Varien's 'Pflegi-Shop'

Dieses Thema im Forum "Pflegepferd" wurde erstellt von Varien, 8 Sep. 2012.

  1. Varien

    Varien Bon Jovi.

    Jaja, ihr Lieben, ihr habt richtig gelesen,
    und zwar mache ich, ohne viel herausputzen
    und endlose Preislisten, einen 'Pflegi-Shop' auf.
    Aber lest selbst. :)


    'Pflegi-Shop' - Hä, was ist das denn ?!
    Dies ist kein gewöhnlicher Shop, oh nein,
    aber auch kein Texte-Shop (sagen wir jetzt einfach mal so),
    nein, dies hier ist eine Art 'Shop' extra (und nur -!-) für Pflegis.
    Für alle, die nicht wissen, was 'Pflegi' denn nun bedeuten soll:
    Pflegi steht für Pflegebericht.
    Ja, mehr gibt es da, denke (und hoffe) ich, nicht zu erklären. :)

    Aha, und was bietest du hier an?
    Was ich hier anbiete? Nun, das ist dann wohl
    die Preisfrage des Jahrhunderts. :p
    Nein, Spaß beiseite. :D
    Ich biete 'Pflegis' an.
    NUR Pflegis.
    Ääh, ja ...

    Das klingt ja ... interessant. Und was kostet
    der ganze Spaß denn so?
    Nun ja, die Preise sind unterschiedlich,
    aber dazu folgt unten noch etwas.
    (Die 'Preisliste'.)

    Gibt es bei dir denn auch Rabatte?
    Im Moment noch nicht, ich schaue erstmal,
    wie das 'Geschäft' läuft, dann wird evtl. ein
    Konzept in Arbeit genommen.


    Hmm, hast du denn auch einen Bei-
    spielbericht, den du mir zeigen kannst?
    Ja, den habe ich natürlich.
    Hier, im Spoiler:
    Pflegebericht; Sahiba; am 08.09.2012

    Knapp nach 9 Uhr am Morgen rollte mein Fahrrad auf den Hof.
    Ich lehnte es an die Rückwand vom Stall und betrat dann diesen.
    >Sahiba!< rief ich leise und bekam direkt ein zartes Wiehern meiner hübschen Stute als Antwort.
    Lächelnd verschwand ich in der Sattelkammer, um ihr Halfter zu holen, ehe ich in ihrer Box verschwand.
    Direkt wurde meine Jackentasche auf Leckerchen untersucht, doch ich schob ihre weiche Nase sanft, aber bestimmt weg, um ihr das Halfter überzuziehen.
    Ich führte sie über den ordentlich gefegten Hof zur Stutenkoppel, wo ich sie laufen lies.
    Und während ihre Nase sich direkt in das saftige, noch mit Tau besetzte Gras senkte, ging ich zurück zum Stall, wo ich in Sahibas Box das alte Stroh gegen frisches tauschte und das Heunetz auffüllte.
    Dann bereitete ich noch ihr abendliches Futter vor, ehe ich wieder Richtung Weide ging.
    Jedoch bog ich vor dieser ab zum Reitplatz.
    Ich trug mich in den Plan ein und baute ein paar Hindernisse in A-Höhe auf.
    Dann ging ich zur Weide und brachte Sahiba zum Anbindeplatz.
    Ich begann damit, ihre Hufe zu reinigen. Anschließen striegelte ich sie und strich das Fell mit der Kardätsche wieder glatt, ehe ich mit der Wurzelbürste ihre Beine reinigte und Mähne und Schweif bürstete.
    Nachdem ich dann den Putzplatz gefegt hatte, fettete ich ihre Hufe noch ein, ehe ich ihr die neuen Gamaschen, wie die neuen Streichkappen anlegte.
    Dann verschwand ich erneut in der Sattelkammer, um Sattel und Trense zu holen.
    Ich sattelte und trenste die Stute, holte meinen Helm und führte sie zum Platz.
    Nachdem ich nachgegurtet hatte, saß ich auf und verkürzte die Steigbügel um zwei Löcher, für das Springen.
    Nachdem ich Sahiba nun gute 10 Minuten in vielen Volten und Schlangenlinien um die Hindernisse bewegt hatte, kaute diese eifrig auf dem Gebiss und war gut aufgewärmt.
    Ich hielt noch einmal auf der Mittellinie, um nachzugurten, ehe ich sie noch einige Zirkelrunden galoppierte.
    Dann lenkte ich auf das erste Hindernis zu.
    Leichtfüßig überwand die Stute dieses, sie touchierte die Stange nur leicht.
    An das nächste Hindernis trieb ich sie etwas energischer heran und sie sprang mit einiger Luft zwischen den Hufen und dem Hindernis.
    So arbeitete ich noch etwa eine halbe Stunde weiter, ehe ich den Reitplatz verließ und noch am langen Zügel mit Sahiba durch&rsquo;s Gelände &sbquo;schlurfte&lsquo;.
    Dann kamen wir wieder an und ich sattelte und trenste sie ab, ehe ich sie wieder, nach einigen Kuscheleinheiten, auf die Weide lies.
    Ich baute noch rasch die Hindernisse auf dem Reitplatz ab, ehe ich mich von meiner Stute verabschiedete und nach Hause fuhr.
    Heute Abend würde ich noch mal schnell vorbei schauen, um sie in die Box zu bringen.

