Warum will mich keiner?

Dieses Thema im Forum "Liebe/ Freunde" wurde erstellt von Rebsiboehnchen, 21 Juli 2012.

  1. Rebsiboehnchen

    Rebsiboehnchen Mitglied

    Hallo erstmal...
    Seid langem mach ich mir ständig gedanken darüber, warum ich bei allen Jungs so unbeliebt bin? Fast Alle meine Freunde hatten schon mal einen Freund - Nur ich natürlich nicht... Ich geh in die 9. Klasse und hatte noch nie einen Verehrer oder Freund. Mich zieht das einfach total runter und irgendwie komm ich mir da richtig doof vor... Naja ich selber war auch erst ein paar mal verliebt, aber hoffnungslos! Alle die ich bisher gefragt hab was ich machen soll meinten so was wie: "Einfach abwarten! Du findest schon noch den Richtiegen... Blablabla!!" Aber wie lange soll ich denn noch warten? Für alle, die jetzt denken ich sei gestört und hätte keine andern Probleme, denen will ich sagen, dass es mir wirklich sehr wichtig ist! Was soll ich denn machen?! Bitte helft mir!
    Liebe Grüßchen Rebsiboehnchen
     
  2. Magic

    Magic

    Wenn du mit aller Gewalt nen Freund willst wird das eh nichts. Wenn man nicht sucht und einfach alles auf einen zukommen lässt dann passierts schon noch irgendwann. Wie gesagt, warte einfach ab und such nicht mit aller Gewalt ;)
    Außerdem bist du noch jung. Und wenn du jetzt keinen Freund hast heißt das nicht dass du in 20 Jahren immer noch alleine da sitzt ;)
     
    2 Person(en) gefällt das.
  3. Lovelyhorse

    Lovelyhorse I love you more than my teddy, but psst! Don't tel

    Wenn man die Liebe sucht, findet man sie nicht. :) Hilft dir jetzt vielleicht nicht unbedingt weiter, aber so ist es wirklich.
     
  4. Rebsiboehnchen

    Rebsiboehnchen Mitglied

    Danke, dass ihr mir versucht zu helfen, wirklich!! Aber versteht ihr mich denn garnicht? :(
     
  5. Leaenna

    Leaenna Killjoy

    Ich kann nur wiederholen, was dir schon so oft gesagt wurde: Warten.

    Ich bin fast 19, komme in die 13. Klasse und hatte auch noch keinen Freund. Eine Zeit lang, so mit 16 / 17 war mir das auch total wichtig und ich kam mir richtig blöd vor. Aber seit ich mir in der Hinsicht einfach weniger Druck mache, lebt es sich viel angenehmer. Es ist einfach entspannender, sich zurückzulehnen und zu sagen "Wird schon", als ständig nur auf der "Jagd" zu sein. Ich denke, dass es sowas wie ein Schicksal gibt, und das führt dich irgendwann mit dem Menschen zusammen, mit dem es wirklich passt. Das Schicksal mag es aber nicht, wenn man ihm reinpfuscht und ihm die Arbeit vorwegnehmen will. ^^
    Je weniger du dir da Stress machst, desto zufriedener kannst du leben. Und desto schneller passiert es dann meistens. Und zwar genau dann, wenn du gar nicht daran gedacht hast ^^
     
    3 Person(en) gefällt das.
  6. Stups

    Stups Bekanntes Mitglied

    Ich bin 15, werde bald 16, komme (theoretisch gesehen) in die 11.Klasse und hatte auch noch nie einen Freund. Ich hatte zwar mal was mit einem Typen, aber das war nicht wirklich was ernstes und wir sind mittlerweile nur gut befreundet. Klar macht man sich manchmal Gedanken darüber, warum man noch keinen abgekriegt hat und warum sich niemand in einen verliebt. Aber das kommt noch. Jeder Topf hat einen Deckel und irgendwann wirst auch du deinen Traumjungen finden, der dich ebenfalls liebt. Von meinen Freundinnen hat niemand einen Freund, eine davon ist 18 und hatte soweit ich weiß auch noch nie eine längere Beziehung.
    Warum ist es dir denn so wichtig, einen Freund zu haben? Du wirst später noch genug Zeit mit Männern verbringen. Genieß doch jetzt einfach deine unbeschwerte Teenagerzeit mach Sachen, die dir Spaß machen. Vielleicht hast du später dafür keine Zeit mehr, wenn du eine Familie hast und alles.
     
  7. Rebsiboehnchen

    Rebsiboehnchen Mitglied

    Es wär so schön!! Danke! Deine Antwort hilft mir wirklich, dennnoch macht sie mir irgendwie Angst... Du sagst mir ja, dass es dir wichtig war, als du 16/17 warst und ich bin erst 13!! Wie soll ich dass denn aushalten?
     
  8. Rebsiboehnchen

    Rebsiboehnchen Mitglied

    An Keksi: Vielleicht liegt es daran, dass ich auf ner Mädchenschule bin...Naja jedenfalls bin ich voll traurig, danke dass ihr mir helft!! Ich nehms mir zu herzen^^
     
  9. Leaenna

    Leaenna Killjoy

    Mit 13 war mir persönlich das noch ganz egal :)
    Aber da ist ja jeder anders. Vielleicht bist einfach etwas "schneller" in diesen Dingen als ich und kommst eben mit 15 schon zu der Erkenntnis, die ich jetzt habe. -- ....Und findest dann mit 16 den Mann für's Leben ;)
     
    1 Person gefällt das.
  10. Ratterich

    Ratterich Guest

    So i bin jetzt 17, hab seit nem dreiviertel jahr ne Freundin und sie is meine erste Freundin. I kann dich echt verstehn das man 'Sehnsüchte' oder Traumvorstellungen hat, wenn aufeinma alle seine Freunde nen "Partner" haben. Aber mal ehrlich, nur weil jetzt alle nen Partner ham musst du das au ham? Wenn du mit so einer überzeugung sagn würdest das DU n partner für DICH willst und nich weil alle anderen einen ham, dann würd ich sagen okey, aber so? Never!
     
