenn ein bein angewinkelt ist, die verbeugung ist, wenn beide beine gerade bleiben und das pferd dann runter geht.
    unser amador macht es auch so wie ich glaube ricky erzählt hat, vorder huf so hochheben, wie zum hufe auskratzen, dich nur anders herum stellen, also gesicht richtung kopf. dann ein leckerchen zwischen den beinen durchstecken und langsam nach hinten ziehen, bzw nach unten. am besten eignet sich dafür eine lange möhre, es ist nämlich schmerzhaft, wenn sie ungeduldig nach dem leckerchen schnappen und die hand dann erwischt wird. lass dir am besten zeit mit der übung, dein pferd kennt so was denke ich mal noch nicht, also schritt für schritt,immer ein bisschen mehr.
    viel spaß!
     

Diese Seite empfehlen