    2229 Zeichen; &copy; by Varien


    Kundenbewertungen
    &bull; von: MayBee; Auftrag gegeben am 08.09.2012; bekommen am 09.09.2012
    Ging mega schnell. Bin sehr zufrieden und werde den Shopn nicht zum letzten Mal benutzt haben.
    Texte sind supi, habe keine RS-Fehler gesehen und auch Sprachlich klasse ;)
    &bull; von: Friese; Auftrag gegeben am 08.09.2012; bekommen am 10.09.2012
    Guter Text. Ist seine Joellen voll und ganz wert, wenn nicht sogar mehr. Der Tarif ist auch ein sehr gutes Angebot für die Leute, die nicht so viele Joellen haben.

    Warteliste
    Moment mal, was ist denn die 'Warteliste'?
    Auf die Warteliste kommen die Aufträge, die nicht in Bearbeitung sind,
    weil zum Beispiel gerade noch 2 Aufträge in Arbeit sind.
    Diese Aufträge dauern dann meist noch etwas länger,
    aber nicht viel.
    &bull;Kiljana; 10.09.2012; Sammelpflegi
    ______________________________________________________________

    'Preisliste'
    Gut, das hier wird dann wohl die sogenannte
    Preisliste... Dann legen wir mal los mit den Preisen. :D

    -Vorab: Ich möchte eigentlich keine festen Preise nehmen,
    es sei denn, euer Preisvorschlag gefällt mir (*grins*)... :D
    Mich haben in den Pflegithemen nämlich immer diese Dinge,
    von wegen: '1 Joelle/Zeichen' abgeschreckt.
    Und da ich nicht unbedingt Geld scheffeln will, sondern
    ein paar Joellen (ääh, Widersprüche in sich sind schon
    amüsant, nicht...) dazu verdienen.
    Zudem brauche ich Beschäftigung für Tage wie diesen,
    dass keiner für mich Zeit hat, es 5 Uhr ist, ich alles erledigt habe,
    was zu erledigen ist, etc... -

    10 Zeichen = 1 Joelle *

    * Die Preise können sich ändern,
    ich versuche die Preise nämlich immer
    so zu legen, dass man pro Text auf ca. 100 Joellen
    kommt. Dabei kommt es
    natürlich auch auf die Länge des Textes an.