  11. Magic

    Magic

    Dir ist es mit 13 wichtig einen Freund zu haben? Sorry, aber als ich 13 war hab ich noch an ganz andere Sachen gedacht als an Liebe ;)
     
    1 Person gefällt das.
  12. Rebsiboehnchen

    Rebsiboehnchen Mitglied

    Danke! Ich hab lange überlegt, ob ich das Thema aufmachen soll... Danke, dass ihr mir helft! Es war ne gute Entscheidung!!
     
  13. Citara

    Citara Bekanntes Mitglied

    Ich stimme da Magic sehr zu. Wollte auch immer mit Gewalt nen Freund, dann wars mir irgendwann wurscht und dann hatte ich auf einmal einen. Das der nach nur n paar Monaten Ex-Freund war, war meine Schuld^^ Bin übrigens 16.

    Außerdem, kanns sein dass du vielleicht ein wenig unnahbar wirkst? Das ist bei mir wohl so ein Problem, die, die mich nicht komisch finden, trauen sich nicht an mich ran :'D Mein Ex hatte auch ein...übersteigertes Selbstvertrauen, oder so.^^

    Mittlerweile bin ich aber gerne unnahbar, ehrlich gesagt. Zumal hier eh niemand mein Typ ist, find ich das eigentlich ganz lustig (und tue manchmal auch was dafür, weiterhin so zu wirken, wenn ich ganz ehrlich bin). Hat den Vorteil, dass ich wohl nicht so schnell in ne totale Kacke gerate weil mich niemand anspricht, der mich nicht WIRKLICH toll findet :D Außerdem ist es auch ganz witzig zu sehen, wie Typen einem manchmal hinterher gucken und sich nicht trauen einen anzusprechen, vor allem bei solchen ach so coolen. :D
    Manchmal ist es zwar auch schade, vor allem wenn man wie ich selbst eig total schüchtern ist und sich niee trauen würde, einen anzusprechen. Aber der Spaß machts wett :3

    Aber gegen das unnahbar wirken kann man was tun: Locker und offen sein. Wenn man das will, wie gesagt.
     
  14. Rebsiboehnchen

    Rebsiboehnchen Mitglied

    Nein, daran liegts nicht, mir ist es nur so nebenbei aufgefallen!! Ich war schon mehrmals verliebt, aber nie wollten die auch was von mir... Das zieht einen schon runter!!
     
  15. Ratterich

    Ratterich Guest

    Das kann i verstehn, aber da darfst dich nich runterziehn lassn. Meim Kumpel sein Bruder is jetzt 22 und hat noch keine Freundin, einfach weil er kein bock hat und eben nich sucht sondern wartet.
     
  16. Sunnyyy

    Sunnyyy Küken (°

    Ichwar auch in der 9., aber ich frage mcih gerade, wie due da mit 13 drin sein kannst ?! Naja ist ja auch egal, da bin ich eine der wenigen, die schon nen Freund hatten. Ne gute Freundin (2 Jahre älter) hat sich auch mal beschwert und jetzt hat sie seit einiger Zeit endlich nen Freund. Ich weiß ja nicht, wie viel du mit Jungs zu tun hast, aber häng mal ein bisschen mehr mit denen ab sonst findest du eh nciht so leicht einen :D
     
  17. Stups

    Stups Bekanntes Mitglied

    Möchtest du denn wirklich einen Freund oder willst du einfach mal Kontakt zu Jungs? Wenn man auf einer Mädchenschule ist, kann ich mir schon vorstellen, dass das irgendwann "langweilig" wird. Ich würde mich an deiner Stelle einfach mal mit Jungen anfreunden. Vielleicht wird daraus ja mehr. Aber Freundschaft ist auch schön und kann aufregend sein. Außerdem lernt man so auch ganz viel ^-^
     
    1 Person gefällt das.
  18. Rebsiboehnchen

    Rebsiboehnchen Mitglied

    Aber hat keinen Bock!! Und ich fänds schön... Kennt ihr das...
    ... Da war so ein Typ bei mir in Konfi... Er war von Anfang an anders als die anderen... Einfühlsam und nicht so ein MachoTyp... Naja, ich hab mich in ihn verliebt und dann war Konfi auch schon vorbei... Ich konnt ihms also nicht sagen!! Ich muss immernoch ständig an ihn denken!! Doch ich seh ihn nie und er hat kein Handy und auch kein Facebook... Und jetzt hab ich Angst ihn zu vergessen!! Die Konfi war im Mai und seitdem hab ich ihn nur ein paar mal gesehen... Ich hab Angst sein Aussehen zu vergessen, seinen Charakter... :((
     
  19. Stups

    Stups Bekanntes Mitglied

    Aber das ist ja nicht der einzige Junge auf Erden. Du wirst wieder so einen finden, glaub mir.
     
  20. Rebsiboehnchen

    Rebsiboehnchen Mitglied

    Wegen der 9. Ich bin mit 5 eingeschult worden... Und wegen den Jungs... Ich bin auf ner Mädchenschule und hab so gut wie KEINEN Kontakt zu Jungs... Auch eins meiner Probleme...
     

Diese Seite empfehlen