    _____________________________________________________

    Angebote

    - Da dies hier 'nur' ein Pflegi-Shop ist, gibt es
    keine großartige Angebotsliste. -

    &bull; Einzelpflegi **
    &bull; Sammelpflegi **
    &bull; Ankunftsberichte **

    ** Das war dann auch schon die ganze Vielfalt... ;D

    __________________________________________________

    Regeln

    -Wie jeder 'Shop' gelten auch in diesem hier
    Regeln. Wer die nicht einhält... Naja, wer lesen
    kann, findet es raus... -

    &bull; Kein Drängeln!
    &bull; Auftragsstop heißt dann auch Auftragsstop!
    &bull; Sammelpflegis bis zu Maximal 8 Pferden! (Knallhart, wa?)
    &bull; Ihr kriegt die Texte per PN!
    &bull;Ihr kriegt die Rechnung per PN! (Dann erst bezahlen.)
    &bull;Erst Zahlen, dann Text. ***
    &bull; Ein Auftrag zählt auch als EIN Auftrag, d.h. wenn ein User
    z.B. einen Ankunftsbericht und einen Sammelpflegi
    bestellt, muss er auch ZWEI Berichte bezahlen!

    &bull; Wer diese Regeln nicht einhält,
    kriegt 'Hausverbot', im Sinne von Auftrags-
    Verbot. (Kurz: Er kommt auf meine ganz persönliche Blacklist.)

    &bull; Mehr fällt mir grade nicht ein ... :D

    *** Nur bei wirklich wichtigen Gründen wird reklamiert.
    (Und mit wirklich wichtig meine ich, gute, akzeptable, Gründe!)


    _________________________________________________

    Formular

    User:
    Einzelpflegi? [] (Bitte ankreuzen.)
    Sammelpflegi? [] (Bitte ankreuzen.)
    Link zum Pferd/ zur Weide:
    Evtl. Wunschlänge (Bitte realistisch.):
    Sonstiges:

    _______________________________________________


    Freie Aufträge: 0


    Hey! Wenn ihr unter der Woche (also Montags- Donnerstags) einen Auftrag gebt,
    dann beachtet bitte, dass es dann etwas länger dauern K&Ouml;NNTE.
    Ich beeile mich natürlich trotzdem, aber ich habe noch viele andere
    Pflichten (Schule, Pferde, Haushalt, ...) . Danke. :)
     
  2. Xion

    Xion Neues Mitglied

  3. Cory

    Cory bluuuub

  4. Friese

    Friese And now it must go high, because it can´t get lowe

  5. Kiljana

    Kiljana Neues Mitglied

    Dann nehm ich gleich mal das Angebot in Anspruch^^

    User: Kiljana
    Einzelpflegi? [] (Bitte ankreuzen.)
    Sammelpflegi? [x] (Bitte ankreuzen.)
    Link zum Pferd/ zur Weide:
    Feel the Rush
    Blackwind
    Evtl. Wunschlänge (Bitte realistisch.): zwischen 1500 und 2000. Wenn du nicht soviel schaffst weil man beide nicht richtig reiten kann ist auch nicht schlimm :)
    Sonstiges: //
     
  6. Varien

    Varien Bon Jovi.

    Hei. Danke für den Auftrag. :)
    Wie du vielleicht siehst, sind im Moment noch 2 Aufträge in Arbeit.
    Ich setze dich auf die neue Warteliste.
    :)
    Lg
     
  7. Kiljana

    Kiljana Neues Mitglied

    Ist kein Problem :)
     
  8. Varien

    Varien Bon Jovi.




    Heei :)
    Ich melde mich auch mal wieder.
    Ich muss mich entschuldigen, dass ihr so lange warten müsst.
    Aber unter der Woche finde ich einfach keine Zeit für die Aufträge. :)
    Heute habe ich es auch noch nicht geschafft, aber ich denke, morgen setze ich mich ran. (;
    Danke, für Euer Verständnis. :)
    Lg, Varien.
     

Diese Seite empfehlen